PC für 800 €oder weniger

Diskutiere PC für 800 €oder weniger im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leute ich möchte mir einen neuen pc kaufen für 800 €oder weniger wenn möglich auch einen leistungsstarken danke im vorraus für alle antworten lg...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. PC für 800 €oder weniger #1
    Volles Mitglied Avatar von GuRu

    Standard PC für 800 €oder weniger

    hi leute

    ich möchte mir einen neuen pc kaufen für 800 €oder weniger wenn möglich auch einen leistungsstarken

    danke im vorraus für alle antworten

    lg

  2. Standard

    Hallo GuRu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC für 800 €oder weniger #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Viel Spaß damit...

  4. PC für 800 €oder weniger #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ein PC besteht nicht nur aus GraKa und CPU...
    Das bekommt man für 800€ wenn es nach meinen Vorstellungen leistungsstark ist, man kann aber auch 800€ nur für die CPU nehmen...

  5. PC für 800 €oder weniger #4
    Newbie Avatar von fulck

    Standard

    hi guru
    ich würde dir raten mal ganz scharf nachzudenken warum dich hier alle so dumm anmachen

  6. PC für 800 €oder weniger #5
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Ok fangen wir mal an...
    CPU > AMD FX 60 > Link ~ 1000€
    ...ähm ja, Limit schon überschritten, das wars.

    @Topic: Für 800€ kriegste keine Wundermaschine, sag lieber mal wofür de den Rechner verwenden willst.
    Um dir das mal zu verdeutlichen kannst du dich hier mal ausprobieren: Klick

  7. PC für 800 €oder weniger #6
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich versteh das ganze Trara hier nicht ganz. Es gibt eine ganze Menge Leute, die mit einem 800€-Rechner gut bedient sind. Wunderdinge sollte man natürlich nicht erwarten. Aber zum anständig zocken reichen die Kisten durchaus schon.

    Beispiel gefällig?

    CPU
    CPU-Kühler
    Mainboard
    RAM, natürlich 2 Stück
    Grafikkarte
    Festplatte
    DVD-Brenner
    Gehäuse
    Netzteil
    Gehäuselüfter

    Kommt zusammen auf rund 750,- €uronen und ist schnell genug für alle aktuellen und demnächst erscheinenden Spiele. Natürlich ist damit nicht immer der höchste Detaillevel drin, aber wenn man ein gesundes Preis-Leistungs-Empfinden hat wird man das in dieser Preisregion auch nicht erwarten.
    Und schneller als das, was die Kistenschubser anbieten isser allemal.

    Gruß
    Jan

    [edit] Ein Upgrade auf 2GB RAM sollte man natürlich schnellstmöglich ins Auge fassen[/edit]

  8. PC für 800 €oder weniger #7
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    ahoi,

    finde die zusammenstellung nicht schlecht ist halt nen mittelklasse pc.meiner ist definitiv schlechter und mir ist bis jetzt nichts untergekommen was ich nicht hätte spielen können(in guten auflösungen und mitt. details) ! diese nervigen "für 800euro kauf ich mir grad mal ne graka" kommentare sind echt total überfluessig! entweder ihr helft ihm oder ihr sagt gar nix, ka was dieses rumgeprolle immer soll! ordentliche frage ordentliche antwort oder hab ich da was falsch verstanden!


    Gruß
    DEr FRed

  9. PC für 800 €oder weniger #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Der Klöpserfred
    ahoi,

    finde die zusammenstellung nicht schlecht ist halt nen mittelklasse pc.meiner ist definitiv schlechter und mir ist bis jetzt nichts untergekommen was ich nicht hätte spielen können(in guten auflösungen und mitt. details) ! diese nervigen "für 800euro kauf ich mir grad mal ne graka" kommentare sind echt total überfluessig! entweder ihr helft ihm oder ihr sagt gar nix, ka was dieses rumgeprolle immer soll! ordentliche frage ordentliche antwort oder hab ich da was falsch verstanden!


    Gruß
    DEr FRed
    Ja, hast du... Ich seh nämlich keine Frage! Darauf bezog sich auch mein Beitrag, mit den 800 Euro hat das nichts zu tun. Ich weiss ja garnicht welchen Sinn dieser Thread hat.


PC für 800 €oder weniger

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.