FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800

Diskutiere FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Schreib doch einfach mal auf, was du ausgeben möchtest, in welchem Zeitraum du kaufen willst, und ob du evtl. noch irgendwelche teile hast die du ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #9
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Schreib doch einfach mal auf, was du ausgeben möchtest, in welchem Zeitraum du kaufen willst, und ob du evtl. noch irgendwelche teile hast die du verbauen möchtest/kannst.

    mfg

  2. Standard

    Hallo nobsy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #10
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    Wenn man schon 1000€ für ne CPU übrig hat, könnte man es auch sinvollerer Weise einem guten Zweck spenden und sich ne kleinere CPU holen. ;)

    (Hardware kaufen ist im Moment wohl die effektivste Möglichkeit, eigenes Kapital möglichst effektiv zu vernichten)
    Also bitte, zum Glück kann man noch (meistens) selbst entscheiden, was man mit seinem Geld machen möchte.
    Mit Hilfe von Hardware konnte man schon immer viel Geld los werden...


    Zum Topic:
    Also erstmal sollest du einen Core2Duo nehmen. Ob es dann gleich eine 1000€ CPU sein muss, die bald nur noch weniger als die Hälfte Wert ist, ist eine andere Frage.

    Als Mainboard ein ASUS oder Gigabyte.

    Würde aber auch Ownly zustimmen.
    Schreib doch erstmal auf, was du Gesamt ausgeben möchtest und was für Teile du bereits besitzt.
    Dann können mit Sicherheit hier einige ihren Fantasien freien lauf lassen....

  4. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #11
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    achja, und aufschreiben, wozu du den rechner nutzen willst, was dir am wichtigsten ist... zocken, multimedia, office, etc^^

    zocken, stimmts? :)

  5. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard

    JA den Tower würde ich gerne behalten. Thermaltake Xaser V Super Tower und dern CPU Kühler Thermalright SI-128.


    Ja am besten dieses Jahr noch, habe ja keinen plan ob die teile nächstes Jahr alle teurer werden.


    Rechner hauptsächlich zum Zocken

    cu nobsy

  6. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm
    Zum Topic:
    Also erstmal sollest du einen Core2Duo nehmen. Ob es dann gleich eine 1000€ CPU sein muss, die bald nur noch weniger als die Hälfte Wert ist, ist eine andere Frage.

    wie nur noch die hälfte wert ist ????



    cu nobsy

  7. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #14
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von nobsy
    wie nur noch die hälfte wert ist ????
    Naja die Entwicklung geht ja immer weiter und die schnellsten CPUs kosten immer um die 1000€. Wenn Intel Anfang 2007 neue CPUs rausbringt und da auch wieder eine bei ist, die schneller als die momentan schnellsten sind, kostet diese wieder 1000€.

    Die 1000€ CPUs sind eigentlich nur Statussymbole der Hersteller. Die machen mit diesen CPUs aber nicht das Große Geld (ok, pro Stück wohl schon ). Der Mehrpreis für eine solche CPU steht in keinem Verhältnis zur Mehrleistung gegenüber einem E6600 oder E6700.

    Dann kauf dir lieber einen E6600 und ersetze diesen in einem Jahr wieder.

  8. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #15
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    Witzige Geschichte: Wenn man 1000€ für ne CPU ausgibt, sollte man schon den QX6700 nehmen, einen Quadcore ;)
    Genau weil der soviel bringt außer mehr Stromverbrauch und Wärme...der bringt höchstens was wenn man viel rendert oder demnächst Crysis zockt...

    Nichtmal Dualcore wird richtig unterstützt wofür dann Quad?!

  9. FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800 #16
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    seh ich auch nich als sinnvoll an, ich denk das ein E6600, wie mstramm schon sagte eigentlich vollkommen ausreicht. dann ein scön stabiles mainboard dazu, ein paar gigabyte knackigen arbeitsspeicher, ne gute graka und gut is.


FX- 62 oder Intel Core 2 Extreme X6800

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.