Norton 2003 Startup Menu :(

Diskutiere Norton 2003 Startup Menu :( im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hi Leute, da das mein erster Post ist hoffe ich das die Frage hier rein passt. Also, ich habe beschlossen mir Norten 2003 zuzulegen nur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Norton 2003 Startup Menu :( #1
    Volles Mitglied Avatar von Westi

    Standard

    Hi Leute,
    da das mein erster Post ist hoffe ich das die Frage hier rein passt.
    Also, ich habe beschlossen mir Norten 2003 zuzulegen nur leider gibt es da etwas was mir gewaltig gegen den Strich geht.

    Beim Booten nämlich schaltet sich eine art "Bootmanager" von Symantec ein (der Fragt ob man von CD oder Festplatte booten will) den ich eigentlich gar nicht gebrachen kann. Nur :8 wie schaltet man den ab?!?! hab bei Norton auf der HP schon gesucht aber wie zu erwarten war keine Hilfe angegeben.
    Was muss man tun um diesen "Bootmanager" wegzubekommen???? plz Help

    Thx im Vorraus

  2. Standard

    Hallo Westi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norton 2003 Startup Menu :( #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    In der Annahme daß der Bootmanager beim Booten erscheint, würde ich in der Autoexec.bat oder config.sys nach entsprechenden Einträgen suchen.
    Die entsprechende Zeile am Zeilenanfang mit der Buchstabenfolge rem gefolgt von einem Leerzeichen ändern. Die Batch Datei geht dann von einer "Bemerkung (englisch: Remark)" aus, die nicht abgearbeitet wird

  4. Norton 2003 Startup Menu :( #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Westi

    Standard

    re,
    dort habe ich schon nachgesehn ist kein eintrag vorhanden der auf Symantec o.ä. hinweist.

  5. Norton 2003 Startup Menu :( #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Öffne mal mit dem Windows Editor die Datei Boot.ini du musst aber erst alle Dateien von Windows anzeigen lassen.
    Die Boot.ini befindet sich für gewöhnlich im Stammverzeichniss des Boot laufwerks...

    Guck mal rein ob sich Norton da eingetragen hat

  6. Norton 2003 Startup Menu :( #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Westi

    Standard

    re,
    also von norton steht da nix drin,
    aber ich poste den Inhalt von der Boot.ini trozdem mal.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\W INDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=" Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

  7. Norton 2003 Startup Menu :( #6
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Gibt es unter XP eine Registry, schau dann dort mal nach.
    Falls es "Autostart" o.ä. gibt, schau dort mal nach.
    Unter Windoof 98 habe ich die Möglichkeit mit dem Befehl "msconfig" auf die Startdateien/ Autostartdateien zuzugreifen und diese zu editieren. Bietet XP auch diese Möglichkeit ?

  8. Norton 2003 Startup Menu :( #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Westi

    Standard

    re,
    die habe Ich auch schon durchsucht, obwohl ich nicht glaube nicht das die Registery einen Einfluss auf den Bootvorgang hat (zumindest nicht bevor windows geladen wird).

    und unter msconfig steht da auch nix....
    :8

  9. Norton 2003 Startup Menu :( #8
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Mit der Registry hast du natürlich recht. :ae
    Bietet nicht Norton die Möglichkeit die Bootoptionen zu ändern ?


Norton 2003 Startup Menu :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.