X² 3800+ und Prime

Diskutiere X² 3800+ und Prime im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also ich hab jetzt mal noch 3GHz versucht, ist aber ohne nochmal VCore zuzugeben nicht drin. Der HTT scheint wirklich auch an die Grenze zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. X² 3800+ und Prime #25
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Also ich hab jetzt mal noch 3GHz versucht, ist aber ohne nochmal VCore zuzugeben nicht drin. Der HTT scheint wirklich auch an die Grenze zu gehen (wird immer ungenauer, bei 280 war er noch genau). Ich lass ihn jetzt auf 2920MHz, weil die Temperatur durch Heizung nochmal bissle gestiegen sind (54°C Dual-Prime).
    Vielleicht mach ichs wie mein Kumpel. Der hat sich für rund 50€ ne Wakü zusammengeschustert.

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X² 3800+ und Prime #26
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Hat noch jemand ne Ahnung wie warm so ein nForce 4 Chipsatz werden darf. Die Temperaturen gehen nämlich ziemlich hoch bei voller Belastung beider Kerne (immer so 50-57°C)

  4. X² 3800+ und Prime #27
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Also mit ner Wakü für 50€ wirst du sicher schlechtere Ergebnisse bekommen, wie mit deinem Zalman. Ich denke die hohe Temp. beim nforce spricht unter anderem für schlechte Casebelüftung.
    Wieviel Caselüfter haste denn drin?

  5. X² 3800+ und Prime #28
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ich hab festgestellt, dass es irgendwie nicht am Kühler liegen kann. Ich hab den an so ner Lüftersteuerung, weil der beim A8N-Sli ja so laut ist und es macht keinen Unterschied ob der mit 2000 oder 5000rpm läuft.
    Im Case hab ich jeweils vorne und hinten einen 120er, aber das is atm eh offen.

  6. X² 3800+ und Prime #29
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    So Leute da bin ich wieder im Grunde mit dem gleichen Problem aber bei einer anderen CPU.
    Diesmal ist es kein Manchester mehr, dafür ein Toledo.


    Wie ihr sehen könnt sind beide Kerne laut Prime exakt je 12h 26min gelaufen.
    Jedoch ist der eine Kern (rechtes Prime-Fenster) schon eine Berechnung schneller gewesen.
    Außerdem achtet mal auf das Taskfenster mit der CPU-Zeit.
    Die eine CPU ist 12h 24min 25 und die andere 12h 26min 16 gelaufen.
    Dass sind 2min Unterschied !!!


X² 3800+ und Prime

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.