Ewiges booten mit NortonAntiVirus??

Diskutiere Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? im Antivirus, Spyware, Firewall Forum im Bereich Software; Ich hab OS Win2k + SP3 nun hab ich Norten Antivirus und Norten Firewall 2003 drauf....am anfang lief auch alles gut seit ein paar Tagen ...



 
  1. Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? #1
    Volles Mitglied Avatar von Buschmann

    Standard

    Ich hab OS Win2k + SP3 nun hab ich Norten Antivirus und Norten Firewall 2003 drauf....am anfang lief auch alles gut seit ein paar Tagen ist es aber so das die beiden Programme nach dem Booten ewig brauchen bis sie aktiv sind *Autostart*
    Vor kurzem war es sogar so das die Firewall gar nicht gestartet hat. Ich wollt sie wieder aktivieren als die Meldung kommt ich hätte nicht die Rechte um änderungen vorzunehmen, obwohl es nur einen Nutzer auf dem rechner gibt und die Kennwortabfrage ausgeschaltet ist. Hab dann die Firewall neu installiert und es ging dann auch wieder für einen Tag. Nun ist wieder das gleiche Prob da. Firewall deaktiviert *und kann sie nicht mehr aktivieren* und Antivirus braucht ewig bis es aktiv ist *ca. 2-3 Minuten* obwohl beide in Autostart eingetragen sind!
    Gruß Ben :5

  2. Standard

    Hallo Buschmann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by Ben@6. Mar 2003, 23:39
    Ich hab OS Win2k + SP3 nun hab ich Norten Antivirus und Norten Firewall 2003 drauf....am anfang lief auch alles gut seit ein paar Tagen ist es aber so das die beiden Programme nach dem Booten ewig brauchen bis sie aktiv sind *Autostart*
    Vor kurzem war es sogar so das die Firewall gar nicht gestartet hat. Ich wollt sie wieder aktivieren als die Meldung kommt ich hätte nicht die Rechte um änderungen vorzunehmen, obwohl es nur einen Nutzer auf dem rechner gibt und die Kennwortabfrage ausgeschaltet ist. Hab dann die Firewall neu installiert und es ging dann auch wieder für einen Tag. Nun ist wieder das gleiche Prob da. Firewall deaktiviert *und kann sie nicht mehr aktivieren* und Antivirus braucht ewig bis es aktiv ist *ca. 2-3 Minuten* obwohl beide in Autostart eingetragen sind!
    Gruß Ben :5
    hallo..

    das liegt warscheinlich an einem symantec update :ad

    wenn ich bei mir die neusten updates komplett drauf habe, hab ich dasselbe problem, wenn ich das " symantec common client-aktualisierung" update NICHT drauf habe, funktioniert alles bestens.

  4. Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buschmann

    Standard

    Mhhh, heist des ich soll mein Norton nicht mehr updaten, dann wäre es ja sinlos hehe, also nur des genannte weglassen, dann funzt es??
    Das heisst wohl neu installieren von NAV, Thx der schnellen antwort
    Ben :ae

  5. Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by Ben@6. Mar 2003, 23:50
    Mhhh, heist des ich soll mein Norton nicht mehr updaten, dann wäre es ja sinlos hehe, also nur des genannte weglassen, dann funzt es??
    Das heisst wohl neu installieren von NAV, Thx der schnellen antwort
    Ben :ae
    hi..

    also ich nutze die updatefunktion natürlich noch :bj

    ich lasse halt diesen einen teil immer weg ( sind bei mir 3.1kb ), habe aber keinen plan ob der zur firewall gehört, oder zur antivirensoftware.

  6. Ewiges booten mit NortonAntiVirus?? #5
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    hehe das Prob kenn ich auch *g* ist mir auch schon aufgefallen das es nur nach dem update passiert aber was es genau ist hab ich nicht gewusst .

    DANKE dir Kai für die info !


Ewiges booten mit NortonAntiVirus??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.