Multiplikator ändert sich automatisch!

Diskutiere Multiplikator ändert sich automatisch! im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Ich hatte einen Athlon Xp 2400+, mit ca. 2.0 Ghz! Vor kurzem überprüf ich mit Everest mein System, und sehe es ist nur noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. Multiplikator ändert sich automatisch! #1
    Newbie Avatar von Benisenis

    Ausrufezeichen Multiplikator ändert sich automatisch!

    Hallo!

    Ich hatte einen Athlon Xp 2400+, mit ca. 2.0 Ghz!
    Vor kurzem überprüf ich mit Everest mein System, und sehe es ist nur noch ein Athlon XP 1800+ mit ca. 1,5 Ghz!

    Ich habs erst nicht glauben können, und hab in dxdiag nachgeschaut! Auch hier werden mir die 1,5 Ghz bestätigt!

    Aber es war definitiv ein 2400+! Das ist sicher!

    Der FSB ist noch der gleiche, also muss sich doch folglich der Multi von "alleine" verstellt haben!
    Ist das möglich?

    Wenn ja, wie mach ich das wieder Rückgängig!

    Mainboard: M825 G von Pc Chips
    Prozessor: XP 2400+
    RAM: 512 MB DDR


    Um Antwort wird gebeten!

  2. Standard

    Hallo Benisenis,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Multiplikator ändert sich automatisch! #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Da der Multi fest vorgegeben ist, kann der sich eigentlich gar nicht ändern.
    Und rückgängig machen wird wohl auch schwer.
    Was sagt denn das Tool CPU-Z dazu?

    Gruß, MagicEye

  4. Multiplikator ändert sich automatisch! #3
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    hast du vielleicht OC oder so?

  5. Multiplikator ändert sich automatisch! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn, dann stellt man das im bios ein
    dein xp 2400+ läuft standardmäßig mit 133 x 15
    hier gibts CPU-Z

  6. Multiplikator ändert sich automatisch! #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Benisenis

    Standard

    Also, erstmal Danke für die Antworten!

    Aber das Problem besteht weiterhin!
    Das Programm CPU-Z bestätigt die 1,5 ghz!

    Früher warens aber knapp 2,0 Ghz!
    Der FSB ist gleich!

    Und der Multiplikator wird in CPU-Z mit 11x angezeigt!

    Den Multiplikator kann ich nicht im Bios ändern!
    Gibts da noch ne andere Möglichkeit??

    Gruß

    benisenis

  7. Multiplikator ändert sich automatisch! #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hattest du mal einen absturz, bluescreen oder nen spontanen reboot ?
    durch so was kann das bios auch mal ein wenig spinnen
    vllt hilft im bios mal die standards laden, oder gleich nen cmos-clear durchführen
    wie das geht steht im handbuch

  8. Multiplikator ändert sich automatisch! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Benisenis

    Standard

    Nein! Keine Abstürze, oder sowas in der Art!

    CMOS Clear hab ich schon gemacht!
    Hat keinen Erfolg gebracht!

    Sonst noch ne Idee?

  9. Multiplikator ändert sich automatisch! #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Bios neu flashen.


Multiplikator ändert sich automatisch!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.