Benchmark auf CD?

Diskutiere Benchmark auf CD? im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Also, ich hab ja nen Praktikum in einem PC fachhandel, und wenn nen PC öffters abstürtzt, wegen überhitzung, fehler was auch immer, machen wir das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Benchmark auf CD? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Benchmark auf CD?

    Also, ich hab ja nen Praktikum in einem PC fachhandel, und wenn nen PC öffters abstürtzt, wegen überhitzung, fehler was auch immer, machen wir das meistens so das wir erstmal nen Benchmak laufen lassen um den PC nen bischen zu fordern, aber was mich stört ist das man die immer installieren, muss, und dann folglich auch wieder Deinstallieren muss. Und manchmal ist halt auch das Prob das die PCs schon recht zugemüllt sind, und das daher vieleicht der platzt auf der HDD nichtmehr reicht, deswegen wollte ich mal fragen obs nen benchmark (oder was ähnliches) gibt was sich direkt von ner CD starten lässt ohne installiert werden zu müssen?
    Wenn ja, dann sollte es nicht der neuste Dx9 licht, bumpmapping, pixelshader hardcore test sein weil das teil auch auf etwas älteren teilen laufen soll. Ein Teil in der art von 3dMark01 wäre optimal.
    Gibts da sowas?

    thx


    edit: Man muss aber unbedingt einstellen können das das teil inner endlosschleife laufen soll!

  2. Standard

    Hallo St. Lucifer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benchmark auf CD? #2
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    gibts da nichts?

  4. Benchmark auf CD? #3
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    bau dir doch mit Bart PE Builder ne bootbare WinXP die auch verschiedene Benchmarks enthält
    Bart's PE Builder v3

  5. Benchmark auf CD? #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    reicht zum testen kein PRIME ??? das ist ja auch net so groß ,..... dürfte evtl auch von cd oder diskette gehen... bin mir aber nicht so sicher...

  6. Benchmark auf CD? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich dachte Prime95 testet das Mainboasrd?!?

  7. Benchmark auf CD? #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Prime95 testet den RAM, die CPU und das MOBO!(Hardwarekomponenten) Das kannst du aussuchen wenn den Stresstest machst aussuchen! Ich persöhnlich halt aber den Vorschlag von Napster für am besten geeignet weiss allerdings nicht ob das funzt!

    Du willst ja die Grafikperformance der Mühlen testen oder? Da kannst du dann auf die bootable CD ja verschiede Benchmarkproggys draufspielen. Nicht nur 3DMark2001, sondern auch 2003 oder 2005 und Aquamark und Prime95 auch.Letzteres ist halt ein Hammer. Meine Mühle z.B läuft absolut stabil aber ist nicht Primestabel! :wacko: Wie gesagt wenns funzt mit der bootable CD!? :a01225:

    Gruß Michl

  8. Benchmark auf CD? #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Du willst ja die Grafikperformance der Mühlen testen oder?
    nein, nicht direkt, ich will die Graka stressen um zu testen ob sie kaputt ist,
    seh ich dann ja ob während dem benchmark (stell den immer auf looping) dann der PC einfriert, oder abstürtzt.

  9. Benchmark auf CD? #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    OK da sind die Benchmarks von 3DMark eh gut dafür geeignet. :a040: Prime weniger! Prime stresst halt den gesamten PC, aber wie gesagt meiner läuft astrein ist aber nicht Primestable. (so 2 bis 3h dann kommen Fehlermeldungen :c01115: )

    Also für dein Prob ist wohl die bootable CD eine gute Option! Aber das hab ich noch nie gemacht und kann dir auch nicht sagen ob das funzt! Die Logik sagt mir ja. Auf der CD sind ja das Betriebssystem und die Benchmarks. Die müssten also auf die Graka zugreifen. Aber wie gesagt so stellt sich das der kleine Maxl vor. Kann auch sein das dass anders läuft! :a01225: *lol*

    Gruß Michl


Benchmark auf CD?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafik benchmark ohne installation

benchmark cd

3d benchmark bart pe
benchmark von cd starten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.