2 Betriebsysteme - eine Konfiguration

Diskutiere 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hallo zusammen! Ich habe eine etwas schwierige frage, bei der ich nicht weiter weiss. Mein Problem: Ich habe auf meiner primary master platte Windows XP ...



 
  1. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #1
    Newbie Standardavatar

    Standard 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration

    Hallo zusammen!

    Ich habe eine etwas schwierige frage, bei der ich nicht weiter weiss.
    Mein Problem:
    Ich habe auf meiner primary master platte Windows XP installiert
    und auf der primary slave debian 3.1
    Nun möchte ich, wenn ich unter windows surfe und ein lesezeichen anlege,
    dass dieser auch unter linux vorhanden ist (nutze unter beiden betriebsystemem firefox)
    Ich möchte sozusagen dass ich unter beiden Betriebssystemem auf eine Konfig zurückgreifen kann,
    um die daten dauerhaft aktuell zu halten.
    (vor allem auch was email client - thunderbird und dessen adressbuch angeht).

    Wäre echt super, wenn ihr mir helfen könntet, dass ist ziemlich lästig so.

    Danke im voraus!

  2. Standard

    Hallo kornstylez,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #2
    Newbie Avatar von embro

    Standard

    Du müsstest die Configs auf einer Partition haben, die sowohl von Linux als auch Win gelesen und beschrieben werden kann. Ausserdem müsstest du im Programm einstellen können (oder den Programmcode verändern), wo sich die benötigten Configs befinden. Und es muss sichergestellt sein, dass die Linux und Win Versionen der jeweiligen Programme die Configs "gleich" behandeln - keine Ahnung, inwieweit es da unterschiede gibt.

    Spontan denke ich nicht, dass das irgendwie klappt... Ich lass mich aber gern eines besseren belehren.

  4. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mh das größe problem stellt eigentlich der zugriff von beiden betriebssystemem auf eine partition dar.

    Ich müsste extra eine fat32 partition anlegen, seh ich das richtig?

    ganz schön umständlich

  5. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Das siehst richtig, denn dein Windows wird vermutlich auf NTFS laufen!

  6. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #5
    Newbie Avatar von embro

    Standard

    Mittlerweile kann Linux auch auf NTFS schreibend zugreifen. Fragt mich aber nicht, ob das ausgereift genug ist. Ich bin der Meinung, dass in der Kernel Hilfe irgendwas stand von wegen nur bis 4kb oder so... Keine Ahnung, ich hab mich noch nie wirklich mit NTFS Schreibzugriff beschaeftigt.

    Ansonsten, wie gesagt ne FAT Partition erstellen, oder aber eine ext2/3 Partition und den Windows Treiber dafuer installieren. Diskutieren wir gerade hier:

    http://teccentral.de/forum/showthread.php?t=43822

  7. 2 Betriebsysteme - eine Konfiguration #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mhhh okay!
    danke euch erstmal, ich denke dann komme ich um ne fat32 partition nicht herum. Muss ja nicht so groß sein.
    Soweit ich weiss werden die configs von firefox und thunderbird unter beiden betriebssystemem gleich genutzt.

    falls es klappen sollte, werde ich nochmal hier reinschreiben


2 Betriebsysteme - eine Konfiguration

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.