Neue Intels mit Spionage-Fkt ???

Diskutiere Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab einen Pentium 630 zu verkaufen, und mit nem Bekannten gequatscht der n neuen Proz sucht, ob er den evtl haben will. Ne, er will ...



Umfrageergebnis anzeigen: Haben die neuen Intel-Prozessoren eine Spionage-Funktion ?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JA. Intel kann den ganzen Rechner fernbedienen. Bloß nicht kaufen!

    5 50,00%
  • NEIN. Totaler Quatsch. Es gibt keine Spionage-Funktion!

    4 40,00%
  • Hmm. Ich weiß net !?

    1 10,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #1
    Newbie Avatar von Bartomat

    Mein System
    Bartomat's Computer Details
    CPU:
    Pentium D 830
    Mainboard:
    ASUS P5N32 SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair ValueSelect DDR2-667
    Festplatte:
    710 GB (2xMaxtor IDE, 1xWDC IDE)
    Grafikkarte:
    Gigabyte Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer 1951Cs
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Va1700BWA
    Netzteil:
    BeQuiet P6-600W
    3D Mark 2005:
    6286
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP1
    Laufwerke:
    1 DVD RW 16x LG

    Standard Neue Intels mit Spionage-Fkt ???

    Hab einen Pentium 630 zu verkaufen, und mit nem Bekannten gequatscht der n neuen Proz sucht, ob er den evtl haben will. Ne, er will AMD, weil die neuen Intels hätten so ne Funktion, daß Intel die Prozessoren irgendwie fernsteuern kann...
    Das ist doch irgend n Paranoia-Verschwörungstheoretiker-Gelaber, hoff ich doch...
    Oder ist da tatsächlich was dran ???

    Falls Interesse an dem 630er besteht, bitte bescheid sagen (skype), Preis 170 € VB

  2. Standard

    Hallo Bartomat,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #2
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Das stimmt nicht.

    (Post wurde ferngesteuert von Intel gepostet)

  4. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Es gibt eine Funktion, die tatsächlich zur Benutzerkontrolle missbraucht werden könnte. Diese Funktion nennt sich "La Grande", ist ein Bestandteil vom TCPA / TPM und ist seit dem Prescott im P4 enthalten, aber (noch) nicht aktiviert. Dazu fehlt ja noch das passende Betriebssystem, was TCPA unterstützt (-> Windows Vista).

  5. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Jeck-G leigt da völlig richtig und deshalb passt keine der Antworten ^^

    Aber damit sich dein Bekannter nen schönen AMD64 holt, stimme ich für JA! *rofl*

  6. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Kontrolle über best. User-Aktivitäten ja - "fernsteuern" nein!

    BTW: Ähnliches findet sich auch in manchem Chipsatz, z.B. dem beliebten Nforce4, viele "Kopierschutze" sind in Wirklichkeit die reinste Spyware und auch einige Virenscanner und so manche Desktop-Firewall sind da nich gerade Unschuldsengel... Daten sammeln für die Werbewirtschaft is eben sehr lukrativ... Da is WinXP (und wird wohl auch Vista) nix dagegen!

  7. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #6
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Jup...So isses (leider)

  8. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Bartomat

    Mein System
    Bartomat's Computer Details
    CPU:
    Pentium D 830
    Mainboard:
    ASUS P5N32 SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair ValueSelect DDR2-667
    Festplatte:
    710 GB (2xMaxtor IDE, 1xWDC IDE)
    Grafikkarte:
    Gigabyte Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer 1951Cs
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Va1700BWA
    Netzteil:
    BeQuiet P6-600W
    3D Mark 2005:
    6286
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP1
    Laufwerke:
    1 DVD RW 16x LG

    Standard

    @BassBoxx:
    An dem Mainboard war ich auch am überlegen...

  9. Neue Intels mit Spionage-Fkt ??? #8
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Mach dir mal kein Stress ^^

    Solange die verwendete Software die Dinger nicht unterstützt, völlig unrelevant!


Neue Intels mit Spionage-Fkt ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.