die Norton nervt!

Diskutiere die Norton nervt! im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; hallo, habe jetzt die tolle personal Firewall von Norton aber seitdem kann ich leider weder die anderen Computer im Netzwerk sehen, noch können die auf ...



 
  1. die Norton nervt! #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    habe jetzt die tolle personal Firewall von Norton aber seitdem kann ich leider weder die anderen Computer im Netzwerk sehen, noch können die auf die shared internet-connection zugerifen.

    Weiß einer, wie ich das konfigurieren muß?

    vielen Dank im Voraus,
    Izorg

    (Geändert von Izorg um 0:17 - 28. Mai 2001)

  2. Standard

    Hallo Izorg,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. die Norton nervt! #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich habe einfach das NetBeui Protokoll für mein kleines LAN verwendet, da Norton wohl nur TCP/IP überprüft.
    Bei kleinen Netzen kann man das wohl so auch machen, aber bei großen Netzen???

    Bin aber auch für jeden Tip dankbar

    Beste Grüße...

  4. die Norton nervt! #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jau, danke! aber das blöde ist, daß dann die shared internet-connection immer noch nicht funktioniert und ich hab auch ehrlichg gesagt keine Lust da jetzt nochmal was am Netzwerk zu friemeln, bin froh, daß es endlich so läuft, wie ich's haben will! Deshalb würde ich schon gerne die eigentliche Ursache bekämpfen, nicht die Symptome.
    Die Norton Firewall scheint echt nicht gerade benutzerfreundlich zu sein, oder großartig konfigurierbar. Ich werd' auch überhaupt nicht schlau aus den Dialogfeldern à la "nur für diesen Port" etc. man weiß überhaupt nicht, wann man zuviel freigibt und wann zu wenig, das ist es was mich am meißten nervt. Wofür dann eine Firewall, wenn sie vom Anwender löchrig konfiguriert wird? DAS SUCKT!

    @Frank: wie wär's mal mit nem Artikel darüber?

    Gruß, Izorg

  5. die Norton nervt! #4
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @IZORG

    ich habe Peter Nortons Firewall auch getestet. Du hast
    Recht !! Ich habe jetzt die kostenlose TINY-FIREWALL
    installiert. Bin mit zufrieden; kostet nix. Das Web wird
    in meinem Netz vom Jana-Server geroutet. Ausprobieren !

  6. die Norton nervt! #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jau danke.

    Ich hab jetzt aber Zone Alarm drauf, ich hfinde die sehr übrsichtlich und komfortabel, weil man beijedem Fall, wo die Firewall in Aktion tritt, direkt online abfragen kann, ob der Grund ernstzunehmen, oder harmlos war und was man tun sollte.
    zudem ist die auch kostenlo für Profatanwender.

    Gruß. izorg

  7. die Norton nervt! #6

    Standard

    Lösung:

    Ihr müsst in Internet Security eine eigene Regel für die Nutzung von ICS und Netztwerk erstellen.
    Dann funzts auch mit dém Nachbarn.

    Bei mir hats so funktioniert.

    Gruß

    BB

  8. die Norton nervt! #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja Bonus! jetzt funktioniert's! aber eigentlich zu gut: UNTER WIN95 kann man jetzt ohne daß ich davon was merke und ohne, daß auf dem Rechner überhaupt die zone installiert ist 1.: ins internet und 2.: meine freigegebenen Verzeichnisse anschauen. is mir ein bißchen suspekt, wiel ich jetzt halt nicht mehr so ein Vertrauen in die Firewall hab, was das internet angeht, wenn sie im Intranet so großzügig ist.


die Norton nervt!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.