singel Opteron oder 3800+X2

Diskutiere singel Opteron oder 3800+X2 im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da ich für einen Kumpel ein neues System zusammenschrauben soll, Frage ich mich welchen CPU besser wäre. Da beide fast das selbe kosten. einen Opteron ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. singel Opteron oder 3800+X2 #1

    Standard singel Opteron oder 3800+X2

    Da ich für einen Kumpel ein neues System zusammenschrauben soll,
    Frage ich mich welchen CPU besser wäre. Da beide fast das selbe kosten.

    einen Opteron mit 2200MHz und 1024Cache oder
    einen Athlon64 X2 3800+ mit 2x512Cache

    welcher hat mehr OC Potenzial bzw. mehr leistung?

    Kann für den CPU nur um die 100€ ausgeben, sonst sprenge ich seinen Gedlbeutel, daher bleibt mir nur AMD üprig.

  2. Standard

    Hallo kamikazekiller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. singel Opteron oder 3800+X2 #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Würde derzeit nur noch Dualcore verbauen, von daher geht die Empfehlung ganz klar an den X2. Die EE Variante sollte es aber schon sein! (Das Sys ist doch für'n Sockel AM2?)

    Ansonsten poste doch mal die restlichen vorgesehenen Komponenten...

  4. singel Opteron oder 3800+X2 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Problem ist das er sich schon vor einen Monat eine neue Grafikkarte gehollt hat, aber diese ist noch AGP und will sie weiter verwenden, ist eine ATI Readon x 1600 PRO 512MB-RAM.
    Desweiteren kann ich nicht mehr als 320€ ausgeben. Und da er eigentlich fast nur Zockt und die Dual Core beim Zocken fast nix bringen, habe ich halt einen Opteron überlegt den wir vieleicht noch ein bischen Übertakten könnten!
    Folgene Teile würde ich für ihn bestellen:
    entweder
    Netzteil 450 Watt Schwarz€ 39,-
    Geil Arbeitsspeicher DDR2-800DIMM 1 GB DDR2-800€ 106,-
    CPU Sockel AM2 Athlon64 X2 3800+ (2000 MHz)€ 94,-
    Mainboards Sockel AM2 MSI K9MM-V (VIA K8M800)€ 44,-
    Arctic-Cooling Freezer 64 Pro 16,-
    oder
    Geil CL2,5 Arbeitsspeicher DDR 1 GB DIMM 1 GB DDR-400€ 106,-
    CPU Sockel 939 Opteron 148 (2200 MHz)€ 109,-
    K8T Neo2-F v2.0 (VIA K8T800 Pro)€ 49,-
    Netzteil 450 Watt (450 Watt)€ 39,-
    Arctic-Cooling Freezer 64 Pro 16,-
    Mir ist bewusst das die Grafikkarte das System bremsen wird, woran ich aber leider nix ändern kann, da er diese ohne mein wissen bei den Computeladen seines vertrauens in Erlangen gekauft hat, und ihn empholen wurde, was bei seinen alten PC System mich auch nicht weiter wundert, das die ihn so eine angedreht haben.

  5. singel Opteron oder 3800+X2 #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Tu ihm und dir einen Gefallen und stecke in das System ein Markennetzteil. Diese "Netzteil 450 Watt Schwarz€ 39,-" klingt nicht sehr gut, für 39 € bekommt man einfach kein gutes NT!
    Billige NT verabschieden sich gerne mal, weil sie eine sehr träge Sicherung haben. Wäre ja nicht so schlimm, aber dabei gehen meist noch andere Komponenten über den Jordan. Merke: Ein NT stirbt selten alleine!

    Und den zweiten Gefallen tust du ihm und dir, in dem du keinen VIA Chipsatz verbaust. Die Performance ist zwar o.k., die Ausstattung ist allerdings mager und einige SATAII-HDs sind nicht kompatibel.
    Alternativ würde sich dieses Baord anbieten.

    Den separaten Arctic Cooling Kühler kannst du dir im Übrigen sparen, wenn du darauf achtest, einen X2 der EE Variante zu nehmen!

    Es stimmt zwar, dass Dualcores noch nicht ganz so die Bringer sind bei Spielen, allerdings ist z.B. AoE3 ein gutes Beispiel, wo ein DC ca. 30% mehr Performance bringt. Hierfür müsstest du einen Singlecore schon mehr als 30% übertakten, da auch moderne Grafikkartentreiber von DC profitieren.

    Überdenke die Zusammenstellung nochmal!

  6. singel Opteron oder 3800+X2 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hm.. ok ich schau mal ob ich in den anderen shops auch günstiger fahren werde, naja er hat einfach kein Geld für ein Marken Netzteil sonst würde ich das schon machen , mal schauen wie günstig die Boxed Version ist, da das bischen Geld für einen Kühler wo man vielleicht noch übertakten könnte nicht viel ausmacht.

    Danke für den tip mit den anderen Mobo, habe die nforce Chipsätze auch lieber, habe aber leider keine bei Alternate mit AGP gefunden!

  7. singel Opteron oder 3800+X2 #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von kamikazekiller Beitrag anzeigen
    hm.. ok ich schau mal ob ich in den anderen shops auch günstiger fahren werde, naja er hat einfach kein Geld für ein Marken Netzteil sonst würde ich das schon machen , mal schauen wie günstig die Boxed Version ist, da das bischen Geld für einen Kühler wo man vielleicht noch übertakten könnte nicht viel ausmacht.
    Das haben wir gern: Kein Geld für ein gescheites NT aber übertakten wollen

    Sieh dich mal genauer im Forum um, wieviele Leute mit einem Billig-NT schon Stabilitätsprobleme ohne Übertaktung haben. Und dann mach weiter mit den Threads, bei denen durch das Ableben des NT das halbe Sys ausgetausch werden musste.

    Wenn ich in einen Corsa einen Ferari-Motor einbaue, ohne die Bremsen aufzurüsten, ist klar, dass ich das Ding früher oder später an die Wand setze...

    90% aller Anfragen hier im Forum zu Systeminstabilitäten und Hardwaredefekten sind auf noname-NT zurückzuführen. So langsam bringt mich das echt in Rage.

    Sorry, dass du jetzt den Stunk abbekommst, aber noch kannst du so einen Schwachsinn vermeiden. Denn hinterher ist das Gejammer groß!

  8. singel Opteron oder 3800+X2 #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wie wärs damit?

    Mix-Computer

    Asrock AM2NF3-VSTA 45,86 €
    G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800 107,99 €
    Sharkoon SHA350-8P 35,00 €
    AMD Athlon64 X2 EE 4200+ 109,48 €
    Arctic-Cooling Freezer 64 Pro 14,39 €
    Gesamtwarenwert: 312,72 € ist das besser?

  9. singel Opteron oder 3800+X2 #8
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Würde weder ein ArschRock Board verbauen, noch ein Sharkoon Netzteil.

    Für 312€ kriegt man einfach nicht das komplette Packet für die Leistung..

    N vernünftiges stabiles Mainboard und n gutes NT für Absicherung gegen Schäden ist ziemlich wichtig.


singel Opteron oder 3800+X2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.