Drive Image schreibt Image nur mit 20MB/Min

Diskutiere Drive Image schreibt Image nur mit 20MB/Min im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hallo zusammen, erhoffe mir hier mal Hilfe. Finde bei Powerquest und meinen Boardhersteller keine Infos darüber. Habe Powerquest Drive Image 4.0 schon seit Monaten hier ...



 
  1. Drive Image schreibt Image nur mit 20MB/Min #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen,

    erhoffe mir hier mal Hilfe.
    Finde bei Powerquest und meinen Boardhersteller keine Infos darüber.

    Habe Powerquest Drive Image 4.0 schon seit Monaten hier am laufen.

    Wenn ich ein Image von meiner C: Platte machen lasse ,schreibt PQDI 4.0 nur mit max. 20 MB/Min auf die andere Platte bzw. Partition.

    Habe das Programm schon bei mehreren Kumpels installiert und da schreibt PQDI 4.0 mit bis zu 100 MB/Min.

    Obwohl denen Ihr Rechner HD mässig langsamer ist (nur DMA 33 bzw. DMA 66)

    Mein Rechner

    MSI Board K7T Pro 2/-a
    1. HD Master IBM 60 GB Ultra DMA 100
    2. HD Slave Seagate 40 GB DMA 66

    egal auf welche HD ich das Image schreiben lasse, max. 20
    MB/Min.

    Zurückspielen geht auch nicht schneller.

    1,67 GB - Image erstellen 45 Minuten.
    Wiederherstellen genau so lang. :-((

    Bei Kumpels max. 15 Minuten.

    Weiss hier einer einen Rat ?

    CU Kolben


  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Drive Image schreibt Image nur mit 20MB/Min #2
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich habe auch schon länger PQDI 4.0. Die Geschwindigkeit lag zunächst auch nur bei Max. 120 MB/min. Als aber meine erste Platte den Geist aufgab (nach ca. 4-5 Monaten) und ich diese austauschte hatte ich plötzlich 400 - 500 MB/min . Ich habe meine Platten am HPT Raid Controller. Warum bei Dir der Durchsatz so gering ist kann wohl keiner ohne weiteres beantworten. An Treibern kann es nicht liegen, da ja die Software unter DOS läuft. Vielleicht BIOS-Version oder BIOS-Einstellungen? Übrigends, ich testete neulich Norton Ghost. Man O Man, da geht was ab. Da ist PGDI eine Schnecke dagegen. Was mich bei PQDI stört sind auch die vielen BUGs. Man kann keine Images erzeugen welche über mehrere CDs oder Image-Dateien gehen. Sobald die 2. CD oder das 2. File geschrieben werden soll beicht der Mist mit einer undefinierten Fehlermeldung ab .


Drive Image schreibt Image nur mit 20MB/Min

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.