Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD?

Diskutiere Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Ich habe hier eine Filme, die ich gerne auf meinem DVD Player gucken möchte, der VCD und SVCD abspielen kann. Ich kann allerdings keine .avi ...



 
  1. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe hier eine Filme, die ich gerne auf meinem DVD Player gucken möchte, der VCD und SVCD abspielen kann. Ich kann allerdings keine .avi oder .mpg abspielen, jetzt habe ich hier auf dem PC aber welche, und wenn ich bei Nero auf VCD oder SVCD erstelllen klicke, und dann einen Film rüberziehe, ist der meist größer als 1,3 GB aber ich habe nur Rohlinge mit 800 MB...

    Kann ich die Irgendwie dadrauf bekommen??? oder gibt es ein Programm, was das dann in 2 schneidet, und dann brenne ich das auf 2 Rohlinge... Ich will den Film aufjedenfall im DVD-Player gucken...

    Vielen Dank
    cheep

  2. Standard

    Hallo cheep,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    AVI erst umwandeln in MGP und MPG Dateien mit TMPGENC schneiden.
    Aus einem ca. 890 MB grossem MPG File entsteht eine ca. 800 MB grosse VCD.

  4. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #3
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    das kannste am besten mit der software TMPGENC
    geht recht einfach .. musst nur mal rum probieren ....


    software kriegste hier anleitung dazu gibt es hier

  5. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnellen antworten @ AMD4ever & Napstarkiller!!!

    MFG
    cheep

  6. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ICh habe das jetzt genau nach anleitung gemacht, aber das dauert für nur eine hälfte des filmes 9 Stunden... Ist das richtig??? weil so lange möchte ich eigentlich nicht warten

    mfg
    cheep

  7. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    jo je nach PC brauchst du für 1CD etwa 7h
    Das war allerdings bei meinem alten PC ( P3 à 450mhz ).
    Mit meinem neuen hab ichs noch nich probiert, aber ich glaube kaum, dass sich die 7h mehr als halbieren.
    Würde eher so auf 5h tippen pro CD

  8. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    9 stundenn kann hin kommen wenn der film lang genug ist..... aber viel schneller würd das net werden einige stunden würd das schon dauern .... ausser du hast nen p4 mit HT der braucht aber auch einiges an zeit........

  9. Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD? #8
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Wenn Napster schon meine Anleitung hier verlinkt, dann melde ich mich auch mal zu Wort :1

    Die Encodierung hängt maßgeblich von Deiner Rechenleistung ab und dementsprechend zieht sie sich bei schwachen Systemen in die Länge.

    Ausserdem ist es ein Unterschied, ob man in SVCD oder in VCD konvertiert. VCD ist qualitativ schlechter als SVCD, erfordert daher auch deutlich weniger "Encodierprozeduren".

    MFG, Doc

    P.S. Mein komplette Hauptseite findest Du in meiner Signatur :1


Wie brenne ich .avi und .mpeg als VCD?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.