Intel Pentium 4 1,8GHz

Diskutiere Intel Pentium 4 1,8GHz im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, mein alter Prozessorkern hat sich verabschiedet....war ein Intel Pentium 4 1,8GHz, L2 cache 256, 400 FSB, 1,75V Mainbord ist von MSI mit der ...



 
  1. Intel Pentium 4 1,8GHz #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    heckibear's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750
    Mainboard:
    Biostar GF7050V-M7
    Arbeitsspeicher:
    4GB Kingston DDR2 667mHz
    Festplatte:
    160GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ATI X1950PRO 512 MB
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Netzteil:
    NesteQ 450 Watt mit Kabelmanagement
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Plextor Brenner / LG DVD-Rom Laufwerk
    Sonstiges:
    3 Gehäuselüfter / 4-Kanal Lüftersteuerung mit Temp.Sensoren

    Standard Intel Pentium 4 1,8GHz

    Hallo Leute,

    mein alter Prozessorkern hat sich verabschiedet....war ein Intel Pentium 4 1,8GHz, L2 cache 256, 400 FSB, 1,75V

    Mainbord ist von MSI mit der Bezeichnung MS 6507 Version 1 (war ein Media Markt Rechner)

    Jetzt meine Frage. Ich hätte da einen gebrauchten Prozessor an der Hand mit dem Unterschied, dass der L2 cache 512 kb beträgt und er über 1,5V verfügt....
    Ist das ein Problem oder kann man ihn trotzdem verbauen?

    Grüße

  2. Standard

    Hallo heckibear,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel Pentium 4 1,8GHz #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Schau mal hier nach, wenn es dein Board ist, nach der CPU.
    (Ansonsten einfach mal selber bei MSI suchen...)

  4. Intel Pentium 4 1,8GHz #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    heckibear's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750
    Mainboard:
    Biostar GF7050V-M7
    Arbeitsspeicher:
    4GB Kingston DDR2 667mHz
    Festplatte:
    160GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ATI X1950PRO 512 MB
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Netzteil:
    NesteQ 450 Watt mit Kabelmanagement
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Plextor Brenner / LG DVD-Rom Laufwerk
    Sonstiges:
    3 Gehäuselüfter / 4-Kanal Lüftersteuerung mit Temp.Sensoren

    Standard

    Vielen Dank erstmal!!
    Die Prozessoren bis 2,4GHz und L2 cache von 512 sind ja alle mit ok hinterlegt.....sollte also bei 1,8GHz kein Problem darstellen (ist ja nicht auf der Liste aufgeführt)
    Zur Sicherheit hab ich mir aber noch einen 2,0GHz Prozessor bestellt.....bei 9,99€ ist das ja auch nicht so tragisch! :-)


Intel Pentium 4 1,8GHz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.