Welche AMD 64 CPU und Mainboard ?

Diskutiere Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin Leutz ! Hab mir vorgenommen bis September ein AMD 64 System zu bauen :2 Nun meine Frage ist welche AMD64 CPU ist zur zeit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #1
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Moin Leutz !

    Hab mir vorgenommen bis September ein AMD 64 System zu bauen :2

    Nun meine Frage ist welche AMD64 CPU ist zur zeit die beste ? Ausser den AMD FX der ist mir zu Teuer..

    Ist das ein Unterschied ein AMD64 3200+ zu kaufen oder doch lieber ein AMD64 3400+ ?

    Oder sind die Angebotenen AMD64 CPU´s bei overclockers.de zu empfehlen ??

    Und was ist das für ein Unterschied zwischen dem "Newcastle" und dem "Clawhammer" ?

    Und nun zur Kühlung ^^.Soll ich mir den AMD Boxed kühler antuen oder die empfohlenen Kühler bei overclockers.de oder doch ne Wasserkühlung ?

    Und welches Mainboard ist das beste für den AMD64, das heist mit Kompitabilität zum ram und zum OC usw..

    So und nun zum Speicher.
    Da einige von euch hier bei TC schon eine AMD64 CPU haben wollte ich wissen welcher Spiecher zu empfehlen ist, das heist zur Kompitabilität und zum OC :4

    So das wars fürs erste von mir !

    :cb im Voraus für eure Hilfe

    bYe...

  2. Standard

    Hallo BadSoldier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #2
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    dein pc ist doch noch supi in deiner stelle wörde ich noch warten :8

    sonst wörde ich den 3200+ nehmen und ein beschen oc :bj

  4. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja schon..

    Aber ich will irgendwie ein AMD64 System...

    Schon wenn man die Benches sieht wie weit der bei Games wie Far Cry ist da kann mein System net mithalten :cn

    Und vor allem ist mir dann die investition Wert da ich dann vorerst nichts nachrüsten muss, und soager zukunftssicher bin, und bis BTX ausgereift ist dauert das schon paar jahre.

    bYe.

  5. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #4
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    aber nur wegen 3D mark und co wörde ich nie ein neuen pc kaufen und bei Far Cry ist deine graka schuld oder mach die deteis runder :3

    ach bei Far Cry rukeld mein pc auch woll zu wenig abeitsspeicher :dc

    aber jeden das seine :8

    ach und grose leistungs unterschiet wörst du nicht spüren wörde ich meinen :cy

  6. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ich hab den 3400+ und bin zufrieden damit. auf 220mhz solltest eigentlich jeden A64 bringen.

    Clawhammer = 1mb L2 Cache
    Newcastel = 512kb L2 Cache

    es gibt die in verschiedenen versionen, den 3200+ gibts sowohl als auch.


    speicher verwend ich noch immer meine samsung pc3700 vom a7n8x deluxe board her. jetzt am asus k8v (via kt800) deluxe würde ich nicht sagen das sie schlecht laufen. ebenso probiert hab ich mit twinmos pc400 - rennen ohne probs mit 2,7v bei pc 440.


    einziges manko das ich merkte... sobald ich den fsb über 220 fahre werden meine s-ata hdds nicht mehr richtig erkannt, im windows sind dann plötzlich alle daten weg, stell ich dann bei einem reboot den fsb wieder auf 220 passt wieder alles, auch die daten sind dann wieder da.
    das sollte aber die neue revision des kt800 korrigieren, oder eben einen nforce3 250 kaufen - hier dürften das msi k8n und das chaintech sehr interessant werden. zumindest klingen die paar reviews die ich gefunden habe sehr interessant.

    da dürften entweder meine HDDs mit dem höheren PCI takt nicht klarkommen, oder die s-ata anschlüsse der southbridge machen das nicht mit.

    klarer vorteil des A64 - cool 'n' quiet funzt auch beim OCen, da das runtertakten mittels multi gemacht wird.

    vom preis her würde ich mir den a64 3200+ kaufen - ausser du bekommst irgendwo ein 3400+ schnäppchen.

  7. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #6
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Warte doch erstmal ab bis September.

    Kein Mensch kann dir jetzt vorhersagen wie da die Preise liegen und keiner kann dir jetzt konkret was für September empfehlen.

    am 20. Sept wird Intel wieder eine angekündigte Preissenkung durchführen und AMD wird wie immer nachziehen

    Wer DANACH einkauft kann sicher nochmal 10-20% sparen.

    Außerdem werden bis dahin Benches zu Win XP 64 vorliegen.

    Vielleicht brauchste dann aber auch ne komplette BTX Kiste?

    In informierten Kreisen heißt es jedenfalls abwarten - und sparen... :2

  8. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    In informierten Kreisen heißt es jedenfalls abwarten - und sparen...
    Nun ja was das ansparen angeht, hab schon 900€ angespart ^^

    Aber ich spaar mal bis ende Juli denn will unbedingt eine X800Pro :4

    Un naja was soll denn BTX und PCI eigentlich bringen ??Davon hab ich keinen plan wenn ich ehrlich bin...

    Und nun ja ich warte mal bis ende Juni ab mal gucken wieviel die AMD64 Dinge kosten werden ! Wenn es da der AMD64 3400+ günstig ist schnapp ich zu und wenn nich hol ich mir eine AMD64 3200+CPu von overclockers.de !

    Nun ist die Frage welches Mainboard ist denn besser für den AMD64 ? eins mit KT800,(Pro) Chipsatz oder eins mit nForce 3 Chipsatz ?

    Denn ich will net später bedeuern das ich das Falsche Board mit Falschem Chipsatz gekauft habe :2

    Und zum Speicher die A-DATA Speicher Riegel die TC getestet hat kann man sie auch für AMD64 Systeme verwenden, weil ich habe bei overlockers.de gesehen das sie die gleiche 512MB einzeln für 112€ verkaufen...

    bYe..

  9. Welche AMD 64 CPU und Mainboard ? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich würde eh noch abwarten, bis der Sockel 939 rausgekommen ist und auch vernünftig läuft. Dann hast Du auch bei dem "normalen" Athlon64 DualChannel, was bisher nur der FX hat. Falls Du Dir jetzt schon einen A64 holen willst, dann nimm das neue CG-Stepping.


Welche AMD 64 CPU und Mainboard ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.