Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise

Diskutiere Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @Jeck und mstramm THX für die Info!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 43
 
  1. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #9
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Jeck und mstramm

    THX für die Info!

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #10
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Momentan hat AMD das Rennen gewonnen, imho wird es erst wieder spannend wenn der Conroe auf dem Markt ist und wirklich so gut wie erhofft. Wobei das ja irgendwo auch schon wieder lächerlich wäre, denn so groß ist der Unterschied von der Architektur zum PIII ja nicht.
    Wenn AMD bei den Preissenkungen nicht mitmacht, liegt Intel teilweise wieder vorn (oder zumindest gleichauf). Denn statt eines PentiumD 920 muß man nun z.B. den 940 mit dem X2-3800+ vergleichen.
    Aber marketingtechnisch wird es AMD nicht viel bringen, die Preise zu senken. Die wenigen Leute, die kühl rechnen und vergleichen vor dem Kauf fallen nicht ins Gewicht. Also lieber mit den hohen Preisen noch eine Weile bissel Geld in die Kassen holen, so lange es eben geht.

  4. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #11
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Hat den AMD auch schon eine CPU auf dem Markt die vergleichbar mit dem Conroe von Intel ist ?
    Wenn Intel die Preise senkt ist das für AMD noch lange kein grund unruhig zu werden weil AMD ehe schon billiger ist als Intel und AMD zur Zeit auch mehr Marktanteile hat. Ich kann mir nicht vorstellen das nur wegen dem Conroe alle auf Intel springen werden.

  5. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #12
    Junior Mitglied Avatar von space fighter

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Hat den AMD auch schon eine CPU auf dem Markt die vergleichbar mit dem Conroe von Intel ist ?
    Wenn Intel die Preise senkt ist das für AMD noch lange kein grund unruhig zu werden weil AMD ehe schon billiger ist als Intel und AMD zur Zeit auch mehr Marktanteile hat. Ich kann mir nicht vorstellen das nur wegen dem Conroe alle auf Intel springen werden.

    AMD hat so weit ich weiß nur 20% marktanteil... Im Herbst kaufen sich eh alle neue Rechner, weil Conroe rauskommt, oder sie müssen wechseln, wegen dem AM2, wenn sie nen schnellen Rechner haben wollen. Und dann wird wieder von vorne entschieden, wer das bessere P/L-Verhältniss hat... Und da siehts bei dem Conroe für Intel gut aus. Mal schauen was AMD bis dahin bringt. Hab z. B. gehört, das der FX-62 20 W weniger Strom braucht, dafür 200€ teurer ist... Bringts ja echt. Wer kauft den dann noch?
    mfg

  6. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Im Herbst kaufen sich eh alle neue Rechner, weil Conroe rauskommt, oder sie müssen wechseln, wegen dem AM2, wenn sie nen schnellen Rechner haben wollen.
    Nicht unbedingt, wenn man bereits nen vernünftigen Rechner hat...
    Bin ja am Überlegen, dass wenn es die 7900GT tatsächlich als AGP geben sollte, bei meinem K8N Neo2 Platinum zu bleiben, die CPU ist auch noch für lange Zeit gut genug (X2 4400+@2475).

  7. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ja insgesamt hat AMD nur 22%.
    Aber bei Desktop-PCs im Einzelhandel (Dell gehört hier nicht dazu) sind es zwischen 50-65% und bei Servern, wo sie bis zum Erscheinen des Opteron bei nahezu Null lagen, sind es schon 16%. Und auch bei Notebooks sind es über 30%.
    Wenn es Dell und die Blöd-Märkte nicht gäbe, die sich beharrlich weigern, AMDs zu verkaufen, wäre vermutlich deren Marktanteil bedeutend höher, aber sie würden wohl mit der Produktion nicht mehr hinterherkommen.

  8. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #15
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von space fighter
    Mal schauen was AMD bis dahin bringt. Hab z. B. gehört, das der FX-62 20 W weniger Strom braucht, dafür 200€ teurer ist... Bringts ja echt. Wer kauft den dann noch?
    mfg
    Naja, der FX verkauft sich sowieso nicht mehr so gut. Ganz besonders seit sich herausgestellt hat das viele X2's und vorallem die Opterons für sehr viel weniger Geld auf das gleiche kommen.

  9. Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise #16
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ich denke mal das der fx 62 schon recht fix sein wird und mit dem conroe mit halten kann, auch dadurch das amd nun das pacific mit einbringt, was ja ähnlich dem HT(hyper threading) von intel ist.


Preissturz bei Zwei-Kern-CPUs: Intel halbiert Preise

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.