McAfee 4.0.2 Probleme

Diskutiere McAfee 4.0.2 Probleme im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hey Leute, 'n Kumpel und Ich habe ein ernsthaftes Problem mit McAfee 4.0.2. Seit der Aktualisierung auf das Dat 4131 bekommen wir beim Hochfahren des ...



 
  1. McAfee 4.0.2 Probleme #1

    Standard

    Hey Leute,
    'n Kumpel und Ich habe ein ernsthaftes Problem mit McAfee 4.0.2. Seit der Aktualisierung auf das Dat 4131 bekommen wir beim Hochfahren des Rechners eine DOS-Fehlermeldung, die man mit <<Press any KEY to continiue>> wegdrücken kann. Nachdem Windows hochgefahren meldet sich sofort eine Explorer-Fehlermeldung, die nachdem man sie wegdrückt, sofort wieder erscheint. Wenn man den McAfee via. Taskmanager schließt, läuft wieder alles. Haben wir uns jetzt mit dem Dat-File 4131 ein fehlerhaftes Dat-File eingefangen, welches den McAfee zum Meckern bringt, oder haben wir einen gemeinsamen Virus, der irgendwie beim Scannen aktiv wird? Wie gesagt, wir kriegen eine Fehlermeldung, keinen Hinweis von McAfee, daß irgendwo ein Virus stecken würde. Ich habe jetzt mal testweise PC-cillin mit den neuesten Virenpattern installiert und mein System gescannt -> Nothing... Hat jemand einen Tip?

    Gruß,
    GigahertzDuron

    PS. Achja die Systeme: Compaq P III 800 / Duron800@1000, beide Win 98 SE

  2. Standard

    Hallo GigahertzDuron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. McAfee 4.0.2 Probleme #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    was ist das für ne Fehlermeldung? Du kannst den Virenscanner auch mal versuchen zu deinstallieren und ihn mit neuester Definition installieren.

  4. McAfee 4.0.2 Probleme #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die Dos-Fehlermeldung beim booten lautet folgendermaßen:
    ------------
    "DOS/4G error (2001): exception 0Dh (general protection fault) at 1A0:0019643F..."

    etc den ganzen Schirm voll mit Zahlen usw bis:

    "press any key to continue"
    ------------
    Die Meldung unter Windows hat den Titel "Explorer" irgendwas ungültiges, hab's jetzt nicht mehr im Kopf. Mein Kumpel hat seinen Rechner formatiert und Fdisk /mbr und neu installiert. Mit dem Ergebnis, daß sobald das neueste Datfile draufgespielt wird (auch als erstes, ohne vorweg ein anderes draufzuspielen...) das gleiche von vorne anfängt. Ich kann mir blos nicht vorstellen, daß McAfee seid 6 Tagen ein korruptes Dat-File auf seiner Downloadpage liegen hat... Ich glaube bei mir war die Windows-Meldung weg, als ich den Webscan beendet habe, als ich den VShield beendet hatte, blieb die Meldung noch... Hab auf den McAfee-Seiten gelesen, daß die die Superdat in dieser Version durch irgendwas anderes ersetzt haben... Kann das damit zusammenhängen? Was haltet Ihr eigentlich von McAfee, außer, daß das Ding enorm Ressourcen braucht...
    Hat jemand das Dat-File drauf, ohne daß bei Ihm dieses Problem auftaucht?

    Gruß,
    GigahertzDuron


McAfee 4.0.2 Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mc afee osx keine aktualisierung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.