Passiver Cpu kühler???

Diskutiere Passiver Cpu kühler??? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, ich habe heute in einem computer shop einen passiven cpu kühler gesehen,jetzt folgende frage. ist es gut so ein teil zu haben,oder ist es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Passiver Cpu kühler??? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Passiver Cpu kühler???

    hallo,
    ich habe heute in einem computer shop einen passiven cpu kühler gesehen,jetzt folgende frage. ist es gut so ein teil zu haben,oder ist es nur schwachsinn? das teil hat ca 30 € gekostet.ich habe einen p4 prozessor und würde mir schon gern so ein teil einbauen.habt ihr schon damit erfahrungen gemacht?.vielen dank für die posts

  2. Standard

    Hallo player2k,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passiver Cpu kühler??? #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Würde ich nicht kaufen. Ein Passivkühler lohnt sich nur bei einer sehr guten Gehäusebelüftung. Und auf nen Pentium4 würde ich den auch nicht machen, zumal es da ganz schöne Hitzköpfe gab, die auch mit nem Aktivkühler recht heiß wurden.

  4. Passiver Cpu kühler??? #3
    Volles Mitglied Avatar von Panasonic

    Mein System
    Panasonic's Computer Details
    CPU:
    Intel Xeon W3520 @ 3,8 HK 3.0 CU
    Mainboard:
    Asus Rampage 2 Extreme @ EK Fusionblock
    Arbeitsspeicher:
    6GB Corsair DDR3-1600 @ 7.7.7.20
    Festplatte:
    1x500GB Seagates 1 Platter
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5870 Eyefinity6
    Soundkarte:
    SupremeFX X-Fi, Creative X-Fi Go!
    Monitor:
    HP w2228p (22z) + FSC (19z)
    Gehäuse:
    Lian Li PC7+ Soon Corsair 800D
    Netzteil:
    Cosair HX 850W
    3D Mark 2005:
    29036
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Asus DVD Brenner und Blue Ray Lese Laufwerk
    Sonstiges:
    Verdammt eng im PC7+ -.-

    Standard

    Skythe Muggen :-) Damit läuft mein E6750 Passiv^^

  5. Passiver Cpu kühler??? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Infineon

    Standard

    HI!

    Ich weiss ja nicht von welchem P4 Ihr immer aus geht aber meiner läuft im Idle mit 1.0 Volt mit 2,4Ghz bei grad mal 18 Grad. Und soweit ich weiss stimmen die Intel Anzeigen.
    Der wird max bei 1,3 Volt mit 3,2Ghz 36 Grad warm.

    Ich finde das sehr kühl und das Mit dem Großen Boxed Kühler

    Greez Inf

  6. Passiver Cpu kühler??? #5
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Shit, aus versehen mitm alten Account geschrieben...., sry

  7. Passiver Cpu kühler??? #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Infineon Beitrag anzeigen
    HI!

    Ich weiss ja nicht von welchem P4 Ihr immer aus geht aber meiner läuft im Idle mit 1.0 Volt mit 2,4Ghz bei grad mal 18 Grad. Und soweit ich weiss stimmen die Intel Anzeigen.
    Lebst du im Freien? Wenn die CPU 18 Grad hat, dann müssts bei dir im Zimmer 16°C oder so haben.

  8. Passiver Cpu kühler??? #7
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Also ich hab im zimmer 20 Grad...., und das ist doch normal. Zumal ich grad am boxenbauen bin und mir warm ist.....

    Greez Inf

  9. Passiver Cpu kühler??? #8
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Wie soll es denn gehen, dass die CPU 18°C hat, wenn deine Raumtemperatur bei 20°C liegt?
    Handelt sich wohl eindeutig um nen Auslesefehler.

    Beim P4 ist, wie schon erwähnt, von Passivkühlern abzuraten. Hatte damals bei meinem Prescott nen CNPS7700 Cu und der wurde schon ziemlich warm.


Passiver Cpu kühler???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.