RISC/CISC "Intel C2D AMD X2?"

Diskutiere RISC/CISC "Intel C2D AMD X2?" im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Na fakt ist eben das der Interrupt eine Leitung ist. Wenn die von der entsprechenden Karte mit einem High Pegel versehen wird bedeutet das, für ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. RISC/CISC "Intel C2D AMD X2?" #9
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Na fakt ist eben das der Interrupt eine Leitung ist. Wenn die von der entsprechenden Karte mit einem High Pegel versehen wird bedeutet das, für die CPU, dass diese Karte zur Zeit nicht im Stande ist Daten oder befehle an zu Nehmen. Darum Interrupt(Unterbrechung)

    Eigentlich ordnet sie der CPU eine Pause für das entsprechende Gerät an und ordnet den Datenfluss so indirekt.

    P.S. Ich kann mir vorstellen dass das mit der Weitergabe des IRQs über den PCI Controler zu tun hat. Weil es physikalisch ja nur 15 Interrupts gibt und die übrigen über Software emuliert sind...

  2. Standard

    Hallo revealed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RISC/CISC "Intel C2D AMD X2?" #10
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ok :) Aber was hat das dann mit dieser in gewisser Weise "Adressierung" zu tun?

    Hab nochmal aus einem Handbuch:

    in etwa:

    When enabled this Function allows ROMs to trap Interrupt 19
    Das ist dann wahrscheinlich tatsächlich wirklich nur von nöten wenn ein BIOS ROM und damit eine Komponente sich nicht starten lässt, wa?

    Aber warum kommt es zu sowas überhaupt?

    Edit; ich glaub ich habs... werds gleich reinediten hier

    Ich versuch mal so:

    Also ein IRQ teilt ganz grob den BUS ja in mehrere Leitungen auf, über den unterschiedliche Geräte angesprochen werden können. Diese Geräte haben bestimmte Prioritäten. So kann beispielsweise ein SCSI controller in seiner Arbeitsmethode einen Höheren Anspruch haben. Betreffend der Leistung des BUS.

    Bei der ganzen Geschichte kommt bei der IRQ Zuweiseung seitens der Karte eventuell dann eine andere Methode zur IRQ behandlung zum Einsatz (Polling?). Das hiesse quasi die Karte Arbeitet "straight" nur so wie sie es für richtig hält um bestimmte Resourcen (Effizienz) zu gewährleisten. Dabei ignoriert diese andere Geräte oder verweist diese in gewisse Schranken. (Platzhirsch).

    In diesem Zusammenhang eben, um mit ACPI kontakt halten zu können müsste die Karte quasi eingefangen (gebändigt) werden, etwa mit einer Falle. --> IRQ 19 Capture.

    Da sich bei ACPI und dessen IRQ behandlung bzw überhaupt der IRQ Behandlung die zusammenspielenden Komponenten eher als unterwürfig oder nicht so dominant hervorheben.

    /edit:

    kommt das in etwa hin?

    Gruss

    R


RISC/CISC "Intel C2D AMD X2?"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

interrupt 19 capture

interrupt 19 capture bios
was ist interrupt 19 capture
bios interruptede 19 captured

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.