Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!?

Diskutiere Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; AMD64 3800Mhz oder doch lieber Thurion64 mit vll. nur 1,7 +- ein paar Ghz mehr oder weniger?!? Ich hab mich immer noch nicht entschieden und ...



 
  1. Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!?

    1. AMD64 3800Mhz oder doch lieber Thurion64 mit vll. nur 1,7 +- ein paar Ghz mehr oder weniger?!?
      Ich hab mich immer noch nicht entschieden und deshalb frage ich mich gerade ob die Leistungen zwischen den beiden so krass sind das es sich lohnt 200€ mehr auszugeben.
    2. Die Rede ist vom HP Pavillion Notebook ZV6295EA und allen anderen ähnlichen Modellen nur halt mit dem Thurion64 drauf.(Die meist sogar etwas günstiger sind!)
    3. Was sagen die experten: sollte ich mich lieber noch bis weihnachten gedulden um auf die besseren angebote warten oder ist das im NB Markt kaum von relevanz?


    stromverbrauch spielt keine entscheidung, akkulaufzeiten auch nicht!!!
    grundsätzlich ist mir der unterschied ja bekannt, aber eben nicht der leistungsunterschied...

    schick wäre wenn jemand ein link zu einer benchmark tabelle hätte die den athlon64 mit dem geschwisterchen thurion64 vergleicht - ich habe nix gescheites gefunden und bin sowas von ratlos...:-?

    danke für jede kompetente hilfe!

    ach ja: als mediengestalter brauch ich natürlich ein gutes, leistungsfähiges nb. ich mache viel mit photoshop und cinema4d. das ganze os wird in jedem fall auf 64bit getrimmt...

  2. Standard

    Hallo freefly,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    ich glaube kaum dass du einen amd64 mit 3800mhz meinst. verwechsle da mal nicht das speedstepping. es gibt noch keinen prozzi der real mit 3800mhz getaktet ist.

  4. Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? #3
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Dann würde ich vielleicht auf einen Intel zurückgreifen, wegen der HT Technologie. Bei Adobe Premiere Pro und After FX bringt das schon einiges. Oder von AMD den x2, wenn es diesen schon gibt, oder gleich ein Powerbook.

  5. Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ich frag mich ganz ehrlich,was du denn mit nem laptop willst ...

  6. Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Flatron
    ich glaube kaum dass du einen amd64 mit 3800mhz meinst. verwechsle da mal nicht das speedstepping. es gibt noch keinen prozzi der real mit 3800mhz getaktet ist.
    google nach dem hp notebook das ich angegeben habe. es ist mir auch klar das es sich dabei um ein p-rating handelt, aber ich will ja auch nur wissen wie hoch der performance verlust wäre gegenüber den Turion Prozessoren.
    Imho bringen die meisten Turionmodelle es auf 1.7Ghz und der AMD64 Mobile auf ca. 2.4 Ghz realen takt.
    Ich bräuchte also Benchmarktabellen die mir ermöglichen mir über den kosten-nutzenfaktor gedanken zu machen.

    Zitat Zitat von drNoOdLe
    Dann würde ich vielleicht auf einen Intel zurückgreifen, wegen der HT Technologie. Bei Adobe Premiere Pro und After FX bringt das schon einiges. Oder von AMD den x2, wenn es diesen schon gibt, oder gleich ein Powerbook.
    danke für den gut gemeinten ratschlag, aber zum einen geht es mir um gänzlich andere programm und zum anderen werde ich mein system auf 64bit auslegen - mit dem support der entsprechenden programme. da kommt dann auch kein Pentium hinterher. auch wenn es sich blöd anhören mag, aber ich kaufe ausserdem lieber einen amd, um arbeitplätze in deutschland zu sichern.
    ich möchte aber keine Intel vs. AMD diskussion lostreten, deswegen werde ich an dieser stelle nichts mehr zu intelprozessoren sagen! nix für ungut...

    Zitat Zitat von nice
    ich frag mich ganz ehrlich,was du denn mit nem laptop willst ...
    1. um zum beispiel immer zugriff auf mein persönlich system, einstellungen und programme zu haben. schon mal in einer schulung gesessen und sich seinen eigenen rechner gewünscht, weil man damit einfach schneller und effektiver arbeiten kann? (meist auch aus gründen die etwas mit admins zu tun haben die ein system kleinkindgerecht abgeriegelt haben!)
    2. zum anderen um schnell mal einem kunden ein paar dinge life zu zeigen.
    3. um ihn mit meinem destop zu verbinden und im bedarfsfall 2 rechner gleichzeitig rendern zu lassen
    4. um mich mal für ein paar stunden in einen park zu setzen un dort zu arbeiten.
    5. wozu brauch man ein notebook?


Notebook - AMD64 Athlon o. Thurion?!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.