Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Diskutiere Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; so.. hatte jetzt.. fsb: 300 mhz multi: 9 vcore: standard beim booten hat er jetzt PC2-3200 angezeigt.. weil ich den ram so tief gesetzt hab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 33
 
  1. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    so.. hatte jetzt..

    fsb: 300 mhz
    multi: 9
    vcore: standard

    beim booten hat er jetzt PC2-3200 angezeigt.. weil ich den ram so tief gesetzt hab wie es geht.. irgendwas im 400 mhz bereich war das..

    mit den einstellungen ist er mir gleich nach dem bootscreen mit nem bluescreen abgestürzt!

  2. Standard

    Hallo InfectedChild,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Dann hast du wohl einen 4300er erwischt der schon bei 300MHz nicht mehr ohne VCore Erhöhung fehlerfrei läuft. Das musst du eben selber "auspendeln" wie deine Komponenten zusammen laufen - geh einfach auf die 266 zurück und steigere die dann zu Anfang in 5MHz schritten bis die ersten Fehler auftreten dann einen 5er zurück und in einer schritten wieder vor - usw.

  4. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    das kann ich machen! :) aber warum soll ich denn die standard vcore behalten? ich kann sie ja auch höher setzen.. wenn ich wüsste in welchen schritten man sowas angeht!

  5. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Erstmal solltest du dein Sys ohne Vcore Erhöhung ans Maximum bringen danach kannst du - wenn du noch mehr rausholen möchtest - mit der Vcore Erhöhung anfangen und das dann auch wenn nur in den kleinsten Einzelstufen die dein BIOS zulässt! (dann wieder mit den zuvor genannten schritten und noch wichtiger dann auch die Stabilität und deine Temps im Auge behalten - gut ist dazu z.B. Everest)

  6. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    alles klah! :) dann weiß ich erstmal bescheid.. das mach ich und wenn irgendwelche fragen aufkommen meld ich mich wieder!

  7. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    bin jetzt bei 290 mhz fsb und knapp unter 800 mhz beim ram...

    unter vollast durch prime95 erreich ich nun folgende temperaturen:

    CT0.94: 52°C
    CT0.95: 65°C - 68°C
    SpeedFan: 49°C (wobei sich der fanspeed von ~1600 RPM auf ~2000 RPM erhöht hat)..

    ..bei everest find ich keine cpu temp., auch unter sensoren nicht!

    sind die temperaturen noch okay, oder muss ich schon vorsichtig werden?

  8. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #15
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wenn du bei CoreTemp 0.95 (den mit Tjunction 100) bereits bei 65° bist - is schon was "heiß"! Was nutzt du für eine Everest Version? Die 4.0 sollte es schon sein wegen der CPU-Erkennung und Chipsatz! Da unter "Computer" - "Sensoren".
    Auch solltest du das mit der CPU-Lüfterregelung erstmal ausschalten beim OCen.

  9. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    okay, hab jetzt die v4.. da ist sie auch! :) 48°C - 50°C...
    welchem prog. soll ich jetzt vertrauen?

    hm, die lüfterregelung kann ich sicher auch im bios abstellen, oder?
    so, dass er immer auf voller leistung läuft.. vllt "CPU Internal Thermal Controll"?
    das steht jetzt auf "auto".
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -temps.jpg  


Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.