Prozessor läuft nicht auf 100%

Diskutiere Prozessor läuft nicht auf 100% im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich habe eine Frage zu der Prozessor Performance. Folgendes ist mir aufgefallen, und zwar, seit dem ich einen neuen Rechner habe. Früher war ich ...



 
  1. Prozessor läuft nicht auf 100% #1
    Avatar von drapoel

    Mein System
    drapoel's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Q9550 Quadcore (2,83GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP35-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston HyperX DDR2 CL5 PC2-1066
    Festplatte:
    500gb
    Grafikkarte:
    NVidia GeForce 9600 GT 512MB 2xDVI
    Soundkarte:
    On board
    Monitor:
    ASUS 22"
    Gehäuse:
    Midi-Tower - TN-6630
    Betriebssystem:
    XP Prof. SP3
    Laufwerke:
    DVD Brenner Duallayer 20x

    Frage Prozessor läuft nicht auf 100%

    Hi, ich habe eine Frage zu der Prozessor Performance.
    Folgendes ist mir aufgefallen, und zwar, seit dem ich einen neuen Rechner habe.

    Früher war ich es gewoht das viele Programme, wzB. WINRAR, beim Packen oder adere Programme bei bewältigung ihrer Aufgaben, den Prozessor (laut Taskmanager) mit 100% (oder weniger) nutzten.

    Jetzt bei meinem neuen Rechner wird der Prozessor max. 75% genutzt und nicht mehr. Egal welche Rechenaufwendige Anwendug ich starte, wzB. Videobearbeitung usw. oder WINRAR........

    Ich dachte immer die Programme nutzen den Prozessor, wenn sie es benötigen, immer mit 100%......also je schneller der Prozessor, desto schneller das Packen (WINRAR). Jetzt komischer weise nutzen die Programme den prozessor aber nur bis max 75% ???

    Wo liegt mein Denkfehler bzw. was verstehe ich falsch???

    Grüße
    drapoel

    PS: Prozessor q9550

  2. Standard

    Hallo drapoel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prozessor läuft nicht auf 100% #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wenn es kein explizites Programm mit Mehrkernunterstützung ist, nicht! WinRar kann da schon ab den neueren Versionen mit arbeiten aber dennoch wird von der CPU die Arbeit auf die zur Verfügung stehenden Kerne verteilt. Auch kommt es auf die Leistung der CPU im allgemeinen an - deine alte wird da wohl schon weniger gehabt haben, wodurch dann die Belastung auf dem Kern höher war, eben eine 100% Auslastung, wogegen dein Quad das wohl schon "auf einer Backe absitzt" (oder eben ein Kern reichen würde). Ein Programm wo du schauen kannst ob deine CPU mal auf allen Kernen zu 100% ausgelastet wird ist eine der neuen Versionen von Prime95 oder auch der IntelBurnTest.
    Also soweit ist wohl alles normal bei dir.

  4. Prozessor läuft nicht auf 100% #3
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    die cpu-auslastung eines packers wie winrar hängt maßgeblich mit der festplattenanbindung zusammen - immerhin müssen die daten ja nicht nur ge-oder entpackt werden, sondern gleichzeitig von platte gelesen bzw. geschrieben werden. wenn also mit einer schnellen aktuellen cpu der packer flinker sein sollte als die platte daten liefern o. empfangen kann, sinkt unweigerlich die cpu-auslastung, weil der packer zwischendurch zuwarten muss.

  5. Prozessor läuft nicht auf 100% #4
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Bei 75% gehe ich mal davon aus, daß 3 Kerne arbeiten und einer nicht ausgelastet ist (3von4=75von100). Im Taskmanager im Menü "Ansicht" - "CPU-Verlauf" die Option "Ein Diagram pro CPU" auswählen, dann die Auslastung unter deinen Benchmarks beobachten.

    Gruß


Prozessor läuft nicht auf 100%

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cpu laufen nicht gleichzeitig

prozessor arbeitet nicht mit 100

prozessor laeuft nicht auf 100%

winrar prozessor nicht 100

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.