Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Diskutiere Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Öhm - kann sein das die 4er auch erst mit ner Beta den 4300er richtig ausliest - dann "glaub" mal der 0.95er von CoreTemp! Und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 33
 
  1. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #17
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Öhm - kann sein das die 4er auch erst mit ner Beta den 4300er richtig ausliest - dann "glaub" mal der 0.95er von CoreTemp!
    Und nööö - das ist ein Schutz der CPU die du da beschreibst - bitte an lassen!
    Das sollte unter der "Power" Option da unter "Hardware Monitor" stehen - CPU Q-Fan Control - auf disabled.

  2. Standard

    Hallo InfectedChild,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    ja, hab ich gefunden und wurde deaktiviert! :) jetzt läuft durchgehend mit ~1900 RPM, ungefähr wie eben als ich ihn unter vollast hatte!

    die temperatur im bios eben war auf 28,5°C, also im leerlauf..
    das kommt aber ungefähr mit der temp im leerlauf bei everest 4.0 hin!

    CPU: 24°C
    1. Kern 28°C
    2. Kern 31°C

  4. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #19
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ja - kommt hin so - meine Temps sind bei 275MHz FSB und 100% Last aber eben nur ca. 53° bei Everest und CoreTemp. Kann auch sein das sich deine WLP noch "einbrennen" muss - steht glaub ich auch so dabei.

    EDIT:
    Wie sieht's eigentlich mit deiner Gehäusebelüftung aus?! Macht auch viel aus.
    Edit2:
    Und was ist das bitte für ein 550W No-Name Netzteil - bitte kein LC-(No) Power!

  5. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    bitte nicht lachen! mein gehäuse ist links offen... das ist dauerhaft so! es gibt nämlich praktisch keine gehäuselüftung.. ich hab fotos vom netzteil und vom offenen pc angehängt!

    also ich bin jetzt bis 295 MHz FSB * 9 multi..
    bei vcore war "auto" eingestellt.. ich hab als "standard-vcore" jetzt einfach mal 1,3250 V genommen, ich hoffe das ist richtig!

    jetzt bin ich auf 300 MHz FSB gegangen.. wobei ich dann auch 800 MHz beim RAM einstellen konnte! :) immer noch 1,3250V.. und er stürzt beim starten der programme im autostart ab!

    dann hab ich die vcore auf 1,3375V erhöht.. und es hat zuerst geklappt.. nach 5 min. ist er dann aber auch beim starten von speedfan abgestürzt!..

    eine erhöhung auf 1,3500V hat das problem auch nicht behoben! soll ich noch höher gehen?

    in einem anderen forum wurde gesagt ich soll EIST und C1E im BIOS deaktivieren.. ist das richtig/gut? mir wurde leider kein grund dazu genannt ..

    ich würde ja gerne auf 300 MHz FSB kommen, dann läuft mein RAM wieder auf den normalen 800 MHz! :)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc03255.jpg   -dsc03256.jpg   -dsc03257.jpg  

  6. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #21
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    du must halt glück haben mein erster e4300 hat auch ging mit standart vcore bis 314x9(den hat jetzt meine frau im rechner)

    mein neuer geht bis 334x9 mit standart vcore

    und es ist bekannt das diverse programme den e4300 nicht richtig auslesen können wozu auch core temp 0,95 gehört

    ich habe im idle betrieb durch steedstep 25 grad
    wenn dual prime läuft dann sind es 53 grad(schaft der zalman konstant zu halten aber deutlich hörbar)

    und deine wlp das flüssigmetal brauch glaub ich ganz kurz eine hohe temp. um sich zu verflüssigen

    damit es richtig funktioniert

    cu
    Absurdistan

  7. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #22
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Absurdistan Beitrag anzeigen
    du must halt glück haben mein erster e4300 hat auch ging mit standart vcore bis 314x9(den hat jetzt meine frau im rechner)

    mein neuer geht bis 334x9 mit standart vcore

    und es ist bekannt das diverse programme den e4300 nicht richtig auslesen können wozu auch core temp 0,95 gehört

    ich habe im idle betrieb durch steedstep 25 grad
    wenn dual prime läuft dann sind es 53 grad(schaft der zalman konstant zu halten aber deutlich hörbar)

    und deine wlp das flüssigmetal brauch glaub ich ganz kurz eine hohe temp. um sich zu verflüssigen

    damit es richtig funktioniert

    cu
    Absurdistan
    Es ist Standard - hat nix mit ner Art von nem Stand zu tun!
    Die CoreTemp Ver. 0.95 ist eben diejenige die die Temp's als einzige bisher Richtig ausliest!

    @InfectedChild
    Ich würde auf keinen Fall die Vcore noch weiter erhöhen. Dein Problem liegt sehr wahrscheinlich an deiner schlechten Durchlüftung des Gehäuses (Temps sind eben viel zu hoch!) und evtl. noch an deinem LC-(No) Power Netzteil das sehr "ungenügend" die nötigen Spannungen stabil hält und zudem noch häufig defekt geht. Wie alt ist das Teil denn - kannst du es evtl. noch so umtauschen und dir dann - mit Zuzahlung - dir ein vernünftiges Marken NT kaufen?!

    PS: Benutze mal die Forensuche und gib einfach mal "LC-Power" ein - du wirst staunen was da so alles auftaucht an Problemen.

  8. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Absurdistan Beitrag anzeigen
    und es ist bekannt das diverse programme den e4300 nicht richtig auslesen können wozu auch core temp 0,95 gehört

    und deine wlp das flüssigmetal brauch glaub ich ganz kurz eine hohe temp. um sich zu verflüssigen damit es richtig funktioniert
    das mit core temp 0.95 hört sich doch schonmal gut an! das ist nämlich immer ~15°C über allen anderen.. wobei die anderen uungefähr die gleiche temperaturen anzeigen.. auf jeden fall nicht mit 15°C differenz!

    everest und core temp 0.94 beta zeigen mir beide genau das gleiche an:
    Kern 1 & 2: 28°C - 30°C im idle.. (295 * 9)

    das mit dem flüssigmetall stimmt.. ich hab gelesen, dass es erst nach 48 stunden seine ganze wärmeleitfähigkeit entfaltet! aber von einer "hohen" temperatur hab ich noch nichts gehört! wie hoch ist denn "hoch"?

  9. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #24
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    InfectedChild's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 @ 2,4 GHz
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB g.skill PC2-6400 CL5
    Grafikkarte:
    GeCube Radeon X800GT
    Soundkarte:
    Creative X-Fi ExtremeMusic
    Monitor:
    Belinea 22W Artistline
    Gehäuse:
    Offenes No-Name Gehäuse
    Netzteil:
    550 Watt No-Name Netzteil
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate, XP Pro SP2
    Laufwerke:
    16x LG DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Die CoreTemp Ver. 0.95 ist eben diejenige die die Temp's als einzige bisher Richtig ausliest!

    Wie alt ist das Teil denn - kannst du es evtl. noch so umtauschen und dir dann - mit Zuzahlung - die ein vernünftiges Marken NT kaufen?!
    ..und mir ist schon ein stein vom herzen gefallen also doch richtig...

    umtauschen wird wohl nicht mehr drinn sein.. das ist jetzt um die 1 1/2 jahre alt.. und habs in nem komplett-pc bei ebay gekauft!

    EDIT:

    aber ich denke ein neues gehäuse inkl. netzteil wär keine schlechte anschaffung kannst du mir dein
    Aerocool AeroEngine II empfehlen?
    das gibts bei geizhals.at ab 60€.. und sieht chic aus!


Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.