CD-LabelPrint - Einstellungen

Diskutiere CD-LabelPrint - Einstellungen im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; hallo, ich verwende das programm cd-labelprint v1.0.2 (software zum drucker) in verbindung mit dem canon pixma ip5000 zu bedrucken entsprechender rohlinge. hat bei mir auch ...



 
  1. CD-LabelPrint - Einstellungen #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard CD-LabelPrint - Einstellungen

    hallo,

    ich verwende das programm cd-labelprint v1.0.2 (software zum drucker)
    in verbindung mit dem canon pixma ip5000 zu bedrucken entsprechender
    rohlinge.
    hat bei mir auch alles problemlos funktioniert, bis ich mein betriebssystem
    neu aufgesetzt hatte. nun habe ich die sorgen, dass beim bedrucken der
    cds der innenring zu groß ist der nicht mehr bedruckt wird.
    dieses läßt sich auch in der option "kreisgröße einstellen" auch nicht weiter
    heruntersetzen ( anfangswert 43mm, endwert min. 33mm möglich ).
    vor dem neuen betriebssystem konnte ich bis ca. 23mm innenkreisdurchmesser
    bedrucken.
    finde leider keine weitere einstellungsmöglichkeiten dafür, hatte auch zwei
    verschiedene treiberversionen des druckers (ursprüngliche und aktuelle)
    ohne erfolg ausprobiert.
    ich hoffe ein paar von euch kennen und verwenden das programm und
    können mir weiterhelfen !!

    gruss an alle

  2. Standard

    Hallo brunhildegard,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CD-LabelPrint - Einstellungen #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

  4. CD-LabelPrint - Einstellungen #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich glaube er brennt mit dem canon tool und nicht mit nero wenn ich das recht verstehe... allerdings is da bei mir bei 33mm auch ende.

  5. CD-LabelPrint - Einstellungen #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    hi,

    ja wie schon gesagt nuzte ich das canon-tool zum drucken !
    aber er druckte die cds schon mal bis zu ca.23mm innenkreis !
    kann mir jemand sagen wie ich da wieder hinkomme, oder mir
    eine anderes programm empfehlen, außer wie oben schon mit nero,
    mit dem ich das wieder erreiche !??!

    danke!


CD-LabelPrint - Einstellungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

canon cd labelprint einstellungen

cd labelprint freeware

cd label printer einstellung des lochkreises

einstellen der lochkreis beim cd drucken

einstellen des lochkreises bei cd lable

lochkreis im cd labelprint

cd labelprint lochkreis einstellen

anfangswert cd labelprint

d5e5f5.d5.ohost

lochkreis einstellen bei label print

cd labelprint farbeinstellung

drucker tools labelprint

canon label print einstellungen

canon ip5000 cd bedrucken lochkreis

labelprint lochkreis enger einstellen

canon cd-label print standart einstellung

cd-labelprinteinstellungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.