Power für Gamer !! Welche CPU bringt's ?

Diskutiere Power für Gamer !! Welche CPU bringt's ? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich bin ja eigentlich auch AMD-Jünger, gerade deswegen konnte ich nichts antworten, als der Verkäufer fragte, warum ich eigentlich keinen Intel nehmen wollte. Vorsicht, Noobiefrage: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 34 von 34
 
  1. Power für Gamer !! Welche CPU bringt's ? #33
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich bin ja eigentlich auch AMD-Jünger, gerade deswegen konnte ich nichts antworten, als der Verkäufer fragte, warum ich eigentlich keinen Intel nehmen wollte.

    Vorsicht, Noobiefrage:
    Sind die Intels und Athlons64 X2s denn nicht insofern vergleichbar, als sie beide Doppelkernprozessoren in 64 Bit sind? Du sagst, daß die DualCore-Pentiums mehr was für mehrere Anwendungen parallel sind, aber ist das bei den Athlons nicht dasselbe?
    Daß Hyperthreading nicht gegen Dual Core anstinken kann hatte ich auch schon gehört, aber ich dachte, daß das ohnehin bei den neuesten Intelprozessoren kein Thema mehr ist.

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Power für Gamer !! Welche CPU bringt's ? #34
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Und bei dem Conroe weiß keiner, wie schnell der sein wird. Denn die Benches bisher stammen ja von Intel (bzw. unter von Intel festgelegten Bedingungen)...

    Das ist nicht so ganz richtig, ...........

    Guckste z.b hier ->

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=237050

    Und da tendiert es überwiegend auf den *Conroe* bis auf ganz kleine Ausnahmen. Zumindest sollte dieser Test, gegenüber den anderen schon Aussagekräftiger sein.

    --------------------------------------------------------------------------------------------


    Daher sollte man einen Conroe nehmen, kann man für den Anfang an nen Board mit I-975P nehmen, was diesen unterstützt. Und kann mit einem Pentium 4 D805 anfangen. Allerdings wirst du hier PCI-E brauchen, AGP haben die nicht mehr.

    Willst du SLI haben, gehts vorerst nur mit einer N-Force 5 bassierenden Intel-Platine *würg* - hoffe mal das das da NV irgendwann mal ändert.

    Bei AMD wäre wohl nur das Asroch Dual-SATA II zu gebrauchen. Es liegt ähnlich auf N-force 4 Nivue, und bietet neben PCI-E einen nativen AGP an. Als Speicher spollte man allerdings welche verwenden die Samsung UCCC Chips drauf haben, z.b von GS-Kill, dann geht auch mit 2x 1GB Riegeln (1T) ohne Probleme, die meisten anderen Riegel scheinen dies auf diesem Board nicht zu packen, was aber hier wohl scheinbar am Board/Chipsatz liegen könnte.


    Oder du wartest noch ein wenig udn steigst direkt auf den AM-2 oder den Conroe um.

    Eine 3 Möglichkeit auf die die Gamer damals ebenfalls zugeriffen hatten, sofern man mit OC keine Probleme hat, wäre ein Asus Board + CT-479 Adapter und ein Pentium Dothan Mobile dazu.
    Allerdings dürfte es sich heute preislich kaum lohnen, voralldingen wo der Conroe eh schon vor der Tür steht.


Power für Gamer !! Welche CPU bringt's ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.