Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940

Diskutiere Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich wollte mir die im Titel genannten Teile kaufen. Mit BIO-Update packt das board auch die CPU, jedoch habe ich mich mal umgehört und ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #1
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940

    Hallo,
    ich wollte mir die im Titel genannten Teile kaufen.
    Mit BIO-Update packt das board auch die CPU, jedoch habe ich mich mal umgehört und das board soll bei 125W der CPU schon an der grenze sein, kann das langfristig ein problem werden? und was ist, wenn ich dann die CPU etwas OC will (bzw wie weit lässt sich der 940 überhaupt OC) kriege ich dann erst recht probleme insachen leistung der CPU? dann erhöht sich ja auch die 125W wenn ich spannung leicht erhöhe.....?
    was meint ihr???
    danke,

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Hallo.
    Warum umgehst du das Problem nicht einfach mit nem anderen Board? Ich kenn mich mit MAD nich so gut aus, deswegen kann ich dir da jetz auch nichts empfehlen.

    Der Phenom II lässt sich laut Tests recht gut Übertakten. Um die 4 GHz sind keine Seltenheit.

    Gruß

  4. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Hi,
    wie du ja vll noch weißt will ich mir auch noch eine grafikkarte kaufen und da spielt das finanzielle schon eine große rolle.
    ich will mir jetzt das board kaufen und bis in ca 2 monaten wenn ich wieder geld habe die cpu und die graka....da sollte das board doch so billig wie möglich sein.
    weißt du zufällig was ein gutes board für den phenim II ist?
    ein problem ist eben dass ich einen PCI slot für die wlan karte brauche und evtll aufgrund dessen dass ich viele geräte an USB dran habe auch bald eine USB karte...daher gehen 780+790er boards von gigabyte nicht da die grafikkarte die PCI slots verdecken...
    unter 100 euro würde ich auch gerne hinkommen...
    was noch gehen würde von den slots her wäre das hier von MSI:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - MSI K9N2 SLI Platinum, Sockel AM2+ NVIDIA Nforce750A SLI, ATX, PCIe

    ja mit 4GHz hab ich auch gelesen und mit meinem jetzigen kühler wäre sicher auch bischen OC drin würd ich mal sagen, 3,6 oder so fände ich super, wobei 4x3GHz ja schon nicht schlecht ist fürs erste;)

    sollte ich wirklich das board (oder n anders?) nehmen oder reicht das gigabyte nicht evtll auch aus?

    immer wirds teurer als geplant....;)

    aber was baut man auch boards so kacke eng? da hat man doch genug platz un die sollten eigentlich wissen dass mit einer graka nach unten hin viel platz gebraucht wird....naja...

  5. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #4
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Also ein gutes Board kann ich dir da leider nciht empfehlen, weil ich mich mit AMD ja nicht so gut auskenne. Denke aber da wird dir jemand anders weiterhelfen können.
    Das mit den PCI Slots ist glaube ich bei fast allen Boards heutzutage so, aber naja.
    Ich gehe davon aus, dass das Gigabyte Board schon ausreicht, du beim Übertakten allerdings an die äußersten Grenzen kommen wirst und sich das Teil dann eventuell mit etwas Pech auflöst. Aber bei Standarttakt wirds keine Probleme geben denke ich.

    Mit dem MSI Board kannste denke ich auch weiter Übertakten, weil das selbst den "dicken" 9950 mit 140 Watt unterstüzt.

    Gruß

  6. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja gut wenn mir das ganze ding dann abraucht ist es auch kacke.
    theoretisch müsste es ja die 125W aushalten weil die ganzen anderen 125W CPUs ja alle unterstützt werden lauf liste.
    das board ist eben auch gleich um 30 euro teuerer, heißt nen halben tag länger arbeiten, was als schüler gleich +50% ausmacht:D
    naaaja aber ich schätze das ist evtll doch sein geld wert, wenn nicht jemand anders noch irgentwelche erfahrungen diesbezüglich hat werde ich mir wohl in 1-2 wochen das board von MSI holen (müssen...) wobei das gigabyte mit doch n bischen lieber wäre, schon aufgrund dessen dass ich bis jetzt immer gigabyte gekauft habe und nie probleme hatte unds preislich doch recht i.o. ist....
    aber wenn das MSI bis 140W mindestens kommt kann ich die spannung des 940 ja um einiges hoch stellen, muss ja eigentlich dann reichen ohne gleich an die grenzen des möglichen zu kommen...

  7. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    was machst du mit der alten cpu und board?

  8. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #7
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Also ich meine bei HardwareLuxx gelesen zu haben das der wahre Verlust bei unter 100W liegt bei Standart Takt.

    Foxconn bietet woh auch gute und billige Boards an.

  9. Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940 #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    soviel ich weiß gibts es auch phenoms mit 95W, meinst du evtll so einen oder schon den 125W auch unter vollauslastung?

    die alten komponenten brauche ich nichtmehr, jedoch dauert es noch eine weile bis CPU und MB ersetzt werden, erst will ich mal das MB wechseln, die CPU kann noch ein paar wochen dauern

    EDIT: ich hab mal noch n bischen rumgeguckt und folgendes entdeckt:
    Gigabyte GA-MA78G-DS3H
    http://www.proline.pl/pic/giga-ga-ma78g-ds3h_0.jpg
    das board hat 2x PCIe 2.0 x16 (oben blau unten orange) jetzt stellt sich mir die frage, wo denn die grafikkarte rein kommen würde (8800GT) denn unter besonderheiten finde ich folgendes:
    "Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich. Die integrierte Grafik kann zusammen mit einer HD2400 oder HD3450 PCIe x16 Grafikkarte im Crossfire Modus betrieben werden. Der zweite PCIe x16 Slot ist mit 4 Lanes angebunden."
    das interpretiere ich so, dass in den blauen PCIe slot die grafikkarte kommt, also in meinem fall die 8800gt, falls ich aber die HD2400 hätte könnte ich die mit der internen im crossfire verbinden (und dann die HD2400 im orangenen slot verwenden) jedoch geht wohl SLI über 2x8800GT nicht.
    habe ich das so richtig interprätiert, dass dann die 8800GT von mir in den blauen anschluss kommt?
    das würde ja dann wieder die teureren gigabyte boards interessant machen, da ich zuvor dachte, das blaue sei eine art erweiterungsslot wie es damals einen bei meinem alten so939 asrock board gab.
    da ich jedoch dann im blauen anschluss genug platz hätte wäre das board interessant oder evtll auch ein
    GA-MA790X-DS4
    vielleicht kann mir das jemand bestätigen, dass der blaue slot für die graka ist???
    (eigentlich muss der das sein, auch wenn bei meinem jetzigen board der anschluss anders aus sieht (wie hier der orangene) jedoch ist beid en gigabyte boards ohne interne graka nur der blaue vorhanden)
    dankeschön,


Gigabyte GA-MA770-DS3 + Phenom II X4 940

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ga-ma78g-ds3h kein bild

gigabyte ga-ma770-ds3 kein vga anschluss

gigabyte ga ma770 ds3 neu Kaufen

giga-ga-ma78g-ds3h_0

ga-ma770-ds3 pci-e 2.0 16x

wlan karte (Gigabyte GA-MA770-DS3 pci express

Phenom II 940 GA-MA770-DS3

GA-MA770-DS3 940

gigabyte ga ma770 ds3 und 8800gt funtioniert nicht

ga-ma770-ds3 onboard vga?

gigabyte ga ma ds3 oc

ga-ma770-ds3 phenom 2 x4

ga ma770ds3 welche grafikkarte

phenom ii x4 940 auf ga-ma 770 ds3

ga ma 770 ds3 mit phenom ii x4 940

amd phenom ii x4 940 gigabyte ga ma770 ds3 rev.2.0

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.