Pentium D & Tyan Tomcat Problem

Diskutiere Pentium D & Tyan Tomcat Problem im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Erstmal Hallo, bin neu hier und hab auch gleich ma eine Frage: Hab vor einiger Zeit günstig ein Mainboard bekommen mit der Bezeichnung Tyan Tomcat ...



 
  1. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Pentium D & Tyan Tomcat Problem

    Erstmal Hallo, bin neu hier und hab auch gleich ma eine Frage:

    Hab vor einiger Zeit günstig ein Mainboard bekommen mit der Bezeichnung Tyan Tomcat S5160G2NR Sockel 775.
    Hatte bis heute nen Celeron drin laufen und lief auch alles normal.
    Hab mir dann mal nen Pentium D 935 mit 3200Mhz gekauft, eingebaut und hab jetzt folgendes Problem:
    Der Prozessor wird mit 3200Mhz in Windows angezeigt, läuft aber per CPU-Z und Everest nur mit 2400Mhz und der Multiplikator beträgt 12x müsste aber normalerweise dann 16x haben, damit 3200Mhz, oder?
    Im Bios kann man bei dem Board nicht viel einstellen was den Prozessor betrifft. Ist das jetzt normal oder kann man das Board wirklich vergessen?
    Laut Tyan sollen die Prozessoren ja mit dem Board laufen...
    Viell. kann mir jemand weiterhelfen?

  2. Standard

    Hallo KS100,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Speedstep deaktiviert?

  4. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Speedstep?
    Die einzigsten Einstellungen die ich da hab ist:

    ADVANCED PROCESSOR OPTIONS
    - Set Max Ext CPUID = 3 Disabled
    - C1 Enhanced Mode Enabled
    - No Execute Mode Mem Protection Enabled

    - Intel EIST support Enabled
    - Discrete MTRR Allocation Disabled

    Hatte auch grad die Möglichkeit einen Pentium 4 mit 3400Mhz auszuprobieren, der läuft normal mit 17x multiplikator.

    Im Tyan Handbuch steht auch das es eine Option geben soll bei Advanced Processor Options wo man den multiplikator einstellen kann...nur gibts die nicht!? Viell. sollt ich mal altes Bios draufspielen, keine Ahnung!? Weiss auch nicht mehr weiter, ausprobiert hab ich schon alles.
    Ist mir echt zu hoch die Sache!

  5. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #4
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    Ich würde es mal mit einem BIOS Update probieren wenn es eine aktuellere BIOS Version gibt.

  6. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    - Intel EIST support Enabled
    Hier liegt der Hund begraben ;)

    Wenn du das auf Disabled stellst, wirst du dauerhaft die volle Leistung haben.

    Intel-SpeedStep-Technologie - Wikipedia

  7. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab ich schon versucht, aber bringt auch nix! Problem ist das der Multiplikator auf 12x steht und 16x kann man bei dem Teil nicht einstellen, obwohl es im Handbuch steht! Neueste Bios-Version ist auch drauf...

  8. Pentium D & Tyan Tomcat Problem #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von KS100 Beitrag anzeigen
    Hab ich schon versucht, aber bringt auch nix! Problem ist das der Multiplikator auf 12x steht und 16x kann man bei dem Teil nicht einstellen, obwohl es im Handbuch steht! Neueste Bios-Version ist auch drauf...
    Hab das Board ja günstig bekommen, aber Neupreis ist 200€, da frag ich mich jetzt bloss für was? wenn noch nicht mal die einfachsten dinge vernünftig funktionieren!


Pentium D & Tyan Tomcat Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ks100 cpu

java tomcat prolem amd cpu

bios no execute mode mem protection

discrete mtrr allocation

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.