WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+?

Diskutiere WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Deutlich schneller, sofern die Versionen (Entpacker, Office-Software, Photoshop) neu genug für Multicore-Support sind. Ansonsten bist du nämlich mit einem 3GHz SingleCore genauso schnell unterwegs. Falls ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 47
 
  1. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #17
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Deutlich schneller, sofern die Versionen (Entpacker, Office-Software, Photoshop) neu genug für Multicore-Support sind.
    Ansonsten bist du nämlich mit einem 3GHz SingleCore genauso schnell unterwegs.

    Falls du über ausreichend neue Versionen verfügst, solltest du dir immer noch zwecks Geld Gedanken machen - du brauchst für den Phenom II auch noch ein Board, das ihn unterstützt.

  2. Standard

    Hallo ABD,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #18
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    Gibt es eine Liste von Anwendungen, die Multicore-fähig sind?
    Beschleunigt dies auch andere Bereiche wie das Öffnen einer Datei erheblich?
    Wie entscheident ist der cache von "nur" 512kb gegenüber den 1mb von meiner derzeitigen CPU?

  4. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Das Öffnen einer Datei wird in erster Linie durch die Festplatte bestimmt.(außer die Datei befindet sich auf ner RAM-Disk )

    Um einen Quadcore ordentlich auszulasten, so daß man auch wirklich was davon spürt, muß man schon seehr große Dateien (ent)packen oder seehr viele/große Bilddateien mit seehr komplexen Filtern bearbeiten.

    Und der größere Cache kommt auch nur bei bestimmten Anwendungen zum Tragen - vor allem bei solchen, die NICHT für kleine Cachegrößen optimiert sind ;)

  5. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #20
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    Welche CPU ist schneller?

    Meine aktuelle X2 6000+ mit 2x3000MHz und 1024MB L2
    oder der X2 6000+ mit 2x3000MHz und 512MB L2?

    Bei welchen Anwendungen ist welcher marginal schneller?
    Habt ihr da Beispiele?

  6. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Bei gleichem Takt ist normalerweise die CPU mit dem größeren Cache einen Hauch schneller.
    Marginal schneller dürfte sie nur in einem einzigen Fall werden: Wenn eine Berechnung mit Tonnenweise Zwischenergebnissen in der Größenordnung 513kB...1024kB anfällt - in der Praxis also nie.

    In diesem Fall kommen aber vielleicht auch noch ein paar Änderungen in der Architektur der CPU hinzu, so daß die ältere CPU mit 1024kB doch wieder einen Hauch langsamer sein könnte.

    Nicht umsonst hat AMD beiden CPUs das Rating "6000+" gegeben. Ist also wurscht, welche CPU man hat - wobei 125W vs. 89W für mich persönlich einen gewaltigen Unterschied machen würde ;)

  7. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #22
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    Nicht umsonst hat AMD beiden CPUs das Rating "6000+" gegeben. Ist also wurscht, welche CPU man hat - wobei 125W vs. 89W für mich persönlich einen gewaltigen Unterschied machen würde ;)
    Diese beziehen sich aber nur auf die max-Leistung. Im idle-mode dürften beide doch zeimlich gleich sein.

    Kannst du ein Beispiel bringen, wann oft Zwischenergebnisse dieser Größenordnung anfallen?

  8. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #23
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    Hier mal eindirekter Vergleich:

    Mit PC Mark 05 und dem dortigen CPU-Test erhalte ich mit dem 6000+ mit 1024kb L2 einen Wert von 6090

    mit der 2x3100 Variante immerhin 6245


    Mit dem Core Temp-Tool lasse ich mir die Temperatur überwachen. Sollte ich mir bei 58°C im idle mode Gedanken machen?

    ps: funktioniert cool&quiet voon AMD auch, wenn ich mir das Tool NICHT installiert habe, sondern diese Option nur im Bios aktiviert habe?

  9. WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+? #24
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Tja, 3100MHz sind natürlich ein wenig mehr und die Punktzahlen skalieren ja direkt mit dem Takt, wie man unschwer erkennt (ungefähr das Doppelte). Da hat die CPU mit mehr Takt und weniger Cache die Nase vorn.

    Ein Beispiel einer rein hypothetischen Überlegung zu bringen, ist ziemlich unmöglich. In der Praxis fällt sowas allerhöchstens bei permanenten wissenschaftlichen Berechnungen mal an. Bei einem Normalbenutzer also eher nie.

    Klar ist die Angabe der elektrischen Leistung für den Maximalfall ausgelegt, aber so eine CPU werfe ich nur an, wenn ich die Leistung auch haben will und dementsprechend muß ich dann Kühlung und Netzteil ein wenig besser dimensionieren (passivkühlung und 84W-Netzteil wie in meinem aktuellen Rechner kann ich natürlich mit beiden Exemplaren vergessen )


WinXP Home mit AMD 64 X2 Dual Core 6000+?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

amd x 2 6000 50 grad idle

amd 64 x2 idle 50 grad

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.