Q9550 Temperatur zu hoch - was tun???

Diskutiere Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Dirk! Das ist ja schon mal ein positives Ergebnis! Dann wünsch ich dir viel Spaß beim "basten" und benchen... und dann wollen wir Ergebnisse ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 57 bis 64 von 68
 
  1. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #57
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hi Dirk!
    Das ist ja schon mal ein positives Ergebnis! Dann wünsch ich dir viel Spaß beim "basten" und benchen... und dann wollen wir Ergebnisse sehen. ;)

  2. Standard

    Hallo Trahax,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #58
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard

    Hi Uwe!
    Mein Rechner läuft endlich wieder
    Lag also definitiv am MoBo Nur: mein CPU-Takt liegt immernoch - so wie Dir ja früher schonmal aufgefallen ist - bei etwa 2000MHz (6 x 333) er sollte aber doch 2830 MHz haben
    Hast evtl. eine Idee was da nicht hinhaut? oder ist am Ende mein Prozessor auch noch kaputt?
    Falls Du noch lust hast mir mit Rat zur Seite zu stehen wär' ich echt sehr dankbar!
    Werd' auch jetzt selbst nochmal hier im Forum mich umsehen ob jemand auch so ein Problem hat!
    Okay erstmal Gruss Dirk

  4. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #59
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Das mit dem Takt ist vollkommen normal! (Hatten wir das nicht auch schon mal besprochen?!)
    Deine CPU hat dann einfach nix zu tun und schaltet daher den Multi runter auf 6 fach... das machen die Core-Quads/Duos alle! Wenn Last anliegt schaltet die CPU automatisch auf ihren "normalen" Multi wieder hoch... lass mal eben Prime95 laufen - und du wirst sehen, der Multi steigt und alles ist IO! ;)
    Wenn dem nicht so ist solltest du mal im BIOS nachschauen wie der Multi dort eingestellt ist...

  5. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #60
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard

    Hi Uwe!
    Danke für die schnelle Antwort :-)
    Also ist das so eine Art "Stromsparmodus" damit wenn die CPU nicht ausgelastet ist, er dann runter taktet und dadurch dann quasi die recourcen spart? Das hört sich gut an...
    Aber wenn ich prime 95 starte da werd ich irgentwie nicht schlau draus - da sind dann diese vielen Angaben aber ich seh da keine taktung oder ich steh gerad voll auf'm Schlauch und kapier' gerad gar nix...
    Gruss Dirk
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Q9550 Temperatur zu hoch - was tun???-prime.jpg  

  6. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #61
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Zitat Zitat von Trahax Beitrag anzeigen
    Also ist das so eine Art "Stromsparmodus" damit wenn die CPU nicht ausgelastet ist, er dann runter taktet und dadurch dann quasi die recourcen spart? Das hört sich gut an...
    Richtig, genauso schaut die Theorie aus
    Kleines Beispiel noch von mir: Mein Intel Core 2 Duo E8400 hat normalerweise 3.0 Ghz...wenn keine Last anliegt (so wie jetzt grade) läuft er nur auf 2.0 Ghz...sobald die CPU gefordert wird, springt der Takt hoch auf die 3.0 Ghz, genauso wie es sein soll...

    Zitat Zitat von Trahax Beitrag anzeigen
    Aber wenn ich prime 95 starte da werd ich irgentwie nicht schlau draus - da sind dann diese vielen Angaben aber ich seh da keine taktung oder ich steh gerad voll auf'm Schlauch und kapier' gerad gar nix...
    Bei Prime selber wird die Taktung auch nicht angezeigt, da muss du schon ein externes Tool wie beispielsweise "CPU-Z" oder "RealTemp" mitlaufen lassen und dort kontrollieren...

  7. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #62
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard

    Hallo Silent Gambit!
    Yo erstmal vielen Dank für die Info!
    Hab gerad CPU-Z am laufen (Parallel zu Prime) aber mein takt liegt die ganze zeit bei etwa 2000 MHz. Versuch meinen Rechner gerad etwas zu fordern aber weiss gerad nicht wie (lade gerad' DMark05 herunter) und dann mal sehen...
    Greets Dirk

  8. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #63
    Mitglied Avatar von Pallas

    Mein System
    Pallas's Computer Details
    CPU:
    QX 6800
    Mainboard:
    Evga 680i SLI C - 00
    Arbeitsspeicher:
    2048
    Festplatte:
    2x250GB Samsung 1x75GB Raptor
    Grafikkarte:
    2 x 8800 GT 1GB Ram
    Soundkarte:
    olle Onboard...
    Monitor:
    Asus MW221... 16:10 gucker halt...
    Gehäuse:
    Thermaltek Armor
    Netzteil:
    Hyperion 700W
    3D Mark 2005:
    ~ 21tPk
    Betriebssystem:
    XP Pro und Vista Ultimat in x86
    Laufwerke:
    Plextor 716A...
    Sonstiges:
    Bissl Leuchtmittel

    Standard

    *grien*

    Hallo...

    Wenn Prime inner Task grün ist, dann ist dein Rechner sicher gut gefordert... ;o) Da bei CPU-Z noch immer der Takt sooo gering steht, wird wohl im Bios der Multi fest auf 6 gesetzt sein... Quasi rein ins Bios und schnell ma umgestellt...

    Guß Pallas...

  9. Q9550 Temperatur zu hoch - was tun??? #64
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard

    Yo Pallas!
    Thx für die Info!
    Werd' dann wohl demnächst mal versuchen im BIOS den Multiplikator umzustellen ( Wenn ich herausgefunden hab wie's geht) ;-) Muss ich den dann quasi von 6 auf 8,5 stellen damit ich dann also auf meine 2830 MHz komme (8,5 x 333)?
    Sorry für die blöden Fragen abba kenn mich halt nicht so sehr gut aus :-(
    Greetings "Trahax"


Q9550 Temperatur zu hoch - was tun???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cpu temperatur zu hoch was tun

intel q9550 temperatur

q9550 temperatur

q9550 temperature problem
kerntemparatur zu hoch was tun
q9550 temperaturen
q9550 kerntemperatur
abit ix48 gt3 cpu
abit ix48 gt3 test
ix48 gt3 test
oki c 9550 resetten
temperatur amd 9550
Abit IX48
wie heiss darf ein q9550 werden
cpu q9550 temperatur zu hoch
temperatur total hoch was tun
intel q9550 temperatur falsch angezeigt
IX48-GT3
wie hoch darf die cpu temperatur bei q9550 sein
q9550 tjmax
antec p180 mini hitze test

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.