Sempron 3100+ Sockel 754 64 Bit?

Diskutiere Sempron 3100+ Sockel 754 64 Bit? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wow , da sind ja wahre Philisophen am Werk . Ich hatte diesen Threat nur ins Leben gerufen, weil eine Firma für einen Bekannten, welche ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 18 von 18
 
  1. Sempron 3100+ Sockel 754 64 Bit? #17
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Wow , da sind ja wahre Philisophen am Werk .

    Ich hatte diesen Threat nur ins Leben gerufen, weil eine Firma für einen Bekannten, welche eine kleine Firma hat, als Serversystem ein Elitegroup Sockel 754 mit SIS-Chipsatz vorschlug und dort eine Semprom 3100+ CPU draufpacken wollte.
    Rein preislich, und leistungstechnisch ausreichend, komme ich da mit einem Asrock KT400-A Board und Sempron (Barton) 3000+ besser hin, zumal ein W2k-Server, welcher nur für die Anmeldung (Domaincontroller) und Handling von 3 Clients kein A64-System braucht, da reicht schon ein P3 mit 1GHz.

    Das Einzige was ein Umstieg auf ein A64-S939-System rechtfertigt, ist PCIe und die Upgradefähigkeit (CPU-technisch) für weitere 2 Jahre.

    Ich arbeite mit einem nForce2-Ultra Board, einem Barton 3000+/FSB400, 1 GB Speicher und einer Radeon 9800Pro@XT Graka und bin bei keinem Spiel gehandicapt worden.

  2. Standard

    Hallo DvBs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sempron 3100+ Sockel 754 64 Bit? #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    Also die Firma, die dieses Sys für so nen Mini-Server vorgeschlagen hat, hat echt keine Ahnung von Tuten und Blasen!!!
    Der Sempi ist ja, wie Du schon richtig bemerkt hast, für den Zweck reichlich überdimensioniert is!
    Der Energieverbrauch eines solchen Systems wird trotz evtl. funktionierendem Cool and Quiet (kann der So-754 Sempi zwar, wird aber nicht offiziell unterstützt und hängt auch vom Board ab...) somit immer zu hoch sein.
    --> Für den avisierten Zweck gibts nur zwei SINNVOLLE Lösungen: Entweder ´n gebrauchtes PIII- oder Duron-Sys so zwischen 500MHz und 1GHz nehmen oder (am besten und neu - Garantie!) nen Via C3 - letzterer reicht für den Zweck völlig aus und is auch noch dazu passiv kühlbar und sehr stromsparend, z.B. so was http://www.geizhals.at/deutschland/a71168.html !


Sempron 3100+ Sockel 754 64 Bit?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.