Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Diskutiere Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @Absurdistan: Es läuft nicht nur bei mir so! Dann lies mal bitte genauer - es geht hier um den E4300er, der hat bekanntlich eine andere ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 33 von 33
 
  1. Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten? #33
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    @Absurdistan: Es läuft nicht nur bei mir so!
    Dann lies mal bitte genauer - es geht hier um den E4300er, der hat bekanntlich eine andere Tjunction als die anderen C2D's (Eben eine von 100 nicht 85! wodurch die 15° unterschied ganz einfach zu erklären sind beim auslesen der verschiedenen Programme die meist eben nur die der "normalen" C2D's von 85 nehmen) und die hat eben nur die 0.95er ver. von CoreTemp - siehst du schön nach dem start des Programms oberhalb der Temp. Angaben.
    Zum Rest von deinem Beitrag: Kein Kommentar - siehe Sig.!

    @InfectedChild:
    Das mit der Durchlüftung des Gehäuses hat dir ja sycon schon etwas erklärt - es kommt eben auf einen geregelten Luftstrom an (vorne kalte Luft rein - hinten Luft raus) der über die Komponenten geht.
    Das mit der Vcore Anzeige liegt am Design vom C2D und sind nicht unbedingt Auslesefehler - das geht jetzt ins Technische - es wird für den Prozessor einmal auf der Packung die max. Spannung angegeben - z.B. 1,35V max. - dann das mit der VCore, die liegt beim C2D in einem von Intel gegebenen "Bereich" (1.225V-1.325V) - dann noch VID - was eine "Steuerung" der VCore zulässt (in 12.5mV Stufen), daher auch die Teilweisen VCore Schwankungen beim Auslesen unter gleichmäßiger Belastung. Dies geschieht aber nicht im Prozessor allein sondern JEDES C2D-Board muss dies unterstützen! Weshalb es eben da so viele Diskussionen über die Stabilität der Spannungswandler der Boards gibt.
    Isch habe Fertisch!

  2. Standard

    Hallo InfectedChild,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Intel C2D E4300 über 2,4 GHz takten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.