Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie?

Diskutiere Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Moin Gemeinde Ich möchte eine Musik CD auf meinen Schlepptop als mp3 überspielen! Damit ich meine Lieblings CD´s auch unterwegs hören kann. Dazu möchte ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie?

    Moin Gemeinde

    Ich möchte eine Musik CD auf meinen Schlepptop als mp3 überspielen! Damit ich meine Lieblings CD´s auch unterwegs hören kann.

    Dazu möchte ich NERO (das neueste) als Brennprogramm verwenden.

    Wie kann ich das umwandeln? Da kommt immer bei, Audio, Mp3 CD erstellen, das keine entsprechende Datei gefunden wurde. Klar, weil in wma-Format auf der Original CD gespeichert ist.

    Wie kann ich, aus Platzgründen, in mp³ umwandeln? Oder geht das nicht mit Nero?

    Gruß Michl :)

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    ... brauchste ´n kostenpflichtiges Plugin für Nero...!
    --> Aber zum Sound umcodieren kann ich eigentlich nur CDex empfehlen - nutzt Lame und is damit qualitativ wesentlich besser, als Nero!

    edit: ... aber aus "Platzgründen" wma in mp3 umzuwandeln is doch völliger Blödsinn...!?! Oder meinste wav in mp3?!?

  4. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    edit: ... aber aus "Platzgründen" wma in mp3 umzuwandeln is doch völliger Blödsinn...!?! Oder meinste wav in mp3?!?
    Genau! Ist CDex eigentlich kostenfrei?

  5. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    WAS "genau"??!!?? Haste wav gemeint oder was?!?

    Und klar is CDex Freeware - aber vom Feinsten...! Gibt nix Besseres zum CD rippen

  6. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    cdex ist schon ein kleines feines progie
    musste bloß die cd auf die platte rippen.. fäddich
    mit nero eine "Mp3 CD" erstellen heißt ja nicht anderes als..
    die titel als mp3 auf cd brennen

  7. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Und klar is CDex Freeware - aber vom Feinsten...! Gibt nix Besseres zum CD rippen
    Und auch noch free! THX all!

    [EDIT] Und ja ich habe wav gemeind!

  8. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    So Leutz, also das mp3en einzelner Titel funzt mit CDex prima!

    Jetzt meine Frage, kann ich auch ganze CDs in mp3 umwandeln als "DiskatOnce" oder so? Will sagen ich möchte die gesamte CD als Einheit in ein mp3 File umwandeln ohne die einzelnen Interpreten anzuführen. Also z.B Dance Party 2 als gesamte CD umwandeln. Bisher habe ich nur die einzelnen Titel umgewandelt.

    Erklärung Ich erkläre ausdrücklich das ich nur selbst "gekaufte" Cds für meine eigene Verwendung, siehe oben, in mp3 umwandeln möchte. Das nur falls jetzt irgendwelche Ansagen kommen. Von wegen das ist ungesetzlich oder so *ggg*

    Gruß Michl

  9. Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie? #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... versteh ich nich ganz...
    Dann kannste doch die einzelnen Lieder nur noch durch fummeliges Rumscrollen finden!

    --> CDex macht Dir doch nen Ordner mit dem Interpreten, darin nen Unterordner mit dem CD-Titel, worin sich wiederum die einzelnen Lieder befinden - perfekter gehts doch gar nich...! Und dank CDDB-Unterstützung geht die Benennung automatisch übers Internet - musst halt nur irgendeine (ne fiktive reicht) Email-Adresse eintragen...


Brennproggy NERO-CD to MP3 Wie?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.