Q6600 - Hohe Temperaturen

Diskutiere Q6600 - Hohe Temperaturen im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Was physikalisch korrekt ist und was nicht lasse ich mal dahingestellt aber ich hatte bei 20° Raumtemp mit meinem ehemaligem Core2Duo-Sys 21° Covertemp. Ja, hattest ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Q6600 - Hohe Temperaturen #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was physikalisch korrekt ist und was nicht lasse ich mal dahingestellt aber ich hatte bei 20° Raumtemp mit meinem ehemaligem Core2Duo-Sys 21° Covertemp.
    Ja, hattest Du angezeigt bekommen, aber hattest sie nicht wirklich...
    Selbst wenn das Case offen gewesen wäre, dürfte die CPU nicht mehr als 3W bei einem guten Kühler verbraten haben...

  2. Standard

    Hallo David N.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Q6600 - Hohe Temperaturen #18
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    http://img440.imageshack.us/img440/5...bitmap3su0.jpg
    tut mir leid,wenn ich irgendwas falsch ausgelesen habe oder mir etwas falsch angezeigt wurde. jeder kann sich irren

  4. Q6600 - Hohe Temperaturen #19
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    http://img440.imageshack.us/img440/5...bitmap3su0.jpg
    tut mir leid,wenn ich irgendwas falsch ausgelesen habe oder mir etwas falsch angezeigt wurde. jeder kann sich irren
    So wie es aussieht, hast du gar nix falsch ausgelesen, bei dir fehlt die Covertemp nämlich und die angezeigten Temps sind die Coretemps, aber stimmen können die eigentlich nicht würde ich behaupten...

  5. Q6600 - Hohe Temperaturen #20
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    habe ich auch erst gedacht, nur im bios werden die fast gleichen werte angezeigt.

  6. Q6600 - Hohe Temperaturen #21
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bios-Update probieren.
    Leider hast Du das falsche Board, sonst könnte man sagen "Typisch Asus"...

  7. Q6600 - Hohe Temperaturen #22
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    ne ne. einfach etwas hinnehmen, wie es ist, reicht schon^^

  8. Q6600 - Hohe Temperaturen #23
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von David N.

    Mein System
    David N.'s Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    GigaByte P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 3 GB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD501LJ
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTS 640MB
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    Betriebssystem:
    Vista
    Laufwerke:
    LG GDR-8164B / LG GSA-H50L

    Standard

    Welche Werte für den Q6600 haltet ihr denn für realistisch. Im Idle ca. 46-53 C oder die im Bios angezeigten ca. 31-36 C ???

    Der Q6600 produziert ja eine Menge Abwärme. Aber im Idle bereits an die 50 C zu kommen finde ich schon ziemlich viel....

  9. Q6600 - Hohe Temperaturen #24
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ja, die Q6600 ist ziemlich heiss, betreibe es mit Scythe Mine, unter last 69-69-67-67 grad heiss... momentan läuft es (Prime seit 1 Std) mit 475 x 7 bei 1.31 Volt unter Last....

    gruss


Q6600 - Hohe Temperaturen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.