Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+

Diskutiere Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @ Einstein Das mit der Premiumvariante von Asus war ein guter Hinweis. Passivkühlung hat schon seine Vorteile, erst recht wenn man nicht OC möchte....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ #17
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Lächeln

    @ Einstein
    Das mit der Premiumvariante von Asus war ein guter Hinweis.
    Passivkühlung hat schon seine Vorteile, erst recht wenn man nicht OC möchte.

  2. Standard

    Hallo her-cm-1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ #18
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Fassen wir das Ganze mal zusammen:
    du Willst:
    - guenstig aufrüsten
    - Dualcore

    du hast
    - Sockel A board (Schrott oder E-bay)
    - Athlon XP (Schrott oder E-bay)
    - Gigabyte DDR-Ram (eigentlich ausreichend)

    An deiner Stelle würde ich das Asrock-bord (50€) den Athlon 64 X2 3800+ (130 €) deinen alten Ram, deine alte Graka

    macht 180 € für das restliche Geld kannst du ja ne Schnellere CPU nehmen oder noch 1 GBRam.

    mit dieser konfiguration hast du dann nur das Problem das du in Zukunft nicht weiter Aufrüsten kannst da es den Sockel und denn Ram nicht mehr gibt. heißt beim nächten mal mußt du alles neu kaufen.
    was aber dir mit DDR2-Ram und nem Intel auch passieren kann Intel hat den Sockel zwar schon etwas länger und soviel ich weiß auch keinen neuen angekündigt aber soviel ich weiß soll der AM3 schon mit DDR3 laufen. und in einem Jahr hat sich so viel geändert.

    Leistungsvorteile bringt DDR-2 auch nicht (eher das Gegenteil). Nur mit dem kaufen von DDR1-Ram sollte man sich Ranhalten (Der wird nicht mehr billiger)

  4. Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ #19
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Einstein
    Fassen wir das Ganze mal zusammen:
    du Willst:
    - guenstig aufrüsten
    - Dualcore

    du hast
    - Sockel A board (Schrott oder E-bay)
    - Athlon XP (Schrott oder E-bay)
    - Gigabyte DDR-Ram (eigentlich ausreichend)

    An deiner Stelle würde ich das Asrock-bord (50€) den Athlon 64 X2 3800+ (130 €) deinen alten Ram, deine alte Graka

    macht 180 € für das restliche Geld kannst du ja ne Schnellere CPU nehmen oder noch 1 GBRam.

    mit dieser konfiguration hast du dann nur das Problem das du in Zukunft nicht weiter Aufrüsten kannst da es den Sockel und denn Ram nicht mehr gibt. heißt beim nächten mal mußt du alles neu kaufen.
    was aber dir mit DDR2-Ram und nem Intel auch passieren kann Intel hat den Sockel zwar schon etwas länger und soviel ich weiß auch keinen neuen angekündigt aber soviel ich weiß soll der AM3 schon mit DDR3 laufen. und in einem Jahr hat sich so viel geändert.

    Leistungsvorteile bringt DDR-2 auch nicht (eher das Gegenteil). Nur mit dem kaufen von DDR1-Ram sollte man sich Ranhalten (Der wird nicht mehr billiger)

    Hallo,

    danke für die Informationen. So, die entscheidung ist gefallen. Ich kaufe alles gebraucht von einem Arbeitskollegen.

    Undzwar bekomme ich ein 6 Wochen alten (jungen) Intel 805 D + Asrock 775Dual-VSTA für 115 Euro, ich denke das ist ein Schnäppchen ....und alles natürlich noch mit Rechnung und Garantie.

    Jetzt habe ich noch ein paar Fragen, lohnt der umstieg auf DDR2? Fals ja was ist von diesem Riegel zu halten? http://www.amazon.de/gp/product/B000...d=MRJTBRIL2HZJ

    Ich würde dann meine beiden 1 GB Riegel meinem Schwager verkaufen....der ist schon ganz wild drauf

    Desweiteren meint mein Arbeitskollege das für meine Bedürfnisse 1 GB Arbeitsspeicher reichen würde? Stimmt das? Falls ja, was ist dann besser 2*512 MB oder einmal 1 GB?

    Desweiteren plane ich bald eine neue Festplatte zu kaufen. Jetzt war ich auf der HP von Asrock, doch leider stand da nirgends was über die maximale Festplattenkapazität die ich mit dem Board betreiben kann. Kennt die einer?

    lg
    chris

  5. Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ #20
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    du hast
    - Sockel A board (Schrott oder E-bay)
    - Athlon XP (Schrott oder E-bay)

    oder du bietest es hier im marktplatz an!!
    was ist das denn für ein board, was du jetzt hast?

  6. Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+ #21
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    der kollege hat bald n core 2 duo xD

    @ her-cm-1

    2 mal sata (je ein laufwerk) + 2 mal ide (im prinzip je zwei)

    nicht oder?


Intel Pentium 805 vs. Athlon XP 3000+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.