P4 650 oder A3200 Clawhammer?

Diskutiere P4 650 oder A3200 Clawhammer? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da haben die CPUs (egal ob mit oder ohne HT) genug Leistung für... Gerade im "alltäglichen Betrieb" bleibt noch viel Leistung ungenutzt....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 38 von 38
 
  1. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #33
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da haben die CPUs (egal ob mit oder ohne HT) genug Leistung für... Gerade im "alltäglichen Betrieb" bleibt noch viel Leistung ungenutzt.

  2. Standard

    Hallo HenningH,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #34
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn der viele Programm umher laufen läßt, auch jene die mehr Last erzeugen bzw. SMP fähig sind, würde ich ihm zu Intel raten, und wenn die Knete nicht reicht würde es einer mit HT auch tun.

    Oder eben den Dual-Core Opteron oder Pentium D z.b 820/920

    Da braucht man nicht lange nachdenken, ob das Board mit einem VIA-PT irgendwas Chipsatz auf Asrock brauchbar ist, ist eine andere Frage.

    Das das Asrock Dual-SATA II recht gut ist, für den AMD braucht man nicht weiter zu behandeln, aber für Intel - ich würde im Fall "Intel" eine Platine mit Intel I-955 verwenden, der braucht aber DDR-RAM II, z.b 2x1GB MDT DDR-RAM II liegen mom. bei ca 200 Euro.

  4. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #35
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jetz habe ich leider schon den amd bestellt, da viele meinten,dass das keinen unterschied machen würde. wenn ich unzufrieden bin, werde ich mir dann wohl einen X2 holen.
    vielen dank aber für dine antwort!

  5. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #36
    Junior Mitglied Avatar von xerox

    Mein System
    xerox's Computer Details
    CPU:
    950 D ES @4.5 manchmal ;) Chip,Gpu,Cpu Wakü
    Mainboard:
    Asus P5 WD2 Premium
    Arbeitsspeicher:
    2*1 Gig Inf DDR2 3.3.3.9
    Festplatte:
    2*36 Rapror Raid 0+ 250 Hita. S-ATA 2
    Grafikkarte:
    Asus 7800 GTX 256
    Soundkarte:
    X-FI Audigy
    Monitor:
    22 Zoll IIyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Stalker
    Netzteil:
    Tagan 480 U15
    3D Mark 2005:
    8188
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    2* DVD Brenner

    Standard

    mit HT wärst besser dran gewesen!

  6. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #37
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    HT ist aber schlechter als eine echte DC CPU. HT hat auch nicht nur Vorteile.

  7. P4 650 oder A3200 Clawhammer? #38
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Meinem Meister ging es machmal auf die Nerven, dass SolidWorks (3D-CAD) oftmals die langsame virtuelle CPU genommen hatte und es dementsprechend lange dauerte. Darum hat er HT abgeschaltet.
    Man kann aber auch im Task-Manager sagen, dass das Programm nur CPU0 (die echte CPU) nehmen soll, allerdings muss man das immer jedesmal machen... Und ohne HT ist sein Rechner (3,6er Prescott, die Kiste heizt mitsamt 21er Röhre das komplette Meisterbüro) auch nicht langsamer geworden (ist dann auch je nach Anwendung, Multithreaded-Programme kommen nicht zum Einsatz)...


P4 650 oder A3200 Clawhammer?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.