Sempron 2600+ übertakten?

Diskutiere Sempron 2600+ übertakten? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hat schon jemand Erfahrung damit? habe gelesen dass man ihn von der Standardtaktfrequenz (1,85 GHz) ohne zusätzliche Kühlung von Kondensatoren, Chipsätzen oder sonstigen Elementen auf ...



 
  1. Sempron 2600+ übertakten? #1
    MrX
    MrX ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard Sempron 2600+ übertakten?

    hat schon jemand Erfahrung damit? habe gelesen dass man ihn von der Standardtaktfrequenz (1,85 GHz) ohne zusätzliche Kühlung von Kondensatoren, Chipsätzen oder sonstigen Elementen auf bis zu 2,124 MHz hochtakten kann - also um 300 MHz.

    Habt ihr einige Tipps oder Beispiele?
    MfG

    MrX

  2. Standard

    Hallo MrX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sempron 2600+ übertakten? #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ja es geht im bios den FSB immer um 5mhz schritte erhöhen dann mit prime überprüfen und so immer weiter bis fheler kommen

  4. Sempron 2600+ übertakten? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das thema kommt wir bekannt vor.. hrhr KLICK MICH

    oh gott.. 28.12.2004 das ist ja fast verjährt *g*

  5. Sempron 2600+ übertakten? #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Entschuldigung für den blöden Post aber man muss immer wieder festellen: WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL"

    @mrx: vor ein paar stunden hat jemand vor dir fast den gleichen Thread eröffnet und dann kommst du und machst den gleichen nochmal auf. Wie gesagt niemand kann dir sagen wie weit deine CPU genau geht. Es können "nur" 100mhz aber auch evtl. 300-350mhz.

    Ich will jetzt nicht irgendwie böse wirken, denn du bist ja auch neu hier im Forum (...und damit auch HERZLICH WILLKOMEN) aber bitte schreib solche Fragen das nächste mal dann auch in den entsprechenden, schon vorhandenen Thread.

  6. Sempron 2600+ übertakten? #5
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00
    Entschuldigung für den blöden Post aber man muss immer wieder festellen: WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL"

    @mrx: vor ein paar stunden hat jemand vor dir fast den gleichen Thread eröffnet und dann kommst du und machst den gleichen nochmal auf. Wie gesagt niemand kann dir sagen wie weit deine CPU genau geht. Es können "nur" 100mhz aber auch evtl. 300-350mhz.

    Ich will jetzt nicht irgendwie böse wirken, denn du bist ja auch neu hier im Forum (...und damit auch HERZLICH WILLKOMEN) aber bitte schreib solche Fragen das nächste mal dann auch in den entsprechenden, schon vorhandenen Thread.
    hm, mir fällt grad auf, das dieses Thema am 28.12.2004 geöffent wurde!! Also schon 1 Jahr her. Was kann denn MRX dafür? Das nächste mal besser lesen!!

  7. Sempron 2600+ übertakten? #6
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    oh sry hab ich nicht gesehn.
    Aber mich wunderts, dass solang niemand darauf geantwortet hat


Sempron 2600+ übertakten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.