Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau

Diskutiere Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; meld dich mal bei mir im icq 158973482 dann kann ich dir besser weiterhelfen, besser sogar ist wenn du ts2 hast dann könnten wir über ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 78
 
  1. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #25
    Volles Mitglied Avatar von Buschmann

    Standard

    meld dich mal bei mir im icq 158973482
    dann kann ich dir besser weiterhelfen, besser sogar ist wenn du ts2 hast dann könnten wir über mikro plappern

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #26
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich hänge ebenfalls nur auf Servern mit >50000 Usern ab.
    Silent-Bob, Razorback (noch nicht lange, hab noch nicht drauf geachtet, was der leistet), die Probenprinzen, AdaNET.

    Je nachdem, welche Files man saugt (vor allem internationale), hat man auf dem türkischen Server AdaNET auch schnell viele Quellen.

    Verbindungsaufbau dauert max. 5 sek ab Programmstart, allerdings prüft eMule oft mehrere Dateien auf Fehler.

    Als Version benutze ich den eMule 0.26d Mod "Fusion Flux R6", zu finden hier, unter Win98se.

    Zwar hab ich nur max. 230 Connections (nach Registry-Patch), damit Win98 mich nebenher noch surfen lässt, aber bei 5-6 gleichzeitigen D/Ls geht's doch recht fix.
    An glücklichen Tagen saugt eMule unmittelbar nach Checken der ersten (gespeicherten) Quellen los, manchmal dauerts aber auch eine Stunde.
    Höchstgeschwindigkeiten lagen bisher bei effektiven 80k, häufiger sind jedoch 20-30k. Die Fehlkalkulationen bei voller CPU-Auslastung sind schon abgezogen.
    :2

    Ich hoffe, das reicht erstmal als Info, fröhliches eseln noch. :bj

  4. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #27
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich habe Probleme mit der low-id und dem D-Link-Router.
    Weiß einer von euch wie das geht ??

  5. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #28
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe den D-Link 604 und bei mir rennt der Esel echt gut. Dafür mußt du eine Portzuweisung in den Einstellungen des D-Link vornehmen, damit die auch wirklich auf dem Esel-Rechner ankommen. Dafür muß ich(also bei meinem 604) auf den Reiter Advanced gehen, Virtual Server auswählen, hab dann die ServicePorts 4661-4675(genau so!) ins Feld eingetragen und die IP-Adresse des Rechneres, auf dem der Esel läuft, eingetragen und mit Apply bestätigt. Schon werden die für den Esel wichtigen Ports auf den richtigen Rechner gelenkt und eine low-ID sollte nicht mehr vorkommen.

  6. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #29
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ok, Danke! Ich habe zufällig den gleichen Router wie du. Dann müste es bei mir ja auch klappen wenn ich das bei mir alles so einstelle.

  7. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #30
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    huhu also ist schon seltsam , ich zieh schon 3 jahre aber von was ihr da redet (d-link + portzuweisung ) :ac hab ich noch nie was gehört, hatte aber noch keine großen probs ausser wenn ich mal wieder ne neue version genommen habe,läuft es bei dir jetzt mit dieser portzuweisung besser martin ?
    gruß ara

  8. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #31
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Keine Ahnung-habe ich noch nicht getestet. Mache ich besser mit meinem Vater zusammen.

  9. Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau #32
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also was mir ja noch völlig schleierhaft vorkommt ist folgendes: Ich habe festgestellt das meine C Partition voll ist wo Emule die ganzen Sachen abspeichert. Ich hätte jetzt mit hilfe von Partition-Magic die C Partition vergrößern können. Das wollte ich aber nicht weil mir das zu lange gedauert hätte. Also habe ich den Ordner wo Emule die ganzen Sachen abspeichert in eine größere Partition kopiert und den alten Ordner wieder gelöscht. Als ich dann Emule wieder starten wollte waren alle Daten weg die Emule zuvor runtergeladen hatte. Vorher hatte ich natürlich noch in Emule das Verzeichnis geändert. :ae Also konnte ich wieder bei Adam und Eva anfangen. :ae :ae :ae
    Versteht ihr warum das so ist ???????????


Emule Serverlisten und Verbindungsaufbau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

silent bob emule server adresse

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.