Passiver Cpu kühler???

Diskutiere Passiver Cpu kühler??? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ein passiver CPU-Kühler ist nur dann sinnvoll, wenn auch alle anderen Lüfter im Rechner nicht mehr vorhanden sind (Netzteil geht gerade noch) und auch die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Passiver Cpu kühler??? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ein passiver CPU-Kühler ist nur dann sinnvoll, wenn auch alle anderen Lüfter im Rechner nicht mehr vorhanden sind (Netzteil geht gerade noch) und auch die Festplatte gut gedämmt ist. Sozusagen das i-Tüpfelchen der Lautlosigkeit.
    Und mehr als 20...30W schafft ein Passivkühler nicht abzuführen, außer er leitet die Wärme irgendwie direkt nach draußen bzw. ans Gehäuse ab.

    Ein kräftig untervolteter P4 dürfte wohl die Ausnahme sein, der braucht logischerweise kaum Strom und läßt sich leicht kühlen.
    Durch die von 1,5 auf 1,0V gesenkte Spannung braucht P4 ja weniger als die Hälfte (statt 60W nur noch 27W), das ist also kein Problem mit passiver Kühlung, sofern das Gehäuse schön luftig ist.

    Temperaturen unterhalb der Raumtemperatur sind physikalisch unmöglich, wenn keine Kompressorkühlung eigesetzt wird.

    PS: Darf man hier echt mehrere Accounts haben?
    PS2: Was sagt Infineon zur Benutzung seines Markennamens? ;)

  2. Standard

    Hallo player2k,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passiver Cpu kühler??? #10
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    HI!

    Und es ist möglich da der 2 120er hat, wodurch die lust schon abgekühlt wird. 2. steht der Tower an einer außenwand und hat einen Luftkanal für den CPU.
    Ich bleib trotzdem dabei das die letzten P4 super kühl waren und sind. Selbst mein vorheriger Celeron D326 lief nur bei 36grad aber halt dauerhaft weil der kein SpeedStep hatte.

    So Long

  4. Passiver Cpu kühler??? #11
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Infineon1985 Beitrag anzeigen
    HI!

    Und es ist möglich da der 2 120er hat, wodurch die lust schon abgekühlt wird.
    Gekühlt wird durch die Lüfter überhaupt nix. Sie transportieren die Luft lediglich und durch den Luftstrom kommt es dir vielleicht so vor, als wenn sie kälter sei. Rein theoretisch wird die Luft durch den Lüfter sogar leicht erwärmt.

    Wenn die Wand bei euch so kalt ist, dass du deinen PC damit kühlen kannst, solltet ihr vielleicht mal über eine neuen Isolierung nachdenken.

  5. Passiver Cpu kühler??? #12
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Infineon1985 Beitrag anzeigen
    HI!

    Und es ist möglich da der 2 120er hat, wodurch die lust schon abgekühlt wird. 2. steht der Tower an einer außenwand und hat einen Luftkanal für den CPU.
    Ich bleib trotzdem dabei das die letzten P4 super kühl waren und sind. Selbst mein vorheriger Celeron D326 lief nur bei 36grad aber halt dauerhaft weil der kein SpeedStep hatte.

    So Long
    es ist ein naheliegender, aber gravierender irrtum anzunehmen, dass bewegte luft, die zb. durch einen lüfter bewegt wird, abgekühlt wird. wohl fühlt sie sich dadurch kühler an, aber der kühlende effekt den du spürst, wenn du z.b. von einem ventilator angeblasen wirst, wird bloß dadurch erzielt, dass der isolierende luftpolster rund um unsere haut weggeweht wird. die _gefühlte_ temperatur auf deiner haut wird dadurch geringer, nicht aber die reale, messbare.

  6. Passiver Cpu kühler??? #13
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Ja ich weiss....., durch die Bewegung entsteht eine Reibung der einzelnen Atome und Moleküle wodurch wiederum die Luft wärmer wird......

    Ist jetzt ja auch egal...., der Kühler ist jedenfalls noch fast nicht mahl Handwarm wenn ich den lüfter ausschalte. Nach 5 minuten komme ich den 50 grad aber schon ziemlich nahe.


Passiver Cpu kühler???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.