IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen

Diskutiere IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hey leute also erstmal sry fals der Beitrag n bissl falsch is aber ich wusst einfach net wo ich des jezz genau hinschreibn muss. Also ...



 
  1. IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    ScOrN's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Sockel 939)
    Mainboard:
    MS-7125 ATX
    Arbeitsspeicher:
    2 x SDRAM DDR 512MB
    Festplatte:
    1 x 250GB
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7800 GT
    Monitor:
    von Novita 'n 17"
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional Edition
    Laufwerke:
    1 x CD + 1 x DVD

    Standard IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen

    Hey leute

    also erstmal sry fals der Beitrag n bissl falsch is aber ich wusst einfach net wo ich des jezz genau hinschreibn muss.

    Also ich habe W-lan (ka ob das damit zusammen hängt) und jedenfalls nach jedem Computer neustart muss ich in den Eigenschaften von der Netzwerkverbingung unter den Eigenschaften vom Internetprotokoll(TCP/IP) den Button IP-Adresse automatisch beziehen.
    Und ich wollt fragen ob vll. jemand was ich da umstellen muss das der Compi nach jedem Neustart die Einstellung hat.

    Danke schonmal^^

  2. Standard

    Hallo ScOrN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Verstehe nicht so ganz was du meinst.

    Hast du dem eine feste IP-Adresse gegeben und er behält nicht?

  4. IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Scheint so...
    --> Irgendwelche "Tuning"-Tools installiert?!?
    --> Oder so ne kropfige Zugangssoftware vom Provider?!?
    --> Malware-frei?!?

  5. IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ScOrN's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Sockel 939)
    Mainboard:
    MS-7125 ATX
    Arbeitsspeicher:
    2 x SDRAM DDR 512MB
    Festplatte:
    1 x 250GB
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7800 GT
    Monitor:
    von Novita 'n 17"
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional Edition
    Laufwerke:
    1 x CD + 1 x DVD

    Standard

    @mr.sequencer: Nein er soll eine IP-Adresse automatisch beziehen nur nach jedem neustart wählt er eine aus die aber nicht funzt also mit der ich kein internet hab.

    Hier da oben steht einfach bei Folgende IP-Adresse verwenden nach jedem neustart eine andere IP mit welcher ich aber nie Internet habe.
    Also muss ich nach jedem neustart den button IP-Adresse automatisch beziehen anklicken (wie oben auf dem Bild)


    @boidsen: Ne hab ich net aber was ist eine Malware

  6. IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen


IP-Adresse immer wieder auf Automatisch beziehen setzen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ip adresse immer automatisch

neustart immer wieder auf ip adresse automatisch beziehen

netzwerkadresse automatisch beziehen ist beim neustart wieder raus

wo IP-Adresse automatisch beziehen

immer wieder ip adresse automatisch beziehen

nach neustart ist die manuelle ip adresse wieder auf automatisch beziehen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.