gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!?

Diskutiere gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG Ebay-Wörterbuch meinses bruders... "Für Bastler" = Das teil war in den 40ern mal in Hiroshima...... Da kannste aber bächtig stolz sein, auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #9
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG Beitrag anzeigen
    Ebay-Wörterbuch meinses bruders...


    "Für Bastler" = Das teil war in den 40ern mal in Hiroshima......
    Da kannste aber bächtig stolz sein, auf deinen Bruder...

    [/IRONIE]

  2. Standard

    Hallo kjuu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #10
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Was ist denn daran nicht zu verstehen. Die leute die verkaufen wollen natürlich genau so viel geld bekommen wie das Glanzbeispiel von letzter woche. Also wird n kumpel zum mitbieten angeheuert und los gehts. Weil das ja inzwischend alle so machen, mindestens 90%, kommen nun die "mir doch egal" leute ins spiel. Mir doch egal was ich nun dafür zahle, schnautze voll ständig überboten zu werden. Einmal an den Baum im Park pinkeln kostet das doppelte, also mir doch egal.

    Und so dreht sich die Preisschraube auf. Jeder der wirklich kauft denkt sich "sch...." dumm gelaufen, passiert ja nur einmal und blecht. Und wenns ums geld geht sind ja auch gleich wieder alle zur stelle die das geld haben wollen.

    Beobachtet mal wie oft bestimmte verkäufer ein und das selbe Teil "Verkaufen" müssen bis sie einen wirklich dummen gefunden haben.
    Na ja und was soll der betreiber der Plattform denn für ein interesse daran haben das zu ändern. Würden sich alle betrogenen der kleinen altäglichen schweinereien wehren, gäb es längst nicht so viele die uns mit den täglichen kleinen schweinereien das leben schwer machen.

    Der freie Markt des gebrauchtwarenhandels für private Anbieter im netz ist doch nunmal ein kleiner Spiegel dessen wie gesund dieser Markt ist. Ich würde ihm schon längst mal ne medizin verpassen!

  4. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Opa Hartrock Beitrag anzeigen
    Der freie Markt des gebrauchtwarenhandels für private Anbieter im netz ist doch nunmal ein kleiner Spiegel dessen wie gesund dieser Markt ist. Ich würde ihm schon längst mal ne medizin verpassen!
    Ich würd eher schreiben, der Markt ist der Spiegel all der Deppen und PISA-Geschädigten, die da meinen, einmal was zu werden oder zu sein...

    Und als "Medizin" hätte ich auch schon diverse Vorschläge...aber sowas darf man in einer "Demokratie" ja nicht öffentlich bennenen...nur soviel, es wurde schon mal probiert...mit entsprechenden Erfolgen.

    Nur solange eBay weiterhin den Aktionkurs, Umsatz und Gewinn steigern kann, solange werden die nichts dagegen unternehmen. Wieso auch? Bei jeder Transaktion, auch den gefakten, bekommen die ihren Obolus...die würden sich ja ins eigene Fleisch schneiden, sowas zu verfolgen und entsprechend den Gesetzen zu ahnden...Anzeige wegen schweren Betruges, was anderes fällt mir nach heutiger Gesetzeslage und mit fehlender "Medizinischer" Versorgung leider nicht ein...

  5. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ebay-Wörterbuch meinses bruders...


    "Für Bastler" = Das teil war in den 40ern mal in Hiroshima......

    "Kaum Getragen" = MEIN LIEBLINGS SHIRT !
    Was in einem anderem Forum gefunden, geht zwar um Audiogeräte, aber dennoch lohnenswert:
    -neu --> daß es benutzt ist, sieht man dem Teil nicht gleich an und ich hab's wieder in die Originalverpackung gesteckt
    -neuwertig --> zwar schon etwas angegammelt und abgewetzt, aber vermutlich noch brauchbar
    -unbenutzt --> das merkt doch keiner
    -nur einmal gebraucht --> und festgestellt daß es unbrauchbar ist
    -selten gebraucht --> aber dafür um so heftiger
    -wenig gebraucht --> dafür aber jahrelang
    -kaum gebraucht --> nicht wirklich benötigt, aber benutzt
    -leichte Gebrauchsspuren --> verkratzt, abgewetzt, angerostet, verbeult,verbogen
    -normale Gebrauchsspuren --> solche Schäden sind normal wenn man damit Fußball spielt
    -wenig Betriebsstunden --> hat keinen Betriebsstundenzähler
    -leicht defekt --> Reparatur lohnt sich nicht mehr, vielleicht kann man noch ein paar Ersatzteile ausbauen
    -leider defekt -->: Sch.... - wenn's noch funktionieren würde, könnte ich mehr Knete dafür bekommen
    -ungeprüft -> wozu auch, ist doch sowieso kaputt
    -wird daher als defekt angeboten --> ist defekt
    -Funktion nicht geprüft --> ich laß' es lieber, bevor mir das Ding beim Einschalten um die Ohren fliegt
    -konnte nicht geprüft werden --> beim Einschalten sind alle Sicherungen durchgebrannt
    -funktionsgeprüft --> beim Einschalten geht die Power-Lampe noch an
    -einwandfreie Funktion --> mich stören die Macken jedenfalls nicht mehr wenn ich's verkaufe
    -reparaturbedürftig --> die wichtigsten Teile fehlen
    -Fehlteile -> alles noch Brauchbare ist schon ausgebaut
    -zum Ausschlachten --> hab' ich schon ausgeschlachtet, bis auf ein paar Kleinteile nur noch Schrott vorhanden
    -für Bastler kein Problem --> Ersatzteile sind nicht mehr lieferbar
    -Ersatzteile im Fachhandel erhältlich --> soll sich doch der Käufer die Hacken ablaufen und die Mondpreise für Ersatzteile bezahlen
    -war bis zur Demontage noch in Betrieb --> und ist beim Ausbau kaputt gegangen
    -war bis zuletzt noch in Gebrauch --> bis es kaputt ging
    -müsste noch funktionieren --> wenn man's reparieren könnte
    -ich verstehe nichts davon --> ich stelle mich lieber doof, damit mir keiner nachsagen kann, ich hätte gewußt daß es defekt ist
    -etwas schwergängig --> total festgegammelt
    -Sammlerstück --> ohne Funktion, ohne jeglichen Nutzwert, kann man nix mit anfangen
    -Liebhaberstück --> vielleicht findet sich irgendein Depp, der dafür Geld bezahlt
    -Sonderanfertigung --> habe ich selbst gebastelt / verbastelt
    -Einzelstück --> aus irgendwelchem Schrott zusammengefrickelt
    -Kellerfund --> total verdreckt unter den Briketts ausgegraben
    -Scheunenfund --> hat lange draußen im Regen gelegen
    -Dachbodenfund --> verstaubt und stark verrostet
    -trocken gelagert --> verstaubt, vergilbt oder nur leicht angerostet
    -Wegen Hobbyaufgabe --> ich hab' jetzt was Besseres
    -Wegen Umzug --> ist die Transportkosten nicht wert
    -Wegen Fehlkauf --> ich hab' erst nach dem Kauf festgestellt, daß es nichts taugt
    -aus Studioauflösung --> ich muß den Keller entrümpeln
    -aus Nachlaß --> stand am Sperrmülltag auf der Straße rum
    -aus Demobestand --> war ein Mietgerät, nun ist es so heruntergeritten, daß es nicht mehr vermietet werden kann
    -aus laufendem Betrieb --> ausgemustert weil nicht mehr brauchbar
    -unbenutztes Ausstellungsstück --> da hat Hinz und Kunz dran rumgefummelt und jetzt fehlen ein paar Teile
    -wie abgebildet --> in dem Blickwinkel ist die Macke nicht zu erkennen
    -Abbildung ähnlich --> Bild habe ich aus dem Katalog oder aus einer anderen Auktion abgekupfert weil mein Artikel zu vergammelt ist
    -ohne Zubehör --> geklaut
    -ohne OVP und Bedienungsanleitung --> die konnten nicht mitgeklaut werden
    -werkstattgepflegt --> jetzt wachsen mir die ständigen Reparaturkosten über den Kopf
    -Referenzklasse --> mittlerweile technisch überholt
    -Profitechnik --> veraltet und mittlerweile von Consumergeräten technisch überholt
    -absolutes Profigerät --> für den Hausgebrauch zu schwer, zu klobig, zu unhandlich
    Quelle: Alle Röhren Leuchten ...., Röhrengeräte - HIFI-FORUM

  6. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    LOL – Ihr lasst ja keinen guten Faden an ebay bzw. an denen, die es nutzen.

    Ist schon wahr, man muss natürlich aufpassen, d.h. genau wissen, was man will und was es einem Wert ist.

    Selber habe ich schon so einiges über ebay gekauft u. bin erst ein mal reingefallen. Das war ein gebrauchtes MoBo und zwei Prozzis dazu, "vorsichtshalber als Defekt" angeboten, und so war's dann auch: Keines der Teile hat funktioniert. War aber wirklich billig und wenigstens konnte ich das BIOS vom MoBo noch brauchen, weil ich das eigene zerflasht hatte. Es neu programmieren zu lassen hätte ja auch gekostet, Zeit u. Geld.


    Wer in den nächsten 2 Std. noch on ist, kann sich ja zur Bestätigung seiner Meinung mal das hier ansehen, eine heute wirklich lahme Krücke zum Horrorpreis. Bin ziemlich sicher, dass die am Ende für über 40 Euro rausgeht, an einen Dummkopf oder Sammler oder den Verkäufer selber, ist klar.
    Ganz kurzfristig gestern reingestellt für nur einen Tag ist diese hier. Wetten, dass die auch richtig teuer wird? Nur um Spekulationen vorzubeugen: *Ich* kauf' sie nicht über 10 Euro .

    EDIT: Na also, wusste ich's doch: Die zweite CPU ging für 35,50 weg, an einen, der für die andere schon 36 geboten hatte, bekam sie aber nicht. Jetzt wird er sich aber freuen, das alte Ding so "günstig" ergattert zu haben . Kein Zweifel, das sind Sammler- bzw. Spekulantenpreise. Die Bieter haben fast alle hohe Punktestände, kaufen und verkaufen also ständig.

  7. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #14
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT Beitrag anzeigen
    Und als "Medizin" hätte ich auch schon diverse Vorschläge...aber sowas darf man in einer "Demokratie" ja nicht öffentlich bennenen...nur soviel, es wurde schon mal probiert...mit entsprechenden Erfolgen.
    Mann, jetzt haust du aber Nägel rein

    Zitat Zitat von Fetter IT Beitrag anzeigen
    Nur solange eBay weiterhin den Aktionkurs, Umsatz und Gewinn steigern kann, solange werden die nichts dagegen unternehmen. Wieso auch? Bei jeder Transaktion, auch den gefakten, bekommen die ihren Obolus...die würden sich ja ins eigene Fleisch schneiden, sowas zu verfolgen und entsprechend den Gesetzen zu ahnden...Anzeige wegen schweren Betruges, was anderes fällt mir nach heutiger Gesetzeslage und mit fehlender "Medizinischer" Versorgung leider nicht ein...
    Das Gesetz scheinst du nicht gut zu kennen. Ein "gefaktes" Gebot ist völlig legal und auch kein Betrug. Im Gegenteil: Das ist völlig normal auch bei nicht-online-Auktionen, gehört sozusagen zum Geschäft bzw. liegt in der Natur der Sache. Wer darauf reinfällt und zuviel zahlt, weil er etwas unbedingt haben will, ist selber schuld.

    Ist z.B. ein echter Rubens oder so Millionen Wert? Die alte Pappe mit der ausgetrockneten Farbe ist eigentlich gar nichts wert, nicht mal richtig heizen kann man damit. Aber manche zahlen halt trotzdem Millionen dafür. Wenn kein Strohmann des Verkäufers mitbietet, wird's vielleicht ein bisschen günstiger...

  8. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also komisch sind die Preise schon ich habe nen X2 3800+ inklusive Versand für 39€ ersteigert

    Manchmal wird man so 5 Minuten vor Auktions ende noch überboten.(Ich hör dann auf hab immer nen Höchstpreis im kopf). Das Komische nach der Auktion wird der Artikel wider eingestellt

  9. gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!? #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ein "gefaktes" Gebot ist völlig legal und auch kein Betrug. Im Gegenteil: Das ist völlig normal auch bei nicht-online-Auktionen, gehört sozusagen zum Geschäft bzw. liegt in der Natur der Sache. Wer darauf reinfällt und zuviel zahlt, weil er etwas unbedingt haben will, ist selber schuld.
    Das ist so nicht richtig! Es gibt diverse Klauseln die sich mit Lockvogelangeboten etc. beschäftigen und gewisse Angebote sind auf Grund des übertriebenes Preises etc. sittenwidrig und die Verträge somit nichtig. Das ist nicht annähernd so schwarz und weiss wie du es gerade darstellst.


gebraucht, alt, langsam, und schweineteuer!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.