Intel oder doch AMD Proz.?

Diskutiere Intel oder doch AMD Proz.? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, nach langer Zeit bin ich auch mal wieder hier. Es hat sich viel getan, in Sachen PC Technik und deshalb werde ich mal wieder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Intel oder doch AMD Proz.? #1
    Volles Mitglied Avatar von Dirk73

    Mein System
    Dirk73's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6320 @ 2,8 Ghz
    Mainboard:
    ASUS PN5-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x1GB Corsair DDR2 800
    Festplatte:
    1x 250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Geforce 8800GTS 640
    Soundkarte:
    Onboard HD Realtec
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Miditower
    Netzteil:
    BeQuit Straight Power 600W
    3D Mark 2005:
    15675
    Betriebssystem:
    XP Home SP 2 / Vista 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner

    Standard Intel oder doch AMD Proz.?

    Hallo,
    nach langer Zeit bin ich auch mal wieder hier.
    Es hat sich viel getan, in Sachen PC Technik und deshalb
    werde ich mal wieder ein PC zusammen schrauben.

    Aber soviel ich auch lese über AMD X2 Proz. und Intel´s Core duo Proz.,
    die ganzen Testberichte sind für mich total überzogen. Ich meine
    damit solche Testberichte, das ein Intel gleich 30% schneller ist weil der Proz. in einem Game 4 Fps mehr macht wie ein AMD.
    Hier gibt es doch bestimmt eine Menge Leute die beide Proz. verbaut haben und oder die Leistung der beiden Proz. life erlebt haben.

    Da ich AMD Anhänger bin, wollte ich eigentlich
    einen AMD X2 4600+ kaufen aber jeder Testbericht sagt aus
    das der Intel Core Duo 6300 schneller sein soll...

    Ist das so ? Wenn ja, merkt man diesen Unterschied wirklich, ich meine
    nicht das der Intel 4 Fps mehr in einem Spiel bringt oder sowas.

    wer hat schon Proz. getestet und kann mir da ein wenig helfen?

  2. Standard

    Hallo Dirk73,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel oder doch AMD Proz.? #2
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Ja der e6300 ist schneller und hat eindeutig das bessere P/L-Verhältnis.
    Beim momentanen Stand der Dinge ist Intel einfach die bessere Wahl.

  4. Intel oder doch AMD Proz.? #3
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Wobei ich den Computer nicht nur nach der CPU kaufen würde, wenn du nicht rund um die Uhr CPU-lastige Sachen machen willst. Evtl. kann dann die Mainboardausstattung ausschlaggebend sein für deine Frage.
    Außer Encoding und Rendern fallen mir auf die Schnelle keine sinnvollen Einsatzgebiete ein, bei denen fast nur die CPU wichtig ist. Insofern kommt's wohl doch eher auf's Gesamtsystem an und die Frage ist nicht die Kardinalsfrage...

    Speziell zur CPU-Frage hat bentsch ja schon das Wichtigste gesagt.

    Am besten schau mal ins Kaufberatung-Forum...

  5. Intel oder doch AMD Proz.? #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Geschwindigkeit ist nicht alles, den Unterschied spürst du kaum, bis auf spezielle Sachen z.b. Benchmarks, aber wer arbeitet schon mit den Dingern...

  6. Intel oder doch AMD Proz.? #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Den E6300 habe ich selbst im Einsatz. Neben der Leistung ist auch der Energieverbrauch für mich ausschlaggebend gewesen. Ich weiss nicht, was der X2 verfrisst, aber gegen meinen alten Pentium D mit 2x 3.0Ghz ist mein C2D nun ein echtes Sparschwein!

  7. Intel oder doch AMD Proz.? #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von ace-flame Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, was der X2 verfrisst, aber gegen meinen alten Pentium D mit 2x 3.0Ghz ist mein C2D nun ein echtes Sparschwein!
    Der X2 in der EE Variante für den Sockel AM2 hat exakt die gleiche TDP wie die C2Ds (65W). Da AMD C'n'Q sogar effizienter ist als Intels C1E oder EIST, dürfte er sogar insgesamt weniger verbrauchen. Der EE ist auch keinen Cent teurer als die normalen X2, aber die Rechenleistung reicht nicht ganz an die Cores, so viel ist klar.

    Ohne damit prahlen zu wollen kann ich nur immer wieder auf den Test des AW9D-MAX verweisen (Artikel -> Intel MBs). Wie da der C2D den Opteron demontiert hat, hat mich selbst überrascht...
    Und obwohl ich den ewigen Underdog AMD nach wie vor sympathischer finde, muss ich zugeben, dass mich das reaktionsfreudige Intel Sys täglich aufs Neue begeistert.

    Die Athlons gehören noch lange nicht zum alten Eisen, aber derzeit verbaue ich sie augrund der günstigeren Platinen nur in low-budget-PCs...

  8. Intel oder doch AMD Proz.? #7
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    @DreamCatcher:
    Ich hab mir jetzt endlich mal das allzu oft von dir zitierte Review angeschaut und auch den "mysteriösen" Benchmark (FEAR, 4x, 16x, OC) gesehen.
    Wie es dazu kommt, dass der Opteron nicht skaliert, der Core aber schon, frage ich mich immer noch. Das hat mit der Rechenpower aber sicher nichts zu tun. Die Graka hat offensichtlich noch Spielraum oberhalb der 39fps, weshalb der übertaktete Opteron natürlich für einen Zuwachs der fps sorgen sollte.

    Oder willst du jetzt behaupten, dass ein Opteron@2700 genauso schnell ist wie ein Opteron@2000? Wie man es auch interpretiert, es macht keinen Sinn!
    Muss ein Messfehler sein oder auf Boardeinstellungen o.ä. zurückzuführen sein.
    Jedenfalls wundert es mich, dass du dich von diesen vier (offensichtlich wenig sinnvollen) Balken derart überzeugen lässt, dass du sie dauernd zitierst!

    Greetz, Michael

  9. Intel oder doch AMD Proz.? #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Der X2 in der EE Variante für den Sockel AM2 hat exakt die gleiche TDP wie die C2Ds (65W). Da AMD C'n'Q sogar effizienter ist als Intels C1E oder EIST, dürfte er sogar insgesamt weniger verbrauchen. Der EE ist auch keinen Cent teurer als die normalen X2, aber die Rechenleistung reicht nicht ganz an die Cores, so viel ist klar.
    Mag sein, jedenfalls deklassiert sowohl der X2 als auch der C2D die "alten" Dual-Pentiums enorm...

    Ich habe noch einen X2 3800+ hier, den ich eigentlich mal testen wollte, leider ist das Board-Angebot irgendwie magerer als bei Intel, weshalb ich ihn wohl wieder abgeben werde...


Intel oder doch AMD Proz.?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ee-variante: nur 65w tdp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.