Q6700 OC Problem - bitte Hilfe!

Diskutiere Q6700 OC Problem - bitte Hilfe! im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hmmmm... ich würde die Platte gerne dran lassen und nur bei Bedarf am Schalter einschalten. Jemand noch eine Idee?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Q6700 OC Problem - bitte Hilfe! #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmmmm... ich würde die Platte gerne dran lassen und nur bei Bedarf am Schalter einschalten.

    Jemand noch eine Idee?

  2. Standard

    Hallo Harry1976,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Q6700 OC Problem - bitte Hilfe! #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von Harry1976 Beitrag anzeigen
    Hmmmm... ich würde die Platte gerne dran lassen und nur bei Bedarf am Schalter einschalten.

    Jemand noch eine Idee?

    Ich zitiere mich da mal eben selber:
    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Das ist ein bekanntes Problem bei den GBT-Boards!
    Lösung dafür gibt es - soweit ich informiert bin - nur eine:
    Stellt im Kaltstart die OC Einstellung zurück -> "Legacy USB storage detect" im BIOS auf [Disabled] stellen
    Ich will jetzt nicht behaupten das es DIE "einzige Lösung" ist - aber deine Antwort kann ich nicht ganz nachvollziehen - du hast die Lösung schon und "hoffst" jetzt darauf noch was anderes zu bekommen weil es dir zu "ungemütlich" ist den USB-Kabel ein/auszustecken?!

    Na ja, dennoch viel Glück noch mit evtl anderen Vorschlägen...

  4. Q6700 OC Problem - bitte Hilfe! #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Abziehen von einem Stecker, der vorher problemlos angeschlossen sein konnte, würde ich nicht als Lösung bezeichnen. Das ist nicht mehr als ein Behilf.

    Von daher suche ich weiter nach der Lösung des Problems.

    Ziel ist es, das gleiche Verhalten, wie im nicht OC-Zustand zu finden.


Q6700 OC Problem - bitte Hilfe!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

q6700 mch voltage

q6700 max temp

c2q q6700 bios einstellungen

q6700 max vcore

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.