Outlook auf Laptop und WS

Diskutiere Outlook auf Laptop und WS im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hi, nun, nachdem nun endlich ein Laptop gefunden wurde, tauchen auch schon die ersten Probleme auf.....: Auf meiner WS habe ich Outlook, welches nun 17 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Outlook auf Laptop und WS #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    nun, nachdem nun endlich ein Laptop gefunden wurde, tauchen auch schon die ersten Probleme auf.....:

    Auf meiner WS habe ich Outlook, welches nun 17 eMailkonten abfragt und in eine PST-Datei stopft.

    Nun habe ich diese PST-Datei auf dem Laptop und will ebenfalls diese 17 Konten abfragen.

    Wenn ich allerdings danach mit der WS wieder Online gehe, wären ja alle Konten leer.....oder eben auf dem Laptop, wenn ich vorher mit der WS Online war.

    Mit dem Exchange-Server gibt es eine OST-Datei, die ich nicht nutzen kann, weil meine Konten alle nicht auf einem Exchangeserver sind.

    Ich will aber auch verhindern, dass es zu Doppelauslieferungen kommt, weil ich ja "AUF DEM SERVER ERST NACH x-TAGEN LÖSCHEN" aktivieren müsste......und leider hat Outlook hier so seine Defizite.......

    Hat also jemand ein Tool oder sonstige Ideen.....???

    Danke

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Outlook auf Laptop und WS #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hi IT.

    Obwohl du in gepflegtem Deutsch schreibst, mußte ich das Posting 5 mal lesen um es zu verstehen.

    Das Problem betsteht also in der Synchronisation der beiden Rechner. Es sollen die Mail-Konten immer auf dem gleichen Stand sein.

    Im Moment weiß ich leider nicht, wie die PST-Datei synchronisiert werden könnte.

    Da ja auch die Antworten auf die Mails immer nur auf dem aktuellen Rechner sind, bliebe wohl nur der Weg über einen eigenen Mail-Server. Nur dieser holt Nachrichten und verschickt sie, während die Clients ihren Kontakt nur über den einzelnen eigenen Server abwickeln. Das Konto ist dabei ein Gruppenkonto in dem alle ankommenden Mails für den Aus- und Eingang für alle Teilnehmer sichtbar sind. Die Groupware-Lösungen der großen Softwareanbieter sind auf sowas ausgelegt, aber ob das für dich in Frage kommt?

    Dann wären da noch die die kleinen Mailserver aus der Freeware-Ecke. Leider habe keine Ahnung ob diese dir die erforderlichen Funktionen bieten.

    Hier die Links:

    Mercury Mail
    Hamster
    Argosoft Mail Server

    Gruß

  4. Outlook auf Laptop und WS #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    tja, ich versuche so langsam aber sicher in die politische Ecke zu kommen...;-)))......deshalb dürfen meine Fragen NICHT einfach so zu lesen UND zu verstehen sein.....

    Groupwarelösung......naja, DIE müsste ich dann hier daheim insten.
    Und wenn ich dann mit nem Laptop unterwegs bin fällt just in dem Augenblick den Telekomikern wieder was ein, was die mal testen können......

    Sowas habe ich hier auch schon laufen.....auf PHP-Basis.......aber das ist mir auf Dauer zu dumm....immer nur im Webbrowser........

    Na, dann muss ich mal jeden Tag meine PST-Datei kopieren bzw. erstmal mit dem Laptop ins I-Net gehen und dann erst mit der WS........dann kann ich ja beim Laptop einstellen, eine Kopie auf dem Server zu lassen......

    Mit den anderen Lösungen muss ich mich dann mal befassen, wenn ich mehr Zeit habe.....

    Danke erstmal........

    Gruss
    Fetter IT

  5. Outlook auf Laptop und WS #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    oder du holst dir nen kleinen USBspeicher-stick mit integriertem mail-client. möchte ich mir wohl auch bald zulegen, muss das aber nomma genau studiern...

  6. Outlook auf Laptop und WS #5
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@17. Aug 2003, 01:34
    Hi,

    tja, ich versuche so langsam aber sicher in die politische Ecke zu kommen...;-)))......deshalb dürfen meine Fragen NICHT einfach so zu lesen UND zu verstehen sein.....


    Na, dann muss ich mal jeden Tag meine PST-Datei kopieren bzw. erstmal mit dem Laptop ins I-Net gehen und dann erst mit der WS........dann kann ich ja beim Laptop einstellen, eine Kopie auf dem Server zu lassen......

    Politisch? :cp
    Rechtsrutsch oder falschverstandene Rhetorik?


    Eine Kopie auf dem Server lassen? Dann dürfen nur Mails von einem Rechner geschrieben werden, da die PSTs auf beiden Rechnern sonst eine andere aktuelle PST haben (welche dann wohin kopieren).

    Nur mit einem Rechner die Mails beantworten? Das müßte dann der Schleppable sein, sonst wär es sinnlos. Sinnlos wird dann aber auch die PST abzugleichen, da ja sowieso nur ein Rechner für die Mails benutzt wird.

    Knifflig, da ist die Idee mit dem USB Stick echt reizvoll. Und der Aufwand sinkt, solange man nicht vergißt den Stick zu benutzen. Huah.

    Ja, wer hat bloß gesagt das mit Computern alles leichter geht?

    Gruß

  7. Outlook auf Laptop und WS #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Aktentasche!

    Ich kenne mich da ja nicht sooo aus aber was ist mit der Aktentaschenfuktion?

    Bsp.:

    Man saugt die Mails mit dem PC runter.

    Der Laptop wird mit dem PC per Netzwerk verbunden und via Aktentaschenfunktion werden die Outlook-konten syncronisiert! Fertig. Das ganze funzt auch umgekehrt!


    Bin mir nicht ganz sicher aber das wäre ja was neeee!

    Gruß Michl :)

  8. Outlook auf Laptop und WS #7
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Outlook und Konsorten pressen doch alles in Container-Dateien. Wenn beide Rechner online waren, besitzen beide eine Datei die aktuell ist, welche dann ersetzen ohne den Stand der anderen zu löschen, da der Inhalt nicht abgeglichen wird. Das geht nur über den Export/Import von Nachrichten in Outlook selber.

    Gruß

  9. Outlook auf Laptop und WS #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich glaube, die "Aktentasche" hat MS schon vor langer Zeit abgeschafft.......

    Das mit dem hin und herexportieren und importieren halte ich auch für zu umständlich......

    Ich werde es noch einfacher gestalten....;-)))).....

    Da ich den eMailserver ja selbst administrieren darf, werde ich alle Mails in Kopie an ein neues Laptopkonto schicken lassen......evola......

    MfG
    Fetter IT


Outlook auf Laptop und WS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.