PC friert beim Start ein

Diskutiere PC friert beim Start ein im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi kauf dir dann aber ein gutes markennetzteil wie z.b. Seasonic, Tagan, oder BeQuit am netzteil soll man nicht sparen!!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. PC friert beim Start ein #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    kauf dir dann aber ein gutes markennetzteil wie z.b. Seasonic, Tagan, oder BeQuit
    am netzteil soll man nicht sparen!!

  2. Standard

    Hallo Chewi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC friert beim Start ein #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Chewi

    Standard

    Ich hatte eins von LEVICOM was normal ne gute marke sein sollte ^^ z.Z. find ich die scheiss Rechnung net mehr nur noch den Karton, und da ich des ausm INET hab, ist das wegen der Garantie kacke :)

  4. PC friert beim Start ein #11
    Volles Mitglied Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    sowas hatte ich auch vor ich meinem jetztigen NT....das war ein Levicom 350W, eigentlich ok, aber hat eben öfters für freezes gesorgt wegen irgendner macke (mit nem andern 350er Levi hats geklappt). Kauf dir dann am besten ein Marken-NT von einer der Marken, die Tufix bereits genannt hat. Die halten dann auch, was sie versprechen

  5. PC friert beim Start ein #12
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Chewi

    Standard

    Zitat Zitat von Fuern_*****
    sowas hatte ich auch vor ich meinem jetztigen NT....das war ein Levicom 350W, eigentlich ok, aber hat eben öfters für freezes gesorgt wegen irgendner macke (mit nem andern 350er Levi hats geklappt). Kauf dir dann am besten ein Marken-NT von einer der Marken, die Tufix bereits genannt hat. Die halten dann auch, was sie versprechen
    Was hast du dann gemacht ? eingeschickt und neues bekommen oder wie lief das bei dir ? ich frag mich halt ob die überhaupt was machen weil cih denke wenn die sehen dass es läuft schicken die mir ja wohl kein neues.. verflixte situation ^^


PC friert beim Start ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.