Neues System

Diskutiere Neues System im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi also hab vor mir um weihnachten herum einen neuen pc zu kaufe und selber zusammenzustellen: CPU: Core 2 Duo E6600 - boxed ( http://geizhals.at/eu/a200142.html ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Neues System #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard Neues System

    hi also hab vor mir um weihnachten herum einen neuen pc zu kaufe und selber zusammenzustellen:

    CPU: Core 2 Duo E6600 - boxed (http://geizhals.at/eu/a200142.html)
    Lüfter: Zalman CNPS9500 AT (http://geizhals.at/eu/a193917.html)
    GK: ASUS 8800gts (http://geizhals.at/eu/a224910.html)
    Festplatte: Hitachi Deskstar T7K500 (http://geizhals.at/eu/a213785.html)
    Mainboard: ASUS P5N32-E SLI, (http://geizhals.at/eu/a228278.html)
    DVD-Brenner: Smsung SH-S183A (http://geizhals.at/eu/a220075.html)
    Gehäuse: AeroCool 3T (http://geizhals.at/eu/a189973.html)
    NT: Revoltec Star-Serie 400W (http://geizhals.at/eu/a138178.html)
    Arbeitsspeicher: GEIL 2GB DDR2 (http://geizhals.at/eu/a199977.html)

    Tastatur: MS Wired Keyboard 500 (http://geizhals.at/eu/a138042.html)
    Maus: RAzer Copperhead Red (http://geizhals.at/eu/a162046.html)

    so nun meine fragen:
    -> reicht das netzteil aus, ist revoltec eine gute wahl? ich will auf jeden fall ein modulares netzteil kaufen
    -> ist die festplatte ok?
    -> ist die tastatur obwohl sie nur 10€ brauchbar, und gibt es irgendwelche erfahrugen mit der Razermaus?!
    -> mainboard ok, trotz des 680i chipsatzes der angeblich langsamer ist?!

    so das war, thx für die antworten schon im vorhinein!

    dave

  2. Standard

    Hallo davemanmadner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues System #2
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Die Grafikkarte reicht wahrscheinlich nicht. Besser mind 500 Watt (8xxxer-Serie braucht ja alleinesogar 2 PCIe-Stromanschlüsse). Mit der Marke hab ich keine Erfahrungen gemacht.
    Die Maus ist eigentlich gut. Ich persönlich würde aber eine Logitech-Maus (MX518 oder G5) vorziehen, weil die auch links deutlich höher sind als rechts. Aber für Linkshänder oder Leute die lieber ne flache Maus haben wollen ist die perfekt.

  4. Neues System #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Netzteil -> Lieber ein Enermax Liberty500 (wolltest doch modular...), sehr leise und stabil
    Board -> Wenn Du kein SLI willst, dann Asus P5W DH Deluxe
    Brenner -> LG oder NEC

    -> ist die festplatte ok?
    Ist i.O., besser wäre für System und Anwendungen (also zu der Hitachi, die dann als Zweitplatte läuft) eine WD Raptor, ist die schnellste SATA-Platte...
    Wenn schon HiEnd, dann richtig!

  5. Neues System #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard

    thx für die antworten ..

    Zitat Zitat von maaco90 Beitrag anzeigen
    Die Grafikkarte reicht wahrscheinlich nicht. Besser mind 500 Watt (8xxxer-Serie braucht ja alleinesogar 2 PCIe-Stromanschlüsse). Mit der Marke hab ich keine Erfahrungen gemacht.
    Die Maus ist eigentlich gut. Ich persönlich würde aber eine Logitech-Maus (MX518 oder G5) vorziehen, weil die auch links deutlich höher sind als rechts. Aber für Linkshänder oder Leute die lieber ne flache Maus haben wollen ist die perfekt.
    stimmt nicht ganz 8800gts hat nur einen pcie anschluss .. 8800gtx hat hingegen 2 ..

    dave

  6. Neues System #5
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Zitat Zitat von davemanmadner Beitrag anzeigen
    stimmt nicht ganz 8800gts hat nur einen pcie anschluss .. 8800gtx hat hingegen 2 ..

    dave
    stimmt. ziehen aber trotzdem mächtig strom...also min 500watt. am besten eben enermax liberty 500w, tagan tg530-u15, bequiet darkpower pro p6 530 oder seasonic m12-500

  7. Neues System #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard

    und wenn ich dann irgendwann eine zweite 8800gts nehme dann muss ich das netzteil austauschen weil es wieder zu schwach ist, oder?!

    dave

  8. Neues System #7
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Jo. Für zweie sollten es dann mindestens 600Watt sein.

  9. Neues System #8
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Aber das würd ich nicht machen!! Bevor du dir ne Zweite reinkaufst würd ich doch dann lieber die alte rausnehmen und ne akzuelle Graka reinbauen wenn es soweit ist!


Neues System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.