Google Earth und DirectX

Diskutiere Google Earth und DirectX im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hi, lade dir mal das Treiberpaket von der AMD/ATI Supportseite runter und installiere es......siehe Bild.......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Google Earth und DirectX #9
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    lade dir mal das Treiberpaket von der AMD/ATI Supportseite runter und installiere es......siehe Bild....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Google Earth und DirectX-chipsatz.png  

  2. Standard

    Hallo Birke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Google Earth und DirectX #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das habe ich schon gemacht.
    Wenn ich dann dieses directory als Source für die driver angebe, erhalte ich
    die Meldung 'konnte nicht installiert werden' oder so ähnlich.
    Dies bei jeder Hardware: also Ethernet-Controller, Basissystemgerät und PCI-Interface.

  4. Google Earth und DirectX #11
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Da bin ich wieder; etwas frustriert. Habe folgende files runtergeladen:
    (Auszug aus dir /s )
    Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
    Volumeseriennummer: 1CAB-1A0F

    Verzeichnis von C:\ATI\SUPPORT

    06.10.2007 11:45 <DIR> .
    06.10.2007 11:45 <DIR> ..
    05.10.2007 21:21 <DIR> 7-8_xp32-64_sb_50960
    02.10.2007 19:41 <DIR> 7-9-igp_xp32_dd_ccc_wdm_sb_gart_enu_52443
    02.10.2007 19:59 <DIR> 7-9_xp32-64_sb_52443
    05.10.2007 21:34 545 ati.txt
    06.10.2007 11:45 0 ati_dir.txt
    2 Datei(en) 545 Bytes

    Verzeichnis von C:\ATI\SUPPORT\7-8_xp32-64_sb_50960

    05.10.2007 21:21 <DIR> .
    05.10.2007 21:21 <DIR> ..
    20.07.2005 03:10 2'554'449 data1.cab
    20.07.2005 03:10 49'307 data1.hdr
    20.07.2005 03:10 512 data2.cab
    20.07.2005 03:10 344'923 ikernel.ex_
    20.07.2005 03:10 481 layout.bin
    05.10.2007 21:21 <DIR> RAID
    05.10.2007 21:21 <DIR> SATARAID
    20.07.2005 16:28 5'890 SBDrv.dat
    20.07.2005 03:10 158'136 setup.inx
    05.10.2007 21:21 <DIR> SRAID64a
    7 Datei(en) 3'113'698 Bytes
    Aber keine Ahnung, wo ich die gesuchten Drivers für Ethernet-Controller, Modemgerät auf Highdefinition AudioBus und Basissystemgerät finde.

    Finde, das ganze ist sehr mühsam

  5. Google Earth und DirectX #12
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hier bekommst du doch auch alle Treiber.....verstehe das nicht.....

  6. Google Earth und DirectX #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok.
    Ich probiers nochmals ab dieser Seite...

    Gebe dann wieder Bescheid.

    7.10.07: Aktueller Status:

    Hab nun probiert, ohne Erfolg.
    Das bringt mich auf eine Grundsatzfrage für Treiberupdate i.Allgemeinen:
    Ist es relevant, wohin im System ich die entzippten Dateien und die darin enthaltenen drivers platziere.
    Ich habe zB. die Datei UAA_XP32_070816 unter C:\drivers\ASUS_Drivers\ installiert.

    Wenn ich über System Hardware Gerätemanager Hardwareupdate-Assistent wähle, funzt die automatisch Inst. nicht. Dann nehme ich die Liste oder Quelle.
    Aber eben, welche habe ich nun zu wählen, wenn ich nicht weiss, wie der driver heisst.
    Noch was:
    Was bewirkt es, wenn ich in einem Paket (UAA_XP32_070816) die einzige 'Anwendung' nämlich LANG laufen lasse oder ein vorhandenes Setup.

    Habe ich gemacht, NEUSTART, kein Erfolg, dh. die Fragezeichen sind immer noch.

    Oder könnte es sein, dass ich vor lauter Bäumen den Wald nicht sehe....


Google Earth und DirectX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

google earth startet nicht im directx-modus
google earth erkennt directx nicht
google earth directx problem
google earth directx startet nicht
directx google earth
google earth startet nicht directx
google earth startet nicht im directx modus
google earth fehler directx
google earth funktioniert nicht directx
google earth erkennt direct x nicht
google earth directx funktioniert nicht
google earth directx modus startet nicht
google earth findet directx nicht
google earth direkt x
google earth fehlermeldung directx
Google Earth Direct X
directx modus aktivieren
google earth ohne directx

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.