Prozessor läuft willkürlich heiß

Diskutiere Prozessor läuft willkürlich heiß im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich hab mir zu Weihnachten mal ein paar neue Komponenten gegönnt. Siehe unter mein System. Seit dem ich den Rechner zusammengebaut habe, ging ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Prozessor läuft willkürlich heiß #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    Hallo zusammen,

    ich hab mir zu Weihnachten mal ein paar neue Komponenten gegönnt.
    Siehe unter mein System.
    Seit dem ich den Rechner zusammengebaut habe, ging er sporadisch immer wieder aus.
    Von Anfang an.
    Ich konnte mir lange keinen Reim darauf machen.
    Jetzt hab ich den Rechner offen neben mir liegen und als er wieder ausgegangen, habe ich die Kupferkühlstäbe vom Prozessorkühler angefasst und die waren heiß.
    Also geht der Computer aus, weil der Prozessor zu heiß wird.
    Der Kühler lief aber die ganze Zeit, ich habe dabei zu geschaut.
    30 Sec. später hab ich neu gestartet und der Rechner läuft wie immer und der Prozessor bleibt kalt.
    Der Rechner läuft auch 14 Tage durch ohne aus zu gehen.
    Wer hat sowas schon mal erlebt?

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prozessor läuft willkürlich heiß #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    Also willkürlich würde ich jetzt mal nicht sagen, denn hast du schon mal kontrolliert, ob beim "heiß laufen" nicht im Hintergrund beispielsweise der Virenscanner oder andere Software/Prozesse arbeiten?
    Hast du beim aufsetzten des Prozessor-Kühlers (ich schätze mal die mitgelieferte Boxed-Variante) dieser sauber auf dem Headspreader aufliegt und nicht verkanntet ist?

    Welche Temperaturen werden denn im Höchstfall erreicht und das bei welchen Anwendungen?

  4. Prozessor läuft willkürlich heiß #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    Hallo und danke, das du dich der Sache annimmst.
    Der Kühler ist ein AMD Cooler Master (ich denke so heißt der, Cooler Master steht drauf).
    Der Fehler tritt immer beim Onlinezocken auf.
    Ich spiele Runes of Magic.
    Aber ich denke, das sollte mit meinem Equip kein Problem sein.
    Nochmal zur Situation:
    Ich spiele z.b ne Stunde RoM.
    Plötzlich geht der Rechner aus.
    Ich hab an die Kühlerspitzen gepackt, die waren heiß.

    Ne Minute gewartet und neu gestartet

    und dann wieder 5 Stunden ohne Probleme gespielt.

    Ich hab mir jetzt das Tool Speedfan runter geladen um ab und zu mal nachzuschauen wegen der Temperatur.

    Die Leerlauftemparatur liegt bei konstanten 32° im Bios über ne Stunde abgelesen.

    Der Kühler ist nicht verkanntet.

    Die Temparaturen während des Spielens folgen

    P.s.: ich das Analysetool Sandra drauf und wenn ich das richtig gelesen habe, hat der Prozzessor ne Schutzfunktion, das er sich bei 90° ausschaltet. Ist das möglich?

    So, ich spiele nun wieder 3 Stunden und die Temparatur liegt bei konstant 40°.

    Ich weiß nicht was dem prozzessor sagt, er soll plötzlich das glühen anfangen

  5. Prozessor läuft willkürlich heiß #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    ich das Analysetool Sandra drauf und wenn ich das richtig gelesen habe, hat der Prozzessor ne Schutzfunktion, das er sich bei 90° ausschaltet. Ist das möglich?
    Ja das haben alle Prozessoren fest eingebaut, ab einer gewissen Temperaturschwelle taktet dieser dann automatisch runter um sich selbst zu schützen. Ebenso beim Chip der Grafikkarte.

    Wie sehen denn die Temperaturen der Grafikkarte aus (GPU-Z)? Wie alt ist denn die Festplatte und das Netzteil? Schon mal die Platte auf Fehler überprüfen lassen? Spannungswerte des Netzteils auch unter größerer Last noch in Ordnung?

    Sonst würde ich wohl mal mit Memtest den Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen! Das sieht mir hier weniger nach einem Temperaturproblem aus.

  6. Prozessor läuft willkürlich heiß #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    Ich würde die CPU mal mit Prime95 (TortureTest, FFT) und die Grafikkarte mit Furmark auf volle Last setzen und dann die Temperaturen beobachten. Wenn das mindestens eine halbe Stunde ohne Rauchzeichen durchläuft, kann man zumindest schon mal zu hohe Temperaturen ausschließen.
    Auch ein Blick auf die Spannungen kann dabei nicht schaden, die 12V sollten z.b. bei 12V sein.

    Was für ein Kühler ist genau auf der CPU? Coolermaster ist der Hersteller. Von unbrauchbaren Alu-Kühlkörpern bis hin zu High-End-Heatpipe-Lösungen bieten die alles an.

    Auch ein Kurzschluß wäre denkbar, wenn der PC ausgeht.

  7. Prozessor läuft willkürlich heiß #6
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    beide tests gleichzeitig oder nach einander?

    die Älteste Komponente ist die Graka mit 1,5 Jahren.

    GPU-Temparatur liegt beim online-zocken bei höchster Auflösung bei 52°

    Mem-Test über nacht ohne Fehler.

    HDD's überprüft - ohne Befund

    hmm, sieht man die Anhänge?
    ich hatte Kühler fotografiert.

  8. Prozessor läuft willkürlich heiß #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    Die können ruhig gleichzeitig laufen, dann ist die Belastung fürs Netzteil am größten.
    Furmark am besten im Fenstermodus, damit man die Messwerte nebenbei noch sieht.

    Ich seh keine Anhänge.

  9. Prozessor läuft willkürlich heiß #8
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Prozessor läuft willkürlich heiß

    ich hatte Kühler fotografiert.
    das reicht allein leider nicht damit sie hier zu sehen sind, hochladen mußt du sie auch noch

    Nachdem sie hochgeladen sind, kannst du sie auch in deinen Beitrag einfügen!


Prozessor läuft willkürlich heiß

Ähnliche Themen zu Prozessor läuft willkürlich heiß


  1. Spiele unter Vista, was läuft? was läuft nicht?: Moin, ich dachte mir wir erstellen mal einen Thread in dem wir die Spiele auflisten die momentan unter Vista 32 und/oder 64 Bit laufen und nicht laufen. Also testet was...



  2. Prozessor läuft nicht auf 100%: Hi, ich habe eine Frage zu der Prozessor Performance. Folgendes ist mir aufgefallen, und zwar, seit dem ich einen neuen Rechner habe. Früher war ich es gewoht das viele...



  3. Rechner stürtzt beim booten mehrmals ab! Wenn er aber läuft, läuft er perfekt.: Hallo, ich hoff ihr könnt mir hier weiterhelfen in anderen Foren konnte man es nicht wirklich.... Folgendes Problem, mein Rechner durchläuft den Hardware Boot, erkennt...



  4. Prozessor wird zu heiß!!!: Hallo! Habe ein Problem mit meiner Kühlung! Das System: Epox 8K3A,2100XP,512 MB DDR PC 2700,Asus 8460! Der Kühler ist ein Arkua 6228.Wird angegeben mit 6800 RPM,im Bios...



  5. Prozessor läuft 100%: beim offnen von einigen Programme( divx players, Diblo2). Das hei?t, totale Panne!!!!Kann mir irgendjemand  helfen? win2k sp1, epoxkta2, amd duron 800... gregpappy


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.