Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung

Diskutiere Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi. Hab den Intel Celeron D 330 2.66 Ghz. Hab aber Probleme bei einigen Spielen gehabt und jetzt ein Programm für die Prozessorerkennung gedownloadet. Eigentlich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung

    Hi.
    Hab den Intel Celeron D 330 2.66 Ghz. Hab aber Probleme bei einigen Spielen gehabt und jetzt ein Programm für die Prozessorerkennung gedownloadet. Eigentlich müsste er volle 2.66Ghz schnell sein. Aber mir werden bei tatsächlicher Geshcwindigkeit nur 1.46 Ghz angezeigt. Hat jemand eine Idee voran das liegt und wie ich die volle Geschwindigkeit nutzen kann???

  2. Standard

    Hallo Paddy 7,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Waaas hast du um die CPU in deinem rechner?


    Ram/mobo/Netzteil ...

    bitte mit Typ/Firma usw.


    google mal CPU-Z und lads in der neusten version runter, falls du nich eh dieses Programm nutzt ^^

  4. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Es könnte auch an der CPU Temp liegen. Hast du die mal gemessen?

  5. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also jetzt hab ich die volle Leistung. Die Temperatur dürfte nicht zu hoch sein da ich ein extra Kühler für den CPU hab.

    Mein System:
    ASRock P4v88+
    512 MB Ram G.Skill
    256 MB Ram Samsung
    256 MB Ram ???
    ATi RAdeon 9600 256 MB
    Netzteil:???

  6. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #5
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm Beitrag anzeigen
    Es könnte auch an der CPU Temp liegen. Hast du die mal gemessen?
    Bei Intel funktionierte Thermal-Throttling "damals" noch anders. Es wurde nicht der Takt sondern die Leistung gedrosselt. (fragt mich nicht wie, ist aber so) Eigentlich kann das mit den 1,46 Ghz gar nicht sein da der Multi so oder so gelockt ist und via FSB...? Eher nicht. Lade dir mal CPU-Z runter, mach einen Screeny von der CPU und Memory Abteilung und Poste ihn. MfG Yves

  7. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hier die Screenshots
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  8. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #7
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Mit nem Pfad auf deinem PC können wir nix anfangen, lad das bild unten bei "anhänge" hoch.

  9. Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja guck meinen letzten Beitrag da ist es jetzt richtig


Intel Celeron D 330 bringt nicht volle Leistung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

celeron d330 temperatur

Intel celeron D 330 taktung

debian prozessorerkennung

intel celeron d 2.66 ghz overclocking

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.