Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert

Diskutiere Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen! Vor ein paar Tagen bin ich auf einen neuen Prozessor umgestiegen, Opteron 170, davor X2 4400+ @2*2,6GHz. Unter Windows wurde der neue Prozessor ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #1

    Standard Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert

    Hallo zusammen!

    Vor ein paar Tagen bin ich auf einen neuen Prozessor umgestiegen, Opteron 170, davor X2 4400+ @2*2,6GHz. Unter Windows wurde der neue Prozessor einwandfrei erkannt, unterm Bios kommt nur AMD 64 irgendwas. Kein Prime Stable möglich, weder beim Übertackten noch auf Defaultwerten.
    RAM: 2GB Kit OC-Wear BigTwinUltras (liefen mit vorherigem X2 auf 260MHz FSB 1:1)
    Mainboard: DFI LP UT DR Expert mit BIOS vom 04/06/o6
    OS: Windows XP Pro mit SP2 32Bit

    Bisher habe ich versucht über Windows zu einer Lösung zu kommen: Treiber rein, Treiber raus, DualCoreOptimizer rein und raus, Windows Hotfix rein und raus, komplette Neuinstallation

    Über BIOS: RAM auf sehr niedrige Teiler, damit er nahe 200MHz im DualChannel läuft, also DDR400, mehrfach CMOS Reset, beim Übertackten immer den LDT Multi so gewählt, dass er zwischen 800 und 1000 liegt. Mit der VCore bis 1,424V hochgegangen bei 280Mhz FSB.

    Den Prozessor habe ich von eBay, wurde als pretested verkauft. Der Verkäufer hat wohl um die acht Stück eingekauft und sich den besten behalten...

  2. Standard

    Hallo thepulsdriver,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    frage mich wofür du überhaupt umgegstiegen bist`????

  4. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Schonmal an ein Bios-Update gedacht? V.a. weil der Prozessor schonmal gar nicht richtig erkannt wird...

  5. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Also das BIOS ist das aktuellste was offiziell von DFI rausgegeben wurde 04/06/2006
    Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass der MemController der CPU mit meinem 2GB RAM Kit (OC-Wear BigTwinUltras -Infineon CE-6?-) nicht zurecht kommt. Habe Prime mit Small FFT´s drüberlaufen lassen und er hielt immerhin über 3h durch, nachdem ich alle Latenzen auf SPD Werte für DDR500 im BIOS eingestellt und die Commandrate auf 2T zurückgesetzt habe. Außerdem habe ich einen Riegel entfernt und der Teiler ist 14 CPU/RAM, FSB läuft auf 280MHz bei 1.39V...
    Weiß jemand von einem ähnlichem Problem bzw. kann mir jemand einen oder mehrere 2GB Kits empfehlen, die evtl bis 270Mhz 1:1 mit dem FSB laufen könnten?

    Auf oder umgerüstet habe ich:
    1.wegen Langeweile, mit dem 4400+ war definitiv nichts mehr zu machen
    2. ist der jetzige Opteron 170 zumindest schonmal 3h PrimeStable gelaufen bei 2*2,9Ghz @Air und ich hatte die Hoffnung evtl die 2*3,0Ghz zu schaffen, außerdem hat er mich im Endeffekt 30€ gekostet

  6. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ich habe das selbe BIOS drauf und der Opteron wird vom BIOS auch richtig erkannt
    Wie ich im anderem Thread schon geschrieben habe, könnte ein BIOS-Mod helfen...

    Überings, das Board hat einen Clear CMOS... da braucht man die Batterie nicht mehr raus nehmen ;)

    Edit: Du achtest aber schon auf die Temperatur des Opteron beim übertakten?

  7. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Ginello

    Wie war das mit dem BIOS-Mod gemeint ? Bisher habe ich nichts Derartiges in den Foren erspäht und solange der Aufwand ein nicht allzu großes Risiko beinhaltet bin ich eigentlich zu Allem bereit...
    Die Temps behalte ich natürlich im Auge, Last: CPU 42-44 GradC Kern 1 und 2 53-55 GradC, bei oben genannter Übertacktung und nach eben 3h Prime, momentan im Idle hat die CPU 28 Grad C und die Kerne um die 33 Grad C, alles per Everest U 2006 abgelesen und cooled by Zalman 9700 (Vollkupfer)

  8. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ach ja, das mit der Batterie -hüst,hüst- da kam ich erst später drauf...

  9. Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert #8
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Es gibt etliche Mods... die flasht man genauso wie ein normales BIOS.
    Nimm mich mal im ICQ an... dann schicke ich dir mal ein gemoddetes BIOS ;)

    Bei dem brauchste nur eine Bootfähige Diskette erstellen und die drei Dateien drauf packen. Der Rest geht von alleine (dank autexec.bat)


Opteron 170 zickt auf DFI Lanparty UT DR Expert

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.