Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten....

Diskutiere Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von boidsen Obs DAS war... Ich kenn vier Leut mit dieser Kombi (nich von mir - ich verkauf ja Computer und keine Heizungen) - ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #25
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Obs DAS war... Ich kenn vier Leut mit dieser Kombi (nich von mir - ich verkauf ja Computer und keine Heizungen) - und nur bei einem läufts gscheit...
    Kann ich nicht bestätigen, kenn zwar nicht einen aber verbaut habe ich gleiche oder ähnliche Kombinationen schon zu hauf und Beschwerden gab es noch keine die auf überforderte Wandler (?) schließen ließen!

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ich denk mal, dass da Asus (mal wieder...) nen Bock geschossen und mittlerweile stillschweigend ausgebügelt hat, denn der, bei dems läuft, is auch der, der das Board als Letzter gekauft hat...

  4. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #27
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Ich denk mal, dass da Asus (mal wieder...) nen Bock geschossen und mittlerweile stillschweigend ausgebügelt hat, denn der, bei dems läuft, is auch der, der das Board als Letzter gekauft hat...
    Haste mal auf die Revisionen geachtet?

  5. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #28
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Obs DAS war... Ich kenn vier Leut mit dieser Kombi (nich von mir - ich verkauf ja Computer und keine Heizungen) - und nur bei einem läufts gscheit...
    Wundert mich nur das du dann das angebliche Problem kanntest, und fest von überzeugt warst das es das auch ist.
    Und das obwohl du nie so ein System hattest bzw. verkauft hast.

    Daher vermute ich mal das es nicht so schwer sein sollte die anderen Rechner ebenfalls wieder am laufen zu bekommen.

    Es sei den das Asus da tatsächlich was geändert hat, sofern ein Problem bestanden hat. Nur dann hätte man es schon kundgeben müssen, bzw. in der CPU-Liste vermerken das erst ab der Rev. ein Betrieb mit dieser CPU möglich ist.

    Aber wenn es der RAM wie er es jetzt probiert hat, mit "SPD" vernüftig läuft und der Rechner nicht mehr rumzickt, ist die einzige bittere Pille das die CPU wohl nicht das neue C1 sondern das alte B1 haben könnte.

    Dadurch heizt die CPU in der Tat mehr ein als die neueren Modelle.

  6. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #29
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hab leider grad weder die Revisionen von den Prozzis, noch die von den Boards im Kopf... Aber ich vermut an Hand der Kaufzeitpunkte mal, dass "Alt-alt" nich geht...
    SPD-Timings und Bios-Updates und Clear-CMOS haben jedenfalls bei den Kisten, die nich gelaufen sind, auch nix geholfen - das is eh das Erste, was ich bei Stabilitätsproblemen probiere...
    Die Betroffenen habens auch längst mit Wechsel auf So-939 bzw. Einbau eines Single-Core-P4 gelöst...

  7. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #30
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    So, nachdem ich nun etwas geschlafen habe und schon unterwegs war kann ich voller Freude verkünden, das der PC immer noch mit Prime auf beiden Kernen rennt...und dies hier von besagter Kombi aus funktioniert.
    Das mit dem B1 und C1 werd ich dann auch noch....ähem....korriegieren.

    @michel: Jepp, es lag "nur" daran, das ich meine Twinmos auf CL2 gestellt habe....mit CL2.5 rennt er....habe ja auch "nur" 3 Riegel a 515MB drin....alle gleich...und warte noch auf einen weiteren.....weil wegen Dual-Channel und so...;-).....

    Aber, ER RENNT....OO-Defrag hat inzwischen als Bildschirmschoner schon 2 x 600GB Speicherplatz defragmentiert...."nebenbei"....;-)......

    Temp im Moment bei 58°....und keinen Deut höher....

  8. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #31
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    So, und nun noch der Screenshot für die Ungläubigen...er rennt immer noch....

  9. Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten.... #32
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Gratulation Fetter.

    Einfach auf AUTO gestellt und basta.

    Ja ja das kommt davon wenn man zu scharfe Timings einstellt. Eine Frage habe ich aber noch. Sind die Twin Mos Rams überhaupt für Cl. 2 geeignet und auf was hast du die Command Rate eingestellt bzw. auf was für einen Wert läuft sie bei AUTO.


Pentium D940 nicht primestable und weitere Merkwürdigkeiten....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus p5p800 se mod bios

asus p5p800se bios wird nicht aktualisiert

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.